Den jungen Leuten beizubringen, mit ihrem Geld umzugehen, ist eine äußerst wichtige Aufgabe für die Eltern. Die Entwicklung der Fähigkeit zum Sparen und Planen von Einkäufen ist eine Lebenskompetenz, die Kindern mit zunehmendem Alter und zunehmender Unabhängigkeit zugutekommt. Die Schwierigkeit besteht darin, sie für das zu interessieren, was im besten Fall ein banales Thema sein kann.

Hier kommt GoHenry ins Spiel. Mit diesem Service erhalten junge Menschen ihre eigene Prepaid-Karte, eine Telefon-App zum Anzeigen und Festlegen von Zielen für ihre Finanzen, eine detaillierte Steuerung für die Eltern und auf einmal macht Geld viel mehr Spaß.

Wie funktioniert es?

GoHenry ist eine interessante Idee, mit der Eltern Prepaid-Konten für ihre Kinder (im Alter von 9 bis 18 Jahren) erstellen, Regeln für die Verwendung ihres Geldes festlegen, wöchentliche Limits festlegen und Boni für Hausaufgaben vergeben können. Es handelt sich im Wesentlichen um eine digitale Version von Taschengeld und Hausarbeit. Die zugehörigen Smartphone-Apps bieten jedoch eine zusätzliche Ebene von Raffinesse, die Kinder dazu anregen kann, für bestimmte Dinge zu sparen, während sie ihre Fortschritte verfolgen.

Auf diese Weise richten Eltern ein Konto bei GoHenry ein und erstellen dann Unterkonten für bis zu vier Kinder. Gelder werden zu festgelegten Terminen per Überweisung oder Dauerauftrag vom Konto der Eltern auf das Konto ihrer Kinder überwiesen. Sie können aber auch nach Belieben einmalige Zahlungen leisten.

Alles wird über spezielle Apps für Eltern und Kinder aufgezeichnet und gesteuert, sodass beide wissen, was verdient und ausgegeben wurde und wann die nächsten Taschengeldzahlungen fällig sind. Dies ist eine clevere und leicht verständliche Methode, um die Idee von Budgetierung und Einkommen einzuführen. Außerdem macht es Gelegenheitsjobs ein bisschen attraktiver, wenn Kinder die finanzielle Belohnung sehen können.

Natürlich bleibt das Geld nicht in der App, da dies die Ausgabe erschwert. Stattdessen stellt GoHenry Prepaid-Debitkarten für das Konto jedes Kindes aus. Diese funktionieren wie normale Debitkarten und können überall dort verwendet werden, wo Visa akzeptiert wird, auch online und an Geldautomaten. Abhebungen an Geldautomaten sind in Großbritannien kostenlos, kosten in den USA jedoch 1,50 USD. Gegen eine Gebühr von £ 4.99 / $ 4.99 können Sie auch jede Karte individuell gestalten, indem Sie ein Bild, eine Farbe und einen Namen als Ersatz für Henry auswählen. Wenn Sie also GoOlivia möchten, können Sie es haben.

Weiterlesen  7 Beste Geschenkerlebnisse

Die Kinder haben keinen Zugang zu den Bankkonten ihrer Eltern, so dass sie keine verrückten Rechnungen auftreiben und nur das Geld ausgeben können, das sie für ihre eigenen Ersparnisse haben. Dies kann auch durch Beschränkungen begrenzt werden, die den Höchstbetrag einer einzelnen Transaktion festlegen, und Eltern haben die Möglichkeit, bestimmte Geschäfte zu sperren, wenn sie der Meinung sind, dass der kleine Johnny in Starbucks nicht wirklich sein ganzes Taschengeld in die Luft jagen sollte.

In der App des Kindes gibt es auch einen Abschnitt zum Budgetieren, in dem es Ziele für Dinge festlegen kann, die es kaufen möchte. Sie können jedem Ziel Stück für Stück Geld zuweisen, haben aber immer noch Mittel, die sie für andere Dinge ausgeben können. Wenn sie ihr Ziel erreicht haben, können sie auf die Schaltfläche „Ziel beenden“ klicken und das Geld wieder auf ihr normales Ausgabenkonto überweisen lassen, damit sie den Kauf tätigen können.

Zusätzliches Geld kann durch das Erfüllen von Aufgaben verdient werden, die von den Eltern gestellt wurden. Es besteht die Möglichkeit, andere Familienmitglieder als Geschenke Geld auf das Konto des Kindes spenden zu lassen.

Was kostet GoHenry??

Jedes Kinderkonto kostet £ 2,99 / $ 3,99 pro Monat. Wenn Sie zu Beginn des Monats per Debitkarte, Dauerauftrag oder Überweisung Geld auf das Kinderkonto einzahlen, werden Ihnen keine zusätzlichen Gebühren berechnet. Für zusätzliche Geldbewegungen innerhalb eines Monats wird in Großbritannien eine Gebühr von 0,50 £ erhoben. Zum Zeitpunkt des Schreibens bot GoHenry eine einmonatige kostenlose Testversion für Neukunden an.