YouTube ist einer der besten Orte, um Musik zu hören. Möglicherweise möchten Sie jedoch auf Ihrem iPhone Musik hören, während Sie eine andere App verwenden, oder wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, um Strom zu sparen, genau wie bei Podcasts oder Musik aus der integrierten Musik-App .

Nachdem Sie dies gelesen haben, wissen Sie bereits, dass die offizielle YouTube-App von Google dies nicht zulässt: Die Musik stoppt, sobald Sie die App beenden oder den Bildschirm ausschalten. Warum? Google möchte, dass Sie entweder für YouTube Premium oder für YouTube Music Premium bezahlen, zwei neue Dienste, mit denen das Unternehmen mehr Geld verdient. Letzteres ist nur ein bisschen billiger pro Monat, da es nur Musik enthält, keine normalen YouTube-Videos.

Die kurze Antwort lautet also: Bezahlen Sie für YouTube Music oder YouTube Premium, und Sie können Musik bei ausgeschaltetem Bildschirm oder mit einer anderen App abspielen. Ganz einfach, wenn Sie bereit sind, für dieses und andere Privilegien zu bezahlen, z. B. das Herunterladen von Videos und Musik für die Offline-Wiedergabe.

Es gibt jedoch einige Problemumgehungen.

Methode 1. Webbrowser

Das größte Problem ist, dass diese Apps in der Regel nicht mehr funktionieren und Apps von Drittanbietern tendenziell aus dem App Store verschwinden – Google wird diese Apps wahrscheinlich einschränken. Auch wenn der Safari-Webbrowser das Abspielen von Audio von Youtube.com im Hintergrund ermöglichte, funktioniert dies nicht mehr. Und Chrome auch nicht.

Sie können jedoch Firefox oder Opera installieren und in beiden Fällen zu YouTube navigieren und im Control Center die Musikwiedergabe fortsetzen, wenn Sie zu einer anderen App wechseln. Hier ist wie:

  1. Finden Sie das von Ihnen ausgewählte Video
  2. Tippen Sie auf das Optionsmenü (normalerweise in der oberen rechten Ecke) und wählen Sie die Desktop-Version von YouTube
  3. Starten Sie die Wiedergabe Ihres Videos
  4. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück oder wechseln Sie zu einer anderen App
  5. Wischen Sie nach oben, um auf das Control Center zuzugreifen
  6. Drücken Sie die Wiedergabetaste in der Musiksteuerung, um die Wiedergabe fortzusetzen

Wenn Sie ein Android-Handy haben, lesen Sie in unserer Anleitung, wie Sie YouTube im Hintergrund auf Android hören.

Methode 2. Drittanbieter-App

Suchen Sie im App Store nach einer App, die YouTube abspielen kann, z. B. iPlay Tube. Wenn Sie diese App nicht finden können, gibt es andere, die auf die gleiche Weise funktionieren.

Weiterlesen  Wie Sie die Brit Awards 2019 im Fernsehen und online sehen können

Starten Sie die App und es wird Ihnen eine Liste der neuesten Musik angezeigt, die ungefähr so ​​aussehen sollte:

Suchen Sie nach dem Song, den Sie anhören möchten, und beginnen Sie mit der Wiedergabe

Um das Audio im Hintergrund anzuhören, müssen Sie warten, bis eine Anzeige beendet ist und das eigentliche Video abgespielt wird.

Drücken Sie nun die Home-Taste. Die Musik sollte weiterhin abgespielt werden. Wenn sie jedoch stoppt, wischen Sie von unten nach oben, um das Control Center aufzurufen. Tippen Sie auf die Wiedergabetaste, um die Audiowiedergabe des YouTube-Videos fortzusetzen.

Sie können jetzt eine andere App wie Nachrichten oder E-Mail starten und die Musik wird weiter abgespielt. Einige Spiele (mit denen Sie weiterhin Ihre eigene Musik hören können) können weiterhin verwendet werden, ohne dass der Ton aus dem YouTube-Video abgeschnitten wird.

Sie können YouTube auch bei ausgeschaltetem Bildschirm anhören. Drücken Sie die Sleep / Wake-Taste, um das Gerät auszuschalten und die Audiowiedergabe fortzusetzen. Drücken Sie erneut die Ein- / Aus-Taste und tippen Sie auf die Wiedergabetaste auf dem Sperrbildschirm, um das Audio neu zu starten (Sie können auch zwischen Titeln in einer Wiedergabeliste wechseln).

Wenn Sie jetzt Ihr iPhone oder iPad ausschalten, wird der Ton weiter abgespielt.

Wenn keine dieser Methoden für Sie funktioniert, laden Sie YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunter, und bei bestimmten Apps können Sie den Sound im Hintergrund abspielen.