Bei der Eröffnungsrede von Google I / O 2017 ging es um Android Go, eine neue Version von Android, die für kostengünstige Smartphones in sich entwickelnden Märkten entwickelt wurde.

Android Go klingt sehr ähnlich wie die bestehende Android One-Plattform, die auf Budget-Geräte in China abzielt, als ein billiges und fröhliches, leichtes Betriebssystem, das auf Smartphones mit nur 512 MB RAM ausgeführt werden kann.

Google sagt, dass in Zukunft alle Handys mit 1 GB oder weniger RAM Go statt Android Oreo verwenden werden.

Was ist der Unterschied zwischen Android Go und Android Oreo?

Beide Versionen des Android-Betriebssystems bieten Zugriff auf Google Play zum Herunterladen von Apps von Drittanbietern.

YouTube Go ist ein Beispiel für Apps, die auf Android Go ausgeliefert werden. Im Gegensatz zur vollständigen App von Android Oreo können Sie hier Vorschaubilder eines Videos ansehen und die Qualität auswählen, bevor Sie mit dem Streamen beginnen.

Android Go ermöglicht es den Benutzern, die Datennutzung im Benachrichtigungsfeld zu überwachen, während Android Oreo im Menü Einstellungen verborgen ist.

Wann ist das Android Go-Veröffentlichungsdatum?

Google sagte, dass Android Go 2018 für Budget-Telefone verfügbar sein wird, obwohl es nicht bestätigt hat, wo diese Geräte verkauft werden.

Folge Marie Black auf Twitter.

Weiterlesen  Was ist Google Chat?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here