Sie erhalten eine Auswahl an Zifferblöcken für Ihre Android Wear Smartwatch, aber wenn keine Ihren genauen Anforderungen entspricht, können Sie mit einer einfachen App ganz einfach Ihre eigenen erstellen.

1. Laden Sie die WatchMaker Watch Faces App von Google Play herunter.

Die Premium-Version schaltet 40.000 Uhr-Gesichter mit täglich 50 neuen Gesichtern frei;

2. Starten Sie die App, akzeptieren Sie die Berechtigungen und wählen Sie dann Ihre Smartwatch aus der Liste.

3. Jetzt sind Sie bereit, kreativ zu werden.

4. Klicken Sie auf das große Pluszeichen unter der Vorschau, um mit dem Hinzufügen von Elementen zu Ihrem Uhrbild zu beginnen.

5. Es ist unwahrscheinlich, dass das Bild genau zu Ihrem Zifferblatt passt, also sollten Sie das Bild vergrößern, um den gesamten verfügbaren Platz zu füllen.

6. Die nächste wichtige Sache für ein Zifferblatt ist die Zeit.

7. Wir haben auch ein Datum zu unserem Zifferblatt hinzugefügt, das verfügbar ist, wenn Sie auf das + -Symbol tippen und Datum aus dem Menü auswählen.

8. Im Menü finden Sie verschiedene Optionen für Elemente, die Sie hinzufügen können, von Wi-Fi-Signalen bis zu Batteriezählern und einer Countdown-Uhr.

9. Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Zifferblattes fertig sind, können Sie es auf Ihrer Smartwatch anzeigen.

Lesen Sie weiter: Beste Smartwatches

Folge Marie Black auf Twitter.