Steam ist seit 15 Jahren die erste Wahl für PC-Spieler, und während dieser Zeit haben die Spieler eine Menge Geld für Spiele ausgegeben – die Firma meldete für 2017 bereits satte 4,3 Milliarden Dollar an Transaktionen und sie wächst.

Während es einmal eine Herausforderung war, deine Steam-Kaufhistorie zu sehen, macht es ein neues Tool von Valve einfach zu sehen, wie viel du für Steam ausgegeben hast.

So kannst du überprüfen, wie viel du für Steam ausgegeben hast

Wenn Sie * sicher * sind, sich selbst erschrecken und herausfinden möchten, wie viel Sie im Laufe der Jahre für Spiele und DLC auf Steam ausgegeben haben, dann besuchen Sie das neue Steam External Funds Used Tool.

Greife auf das Tool zu und melde dich mit deinem Steam-Account an. Befolge das standardmäßige 2FA-Verfahren, wenn du es in deinem Account aktiviert hast.

Wir sagen Schaden, weil ein paar Mitglieder des techq-Teams überprüft haben und einige beschämt über den Betrag waren, den sie bei Steam-Spielen ausgespuckt hatten.

Ist Ihre Anzahl höher oder niedriger als erwartet?