Sky führt heute den Kinderschutzmodus auf Sky Q ein, um Eltern zu helfen, sicherzustellen, dass ihre Kinder nur altersgerechte Inhalte anzeigen können.

Mit dieser Funktion können Kinder die Fernbedienung steuern und ein Gefühl der Unabhängigkeit erlangen. So können sie alle kinderfreundlichen Inhalte von Sky erkunden, während die Eltern sicher sind, dass ihre Kinder nicht in der Lage sind Unangemessenes sehen

Sobald der Kids Safe-Modus aktiviert ist, werden die Zuschauer im Sky-Bereich für Kinder gesperrt, der nur Inhalte enthält, die für 0-12-Jährige als sicher gelten. Dieser Modus bleibt bestehen, wenn die Sky Box ausgeschaltet, neu gestartet wird und sogar bei Stromausfall.

Der Kinderschutzmodus wird durch Eingabe der Sky-PIN-Nummer aktiviert. Wenn Sie die Standardeinstellung (falls noch nicht vorhanden) eingeben, ist es ratsam, sicherzustellen, dass sie geheim bleibt.

Stephen Van Rooyen, Vorstandsvorsitzender von Sky UK Irland sagte: „Bei Sky gehen wir weiter als alle anderen, um sicherzustellen, dass Familien bei der Entwicklung unserer Dienstleistungen an erster Stelle stehen. Der neue Kinderschutzmodus von Sky Q ist eine sehr einfache Möglichkeit für Eltern, wenn ihre Kinder fernsehen. „

So aktivieren Sie den Kids Safe-Modus bei Sky

  • Öffnen Sie Ihren Browser in Ihrer Sky Box
  • Gehen Sie zum Abschnitt „Kinder“
  • Sie sehen eine Option mit der Bezeichnung „Abgesicherter Modus“.
  • Wählen Sie es aus und schalten Sie es ein
  • Sie werden dann aufgefordert, Ihre PIN einzugeben, um die Auswahl zu bestätigen
  • Sobald Sie dies getan haben, wird Ihre Sky Box für die Zuschauer im Bereich Kinder gesperrt, bis der Kindermodus deaktiviert wird.

Wir haben einige gute Tipps, wie Sie Ihre Kinder online schützen können, und auch einige Empfehlungen für die besten Tablets, die für Kinder entwickelt wurden.

Weiterlesen  So ändern Sie die E-Mail-Synchronisierungsfrequenz in Windows 10

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here