Die erste Staffel des Roboter-Cowboy-Dramas Westworld war ein großer Hit für HBO und wohl die erste Show, die endlich so aussieht, als wäre sie das „nächste Game of Thrones“, auf das alle gewartet haben.

Wann ist Westworld für die zweite Staffel wieder auf unseren TV-Bildschirmen und wo können Sie es sehen, wenn es zurückkehrt?

Wann ist Westworld Staffel 2?

Westworld wird bald wieder auf unseren Bildschirmen sein: Die zweite Staffel beginnt dieses Wochenende, am 22. April 2018, also ist es jetzt an der Zeit sich anzumelden.

Obwohl HBO eine zweite Saison in Auftrag gab, während die erste noch im November 2016 ausgestrahlt wurde, machte es damals klar, dass es mehr als ein Jahr dauern würde, um die zweite Serie zu machen, daher die lange Wartezeit.

Wo kannst du es sehen?

Westworld wird von HBO gemacht, also wenn du in den USA bist, dann musst du es dort gucken.

Wenn du Sky noch nicht hast, bedeutet das, dass du dich für eines der TV-Pakete anmelden musst, um die Show live zu sehen, aber es gibt einen anderen (billigeren) Weg: Jetzt TV.

Praktischerweise hat Now TV derzeit auch die erste Staffel von Westworld zum Streamen zur Verfügung, also ist es auch ideal, wenn Sie es beim ersten Mal verpasst haben, oder einfach nur Ihre Erinnerung an das labyrinthische Plotten auffrischen wollen.

Westworld wird ab dem 23. April um 2 Uhr morgens auf Now TV verfügbar sein (das ist die gleiche Zeit, in der es in den USA ausgestrahlt wird).

Sieh dir die Trailer an

Der erste Look, den wir in der zweiten Staffel bekommen haben, ist der Trailer, der auf der Comic-Con 2017 vorgestellt wurde und oben im Artikel oder hier zu finden ist.

Wir bekommen ein paar extra Aufnahmen im Super Bowl 2018 Spot, ein längerer Clip, der uns einen kleinen Hinweis auf die Handlung gibt und schließlich das Premierendatum der Show bestätigte: 22. April.

Der letzte – und wahrscheinlich letzte – Trailer kam pünktlich zum Osterwochenende und bot uns noch Wochen vor der Premiere unseren besten und detailliertesten Look:

Was können wir von Staffel 2 erwarten?

Wir wissen noch nicht viel über die zweite Staffel der Show, aber wir haben ein paar Ideen.

Wie viele Episoden wird es geben?

Wie in der ersten Staffel wird es insgesamt zehn Folgen geben.

Welche Charaktere werden zurück sein?

Es sieht so aus, als würden die meisten Darsteller der ersten Staffel wieder in Aktion sein – zumindest diejenigen, deren Charaktere überlebt haben.

Evan Rachel Wood, Tandie Newton, James Marsden, Jeffrey Wright und Ed Harris kehren alle zur Show zurück – und alle sind in den Trailern zu sehen.

Vielleicht noch überraschender, Jimmi Simpson wird auch zurückkehren.

Yessir, William wird schwarz sein.

– Jimmi Simpson (@jimmisimpson)30. Juli 2017

Das größte Fragezeichen ist derzeit Anthony Hopkins, dessen Parkschöpfer Robert Ford im Finale getötet wurde.

Gibt es neue Charaktere?

Es ist nicht überraschend, ja, es wird diesmal ein paar neue Charaktere im Park geben.

Inzwischen berichtet Variety, dass Gustaf Skarsgård (Wikinger), Fares Fares und Betty Gabriel alle der Show beitreten werden.

Worum geht „s?

Im Moment wissen wir natürlich nicht viel.

Die Serie ist so geheim, dass die Showrunner schon wenige Wochen vor der Premiere der Staffel 2 sogar Spaß damit hatten, dass Fans, die mehr wissen wollen, es bald tun können.

Während eines Reddits enthüllte AMA Nolan den ungewöhnlichen Plan: ein Video zu veröffentlichen, das jede Wendung der zweiten Staffel dokumentiert – bevor es alles ausstrahlt -, so dass die Fans, die es sehen wollen, als „Torwächter“ fungieren können

Die Idee wurde von den Theoretikern der Reddits vorangetrieben, die die meisten Drehungen der ersten Staffel richtig eingeschätzt hatten, weshalb Nolan sich für diesen neuen Plan an sie wandte und versprach, HBO würde es nur tun, wenn sein Posten mehr als 1.000 Upvotes bekommen würde.

Der offizielle Comic-Con-Trailer weist darauf hin, dass die Roboter der Show nach den Ereignissen des Finales eine ziemlich heftige Rache bekommen werden, wobei der Super Bowl-Trailer ein bisschen mehr zeigt, zusammen mit einem interessanten Hinweis darauf, dass es welche geben könnte

Die frühen Trailer deuteten darauf hin, dass wir tatsächlich einen Besuch im japanischen Park machen könnten, der im Finale der ersten Saison gehänselt wurde, was in den neuesten Aufnahmen bestätigt wurde, in denen Thandie Newtons Charakter dem neuen Park einen Besuch abstattet

Dies wird durch eine geheime Website von HBO Delos Destinations unterstützt.

„Für diejenigen, für die Westworld nicht genug ist, kann der wahre Kenner des Gore seine Fantasien mit dem Schrägstrich eines Katana verwöhnen.

Was die letzten vier Parks betrifft, sind sie ein Mysterium – die Seite sagt nur „reservierte Plätze für die Öffentlichkeit“.