Der getestete Fire TV Stick lässt sich einfach einrichten. Hier zeigen wir Ihnen, was Sie tun müssen, um loslegen zu können, damit Sie YouTube-, Netflix- und Amazon-Videos ansehen, Musik hören, Catch-Up-TV bekommen und

Wenn du ein Amazon Echo hast, kannst du jetzt mit Alexa dein Fire TV mit nur deiner Stimme steuern.

Wie verbinde ich einen Fire TV Stick mit meinem Fernseher?

Sobald Sie alles aus der Box haben, haben Sie den Stick selbst und ein kurzes HDMI-Verlängerungskabel.

Hoffentlich haben Sie bereits überprüft, ob Ihr Fernsehgerät über einen HDMI-Eingang verfügt, da Sie ohne FireTV das Fire-TV-Gerät nicht verwenden können.

Je nach Position des HDMI-Eingangs benötigen Sie das Verlängerungskabel oder nicht.

Wichtig ist, dass Sie das Netzteil und das USB-Kabel aus der Verpackung verwenden: Amazon sagt, dass alle USB-Anschlüsse, die Sie auf Ihrem Fernseher finden, nicht genügend Strom liefern, damit der Stick nicht richtig funktioniert

Nach dem Anschließen und Einschalten müssen Sie nur den richtigen Eingang (oder die Quelle) an Ihrem Fernseher auswählen, um das Bild von Ihrem Fire TV Stick zu sehen.

Notieren Sie den Namen oder die Nummer des Anschlusses, an den Sie den Fire TV Stick angeschlossen haben (normalerweise etwas wie HDMI 1 oder HDMI 2), und wählen Sie diesen in der Liste, wenn Sie die Eingabetaste auf der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts drücken.

Wie man den Fire TV Stick steuert

Stecke die zwei AAA-Batterien aus der Box in die Rückseite der Voice-Fernbedienung: Die gesamte Rückseite gleitet nach oben und aus.

Im Gegensatz zu den meisten Fernbedienungen, bei denen die Batterien in entgegengesetzten Richtungen sitzen, müssen beide Batterien mit der + Seite nach oben eingelegt werden.

Das erste, was Sie tun müssen, ist den Stick mit Ihrem WLAN-Heimnetzwerk zu verbinden.

Sie können jetzt über die Bildschirmtastatur Ihr Passwort eingeben.

Sobald der Fire TV angeschlossen ist, sucht er nach Software-Updates und installiert sie automatisch, bevor Sie sich bei Ihrem Amazon-Konto anmelden können.

Wenn Sie keins haben, können Sie sich einfach mit einer E-Mail-Adresse und einem von Ihnen gewählten Passwort anmelden.

Dann sehen Sie das Begrüßungsvideo, in dem der Startbildschirm und die Navigation auf der Benutzeroberfläche erklärt werden: Es ist einfach und intuitiv.

Sie werden dann gefragt, ob Sie die Jugendschutzeinstellungen aktivieren möchten, um den Inhalt einzuschränken, der ohne PIN verwendet werden kann.

Amazon Echo-Besitzer

Wenn Sie ein Amazon Echo haben – jedes Modell ist in Ordnung – können Sie Alexa bitten, Videos auf Ihrem Fire TV abzuspielen.

Wenn du nur einen Fire TV hast, musst du Alexa (auf deinem Echo) nur eine Frage stellen, die den Fire TV betrifft, wie zum Beispiel „Alexa, spiele die Grand Tour auf meinem Fire TV“.

Wenn Probleme auftreten, öffnen Sie die Alexa App auf Ihrem Smartphone oder Tablet und gehen Sie zu den Einstellungen, um Ihr Echo und Fire TV zu koppeln.

Du fragst dich vielleicht, warum du das machen willst, wenn du eine Alexa Fernbedienung für dein Fire TV hast.

So verwenden Sie die Fire TV Voice-Fernbedienung

In den meisten Fällen ist die Verwendung der Fernbedienung ziemlich offensichtlich: Sie haben Steuerelemente für Wiedergabe, Pause, Zurückspulen und Vorspulen sowie die Schaltflächen Zurück, Zuhause und Menü über ihnen.

Tipp: Halten Sie die Home-Taste gedrückt, um auf ein Kontextmenü zuzugreifen, um zu den Einstellungen zu gelangen, setzen Sie den Stick in den Ruhezustand und aktivieren Sie die Bildschirmspiegelung.

Drücken Sie während der Wiedergabe eines Videos die Menütaste, um Optionen für Untertitel und Audiosprachen anzuzeigen.

An der Spitze ist eine Mikrofon-Taste: Sie drücken und halten Sie diese, warten auf den Ton auf dem Feuer-TV und dann sagen, was Sie sagen wollen.

Meistens wird dies die Suche nach Filmen, TV-Shows und Musik sein, aber da der Fire TV Stick auch Alexa hat, kann man ziemlich viel sagen, wie „Actionfilme finden“, „BBC iPlayer starten“, „Nächste Folge“

Offensichtlich funktioniert das letzte nur, wenn Sie Alexa-kompatible intelligente Glühlampen wie Philips Hue oder LIFX haben, aber Sie bekommen die Idee.

Wie installiere ich Apps auf dem Fire TV Stick?

Das ist sehr einfach.

Sie können Apps wie Netflix, iPlayer, ITV Hub, All4 und Demand 5 installieren.

Youtube

Leider gibt es keine YouTube-App (oder keine, die funktioniert), da Google derzeit Amazon-Geräte daran hindert, auf YouTube-Videos zuzugreifen.

Obwohl es fummelig ist, ist es besser als kein Zugang zu YouTube.

Amazon Video

Natürlich müssen Sie keine Apps installieren, um auf Amazon-Inhalte wie Videos und Musik zuzugreifen.

Sie können den Inhalt von Amazon völlig ignorieren, wenn Sie möchten: Sie können es vorziehen, sich bei Netflix anzumelden oder die Plex-App zu installieren und Videos von einem Computer oder NAS-Laufwerk zu streamen.

Im Bereich Apps finden Sie auch Spiele.