Sony war seltsamerweise schüchtern, die Benutzeroberfläche der PlayStation 5 zu enthüllen, aber es ist endlich bereit zu zeigen, was Sie zwischen den Spielen sehen werden. Das Unternehmen hat einen ersten Blick auf die PS5-Erfahrung geworfen, der zeigt, was letztendlich eine Iteration dessen ist, was Sie von der PS4 wissen. Das vertraute Heimkarussell bietet Verbesserungen für 4K, aber es gibt ein neues Kontrollzentrum, das schnellen Zugriff auf viele Funktionen bietet – einschließlich Hilfe für die Spiele, die Sie spielen.

Bei Spielen und Apps im Control Center und auf dem Startbildschirm werden Aktivitäten wie Spielmeilensteine ​​und „Opportunities“ als Karten angezeigt. Sie sehen nicht nur Ihre Fortschritte bei Levels und Quests, sondern haben manchmal auch die Möglichkeit, (spoilerfreie) Anleitungen und Hinweise zu erhalten, wenn Sie eine PlayStation Plus-Mitgliedschaft haben. Sie können sogar einige Karten in einer Bild-in-Bild-Ansicht anzeigen, um Unterstützung beim Spielen zu bieten.

Messaging, Screenshots und Videos sind laut Sony ebenfalls schneller. Sie können das Sprachdiktat für den Chat verwenden, und Nachrichten können sogar Spoiler-Warnungen enthalten, wenn Sie ein Bild freigeben, das das Spiel für einen Freund ruinieren könnte.

Auf dem Startbildschirm befindet sich ein Explore-Bereich, der eine Mischung aus Geschichten aus PlayStation, Spielen und der Community enthält. Verlassen Sie sich jedoch nicht darauf, es sofort zu sehen, da Sony Explore in den USA testen wird, selbst wenn das System gestartet wird.

Das Unternehmen neckte auch kurz die PS5-Version des PlayStation Store, obwohl es nicht viel zu zeigen gab, außer einem Abschnitt, den man gesehen haben muss.

War es das Warten wert? Wahrscheinlich nicht – obwohl es einige definitive Upgrades in der PS5-Benutzeroberfläche gibt, ist dies keine vollständige Neuerfindung. Es wurde hauptsächlich entwickelt, um höher auflösende Fernseher und die Schnelligkeit des SSD-basierten Speichers zu nutzen. Wenn nichts anderes, erhalten Sie eine Vorstellung davon, was Sie erwartet, wenn Sie Ihre Konsole zum ersten Mal starten.

Weiterlesen  Die zweite Erweiterung von Pokémon Sword and Shield erscheint am 22. Oktober