Synology DiskStation DS119jfull Überprüfung

NAS-Laufwerke können sehr teuer erscheinen, besonders wenn der Preis keine Festplatten enthält. Das ist einer der Gründe, warum Synology Einstiegsmodelle anbietet. Die neue DS119j ist auf Erstkäufer ausgerichtet und bietet eine leicht reduzierte Erfahrung, die Geld spart, aber das Zeug hält, das Sie wirklich brauchen. In den meisten Fällen sowieso.

Synology DS119j: Preis Verfügbarkeit

Sie können die DS119j von CCL für £ 97.65 und von Amazon für £ 99,99 kaufen.

In den USA können Sie es von Amazon für 95,93 $ erhalten.

Dies ist erheblich billiger als so etwas wie der DS218 mit zwei Einschüben, der £ 249,99 / US $ 249,99 kostet. Und denken Sie daran, das sind Festplattenpreise.

Synology DS119j: Funktionen Design

Mit seinem glänzend weißen Finish kann der DS119j in Ihrer Lounge ein weiteres Familienzimmer ohne zu imposant aussehen. Es ist auch sehr leise, also sollte es dich nicht mit Lüfter- oder Plattengeräuschen nerven.

Es gibt einfach einen Power-Knopf auf der Vorderseite zusammen mit zu vielen blinkenden LEDs. Auf der Rückseite befindet sich der Stromanschluss, zwei USB-Anschlüsse und ein Gigabit-Ethernet-Anschluss.

Verwenden Sie am besten ein Netzwerkkabel, um das Laufwerk mit Ihrem Router zu verbinden. Sie können jedoch einen unterstützten USB-WLAN-Dongle verwenden, wenn keine Kabel verfügbar sind. Der andere USB-Anschluss kann für eine externe USB-Festplatte oder sogar für einen Bluetooth-Dongle verwendet werden (deren Verwendung ziemlich begrenzt ist).

Die Installation Ihrer SATA-Festplatte ist sehr einfach und dauert einige Minuten. In der Box befinden sich Schrauben und weitere Schrauben, mit denen die weiße Kunststoffabdeckung befestigt wird.

Setup ist viel einfacher als früher. Sie starten einen Webbrowser und geben find.synology.com ein und Ihr neues NAS erscheint auf dem Bildschirm wie von Zauberhand.

Der Assistent führt Sie durch die Installation der neuesten Version von DSM (DiskStation Manager) und bietet einige andere Dinge wie eine QuickConnect-ID. Dies ist eine einfach zu merkende URL, mit der Sie auf Ihre DiskStation zugreifen können, wenn Sie nicht zu Hause sind. Sie müssen sich jedoch für ein Synology-Konto anmelden. Es ist es wert, denn es spart eine Menge Aufwand beim Einrichten statischer IP-Adressen und Portweiterleitung, von denen keine Leute, die £ 99 NAS-Boxen kaufen wollen, sich damit befassen wollen.

Weiterlesen  Synology DS218j Review: Erschwinglicher NAS-Speicher

Die Installation der neuesten Version von DSM (derzeit 6.2) dauert insgesamt 10 Minuten. An diesem Punkt wird Ihnen die automatische Installation einiger Synology-Apps angeboten, die wir Ihnen empfehlen, da Sie wahrscheinlich die meisten davon verwenden werden . Dazu gehören Video Station, Moments, Media Server, Audio Station und Drive.

Diese dienen dazu, Ihre Fotos, Videos und Musikbibliotheken über die Mobil- und TV-Apps von Synology namens DS-Video, DS-Foto und DS-Audio bereitzustellen. Sie können sie auf Ihrem iPhone, iPad, Android-Telefon und vielen Streaming-Boxen einschließlich Apple TV, Amazon Firestick und mehr herunterladen. Mit diesen können Sie auf Ihre Sachen über eine einigermaßen nette Oberfläche zugreifen, obwohl es nicht mit den nativen Apps auf iPhones und Android-Telefonen vergleichbar ist.

Sie müssen sich auch ein bisschen an eine Verzögerung gewöhnen, wenn Sie durch die Bibliothek blättern und darauf warten, dass Videos geladen werden.

Ein Grund dafür ist, dass der Prozessor des DS119j ziemlich langsam ist. Es ist ein Dual-Core-800 MHz Marvel-Chip und hat keine Transcodierungsfunktionen. Dies bedeutet, dass Ihr Gerät – sei es ein Medienstreamer, ein Fernseher, ein Smartphone oder ein Tablet – die Art von Video unterstützen muss, die Sie auf dem NAS gespeichert haben.

Es wird gut 4K-Video (einschließlich der Heimvideos, die Sie auf Ihrem iPhone XS gedreht) gut, aber wenn Ihr Fernseher es nicht spielen wird, dann im Gegensatz zu teureren Modellen von Synology, wird die DS119j es in ein anderes Format oder nicht transcodieren eine niedrigere Auflösung.

