Surface Go vs Surface Pro Vergleich

Microsoft hat gerade eine neue Erweiterung des Surface vertraut von Geräten angekündigt.

Für einen Vergleich mit Apples neuesten, siehe iPad vs Microsoft Surface Go.

Oberfläche Go vs Surface Pro: Preis

Einer der großen Unterschiede ist, dass der neue Surface Go der bisher günstigste in der Reihe ist.

Es startet am 2. August in den USA und am 22. August in Großbritannien.

Unterdessen ist der Surface Pro – wie der Name schon sagt – bei 749 £ / 799 $ viel teurer, reicht aber bis auf 2.419 $ / 2.399 $, wenn Sie das Top-Modell wollen.

Es lohnt sich, daran zu denken, dass der Preis nicht die Tastatur Typ Cover enthält, die Sie unweigerlich benötigen, um das Potenzial des Surface voll auszuschöpfen.

Surface Go vs Surface Pro: Entwerfen und erstellen

Das Surface-Tablet (vergessen Sie den Laptop und das Buch) war schon immer ein sehr tragbares Design, ein Hybrid-Tablet und ein Laptop, die überall hin mitkommen.

Wir haben festgestellt, dass der Surface Pro diese Anforderung sehr gut erfüllt, aber der Surface Go ist der bisher kleinste.

Die kleinere Größe bedeutet auch, dass es bei nur 522g vs 766g leichter ist, so dass Sie es kaum in Ihrer Tasche im Vergleich bemerken werden.

Mit einem dünneren und kompakteren Design bedeutet das, dass der Surface Go weniger Anschlüsse bietet.

Ansonsten erhalten Sie das gleiche Surface-Design, an das wir uns mit Dingen wie dem verstellbaren Ständer und dem magnetischen Cover gewöhnt haben.

Oberfläche Go vs Surface Pro: Spezifikationen

Die Spezifikationen der beiden Surface-Tablets sind sehr unterschiedlich, wie der Preis vermuten lässt.Mit dem Surface Go erhalten Sie einen kleineren 10-Zoll-IPS-Bildschirm (1800×1200), während der Pro einen größeren 12,3-Zoll-PixelSense-Bildschirm mit einem höheren 2736×1824 hat.

Der Pro hat auch viel mächtigere Kern-Spezifikationen, aber wie bereits erwähnt, werden Sie eine Menge für das High-End bezahlen.

Inzwischen ist das Surface Go mit einem 1,6 GHz Intel Pentium 4415Y etwas einfacher.

Wie bereits erwähnt, hat das Surface Go weniger Ports mit USB-C, aber es hat immer noch eine 5Mp Kamera, die Windows Hello unterstützt.

Die Akkulaufzeit ist mit dem Surface Go-Angebot von bis zu neun Stunden unterschiedlich, aber das Pro geht noch ein bisschen weiter, bis zu 13,5 Stunden.

Windows ist auch ein großer Unterschied hier, da der Pro mit Window 10 kommt, Sie haben es erraten, Pro und der Surface Go hat Windows 10 Home im S-Modus.

Windows 10 S ist ein wenig wie eine Reinkarnation von Windows RT und hat eine Reihe von Einschränkungen.

Insgesamt ist klar, dass das Surface Go eher für gelegentliche Benutzer gedacht ist und das Surface Pro für Benutzer mit höheren Anforderungen gedacht ist.

Vergleichen Sie die Spezifikationen von Surface Go und Surface Pro:

Oberfläche gehen Oberfläche Pro (2017)
OS Windows 10 S (Startseite) Windows 10 Pro
Bildschirm 10 PixelSense (1800 x 1200), 217ppi 12.3 PixelSense (2736 x 1824), 267ppi
Prozessor Intel Pentium 1.6 GHz Pentium 4415Y Intel Core m3 / i5 / i7
Erinnerung 4/8 GB RAM 4/8 / 16GB RAM
Lager 64 / 128GBGB 128/256/512 GB / 1 TB Speicher
Kameras 8Mp hinten + 5Mp vorne 12Mp, f / 1.8 mit OIS
Kabellos 11ac Wi-Fi, Bluetooth 4.1 11ac Wi-Fi, Bluetooth 4.1
Kopfhöreranschluss Ja Ja
microSD-Kartensteckplatz Ja Ja
Häfen USB-C, Oberflächenverbindung Oberflächenanschluss, Mini DisplayPort, Full-Size USB 3.0
Batterie Bis zu 9 Stunden Bis zu 13,5 Stunden
Maße 245 x 175 x 8,3 mm, 522 g 292 x 201 x 8,5 mm, 766 g

Microsoft Surface Pro (2017): Spezifikationen

  • Windows 10 Pro
  • 12,3-Zoll-PixelSense-Anzeige, 2736×1824, 267ppi
  • Bis Intel Kaby Lake Core i7
  • Bis zu 16 GB RAM
  • Bis zu 1 TB Speicherkapazität
  • USB 3.0
  • Mini-DisplayPort
  • Micro-SD-Kartenleser
  • 11ac Wi-Fi
  • Bluetooth 4.0
  • 5Mp Frontkamera
  • 8Mp Rückfahrkamera
  • 292x201x8.5mm
  • 786g
  • Windows 10 Pro
  • 12,3-Zoll-PixelSense-Anzeige, 2736×1824, 267ppi
  • Bis Intel Kaby Lake Core i7
  • Bis zu 16 GB RAM
  • Bis zu 1 TB Speicherkapazität
  • USB 3.0
  • Mini-DisplayPort
  • Micro-SD-Kartenleser
  • 11ac Wi-Fi
  • Bluetooth 4.0
  • 5Mp Frontkamera
  • 8Mp Rückfahrkamera
  • 292x201x8.5mm
  • 786g

SOLLTE ICH MICROSOFT SURFACE PRO (2017) KAUFEN?

Wir haben noch nicht gesehen, dass das Surface in das Fleisch geht, aber es ist sicherlich ein attraktives Gerät in Bezug auf Preis und Portabilität.

Ob Sie mehr Geld für den Pro ausgeben müssen, hängt davon ab, wofür Sie das Surface benötigen.

Denken Sie daran, dass weder die Type Cover-Tastatur noch andere Zubehörteile mitgeliefert werden.