Wenn Sie für 4K-Video transkodieren müssen, versuchen Sie das DS218play. Dies hat eine leistungsstärkere CPU, die im Allgemeinen auch andere Funktionen und eine schnellere Leistung ermöglicht.

Beachten Sie auch, dass Plex im App Store fehlt, was möglicherweise auf den Marvel-Prozessor zurückzuführen ist.

Sie erhalten immer noch die Surveillance Station von Synology, auf der zwei Netzwerk-Überwachungskameras laufen. Auf der Synology-Website finden Sie eine vollständige Liste der unterstützten Modelle. Das bedeutet, dass Ihre DiskStation wie ein CCTV-System funktioniert und ständig Videos aufnimmt, so dass Sie sie fernsehen können.

Nervig, wenn Sie Dateien auf oder von einem externen USB-Laufwerk mit exFAT formatiert kopieren möchten, müssen Sie die App für 3,99 $ kaufen, da es nicht kostenlos ist.

Beachten Sie auch, dass das Einzelschacht-DS119j im Gegensatz zu einer DiskStation mit zwei oder mehr Schächten für Festplatten kein RAID unterstützt. Normalerweise würden Sie ein „gespiegeltes“ RAID in einem NAS mit zwei Einschüben wählen, so dass beide Festplatten eine identische Kopie voneinander sind.

Weiterlesen  Synology DS218 Test: Der DS218 kommt zu seinen Brüdern "J" und "Play Series"

Wenn eine Festplatte ausfällt, verlieren Sie auf diese Weise nicht alle wertvollen Videos, Fotos und anderen Dokumente. Mit dem DS119j müssen Sie eine andere Form der Sicherung einrichten, um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht. Ob es sich um den verwendeten Cloud-Speicher oder die von uns erwähnte Option für externe Festplatten handelt, ist möglich, aber nicht so einfach oder praktisch wie die Verwendung eines RAID.

Alternativ macht Synology zwei-bucht ‚j‘ Modelle wie die DS218j, die von Amazon und US $ 169,99 von Newegg kostet.

Performance

Im Einsatz haben wir festgestellt, dass der DS119j so funktioniert wie erwartet. Das bedeutet, dass es ein bisschen langsam ist, die Schnittstelle in einem Webbrowser zu laden, und es gibt eine Verzögerung, bevor Videos wiedergegeben werden.

Bei unseren üblichen CrystalDiskMark-Tests war der DS119j jedoch unterdurchschnittlich. Synology sagt, dass es sequentielle Lesevorgänge mit über 108 MB / s durchführen kann, aber wir haben nie viel über 64 MB / s gesehen. Das Lesen von kleinen Dateien (die 4K-Tests) war besonders mühsam, aber in den meisten Fällen werden Sie viel größere Dateien wie Videos und Fotos speichern und auf kleine Dateien einzeln zugreifen, anstatt in großen Mengen, wie diese Tests tun.

Letztendlich sehen Sie eine bessere Leistung von einem teureren NAS, aber Sie könnten mit dem Tempo des DS119j glücklich sein – 64MB / s ist immer noch eine ordentliche Umdrehung der Geschwindigkeit.

Urteil

Angesichts des Preises ist der DS119j ein guter Wert. Im Vergleich zu den teureren Modellen von Synology bietet es zwar eine kürzere Lebensdauer, kostet aber doppelt so viel – oder mehr. Die größte Entscheidung ist, ob Sie mit der Single-Bay-Architektur zufrieden sind, da sie keine einfache zukünftige Erweiterung oder Redundanz (z. B. eine gespiegelte RAID-Konfiguration) zulässt.

Solange Sie Ihre Daten auf einem anderen Laufwerk oder in der Cloud sichern, ist dies immer noch eine gute Wahl.

Synology DiskStation DS119j: Spezifikationen

  • 800 MHz Dual-Core-Prozessor (Marvell Armada 3700 88F3720)
  • 256 MB DDR3L RAM
  • 1x Gigabit-Ethernet
  • 1x rückseitiger USB 2.0-Anschluss
  • 1x 60mm Lüfter
  • Max Kapazität: 1x 14TB 3.5in SATA-Festplatte
  • 166 x 71 x 224 mm
  • 2 Jahre Garantie
  • Stromverbrauch: 10.04W (Last), 5W (HDD Hibernation)
  • 800 MHz Dual-Core-Prozessor (Marvell Armada 3700 88F3720)
  • 256 MB DDR3L RAM
  • 1x Gigabit-Ethernet
  • 1x rückseitiger USB 2.0-Anschluss
  • 1x 60mm Lüfter
  • Max Kapazität: 1x 14TB 3.5in SATA-Festplatte
  • 166 x 71 x 224 mm
  • 2 Jahre Garantie
  • Stromverbrauch: 10.04W (Last), 5W (HDD Hibernation)
Weiterlesen  Drobo 5N2 Test

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here