Während viele Leute Livestreaming-Spiele mit Twitch und YouTube verbinden, bietet Microsoft auch eine Plattform für angehende Live-Streamer, die Mixer heißt.

Hier erklären wir, was Mixer ist, warum es sich von der Konkurrenz unterscheidet und wie man es von PC, Xbox One und sogar iOS & Android auf Mixer überträgt.

Schließlich, wenn Sie Gameplay streamen möchten, ohne Ihre Leistung zu beeinträchtigen, werden Sie wahrscheinlich eine dedizierte Capture-Karte wollen.

Was ist Microsoft Mixer?

Wie Twitch, Mixer ist Microsofts eigene Live-Broadcasting-Plattform, mit der Sie sich fast alles selbst streamen können (obwohl sich die meisten Leute auf das Spielen konzentrieren!).

Und während Sie sich vielleicht fragen, warum Microsoft den Weg gegangen ist, wenn Plattformen wie Twitch bereits den Livestreaming-Markt dominieren, bietet Mixer Features und Verbesserungen, die von anderen Diensten nicht erreicht werden.

FTL-Technologie

Das Hauptmerkmal von Mixer ist seine unglaublich niedrige Latenz, die Microsoft FTL (oder Faster Than Light) -Technologie genannt hat.

Das letzte, was du als Streamer willst, ist, dass dein Stream 30 Sekunden zurückliegt;

Mixer hat die niedrigste Latenz aller Livestreaming-Dienste, die wir bisher gesehen haben, aber das ist nicht die einzige Funktion, die den Dienst einzigartig macht.

Interaktive Elemente

Zusammen mit der FTL-Technologie, die Mixer einsetzt, bietet der Dienst auch interaktive Elemente innerhalb von Livestreams.

Dies kann alles sein, von Soundeffekten bis hin zu Bildschirmgrafiken und in von einem Mixer unterstützten Spielen kann es sogar dazu verwendet werden, Ereignisse im Spiel umzuschalten.

Natürlich wird es Trolle geben, aber Microsoft hat auch daran gedacht.

Es ist ein großartiges Mixer-spezifisches Feature, das nicht genug Aufmerksamkeit bekommt, da es hilft, die Lücke zwischen Streamer und Consumer zu überbrücken.

So senden Sie an Microsoft Mixer unter Windows 10

Jetzt wissen Sie ein wenig mehr darüber, was Mixer bietet. Lassen Sie uns erklären, wie Sie Livestream-Spiele mit Mixer unter Windows 10 live spielen. Während einige Leute vorschlagen, Software von Drittanbietern wie OBS oder XSplit herunterzuladen, brauchen Sie das nicht.

Warum? Konto>Verknüpfen Sie Ihr Microsoft-Konto.

Achte darauf, dass du das Windows 10 Spring Creators Update (Version 1703) oder höher ausführst.

Sobald Sie bereit sind, Ihr PC-Gameplay zu teilen, folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Starten Sie das Spiel, das Sie auf dem Mixer übertragen möchten.
  2. Starten Sie die Windows-Spielleiste.
  3. Wählen Sie die Schaltfläche „Senden“ (in Form einer Satellitenschüssel).
  4. Wählen Sie die optionalen Funktionen (Mikrofoneingang, Videoeingang usw.).
  5. Drücken Sie Start Broadcasting, um Ihr Spiel zu übertragen.

Wenn Sie Ihre Sendeeinstellungen (Audio-Bitrate, Kamera-Setup usw.) bearbeiten möchten, können Sie den neuen Gaming-Bereich der App „Einstellungen“ aufrufen. Übertragen und optimieren Sie die Einstellungen, um das optimale Sendeerlebnis für Ihr Setup zu erhalten.

Wie zu Microsoft Mixer auf Xbox One zu übertragen

Stellen Sie, wie oben in Windows 10 beschrieben, sicher, dass Sie über ein Mixer-Konto verfügen und es mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft ist.

Wenn Sie sich kürzlich beim Dienst angemeldet haben, müssen Sie das Konto beim Erstellen eines Mixer-Kontos verknüpfen. Konto>Verknüpfen Sie Ihr Microsoft-Konto und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Es ist wichtig, dass diese Schritte befolgt werden, bevor Sie von einer Xbox One aus senden, da Sie nicht aufgefordert werden, sich bei der Konsole anzumelden. Sie verwendet lediglich das Microsoft-Konto, das mit Ihrem Xbox-Konto verknüpft ist.

Sobald Sie bereit sind zu senden, folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

  1. Schalten Sie Ihre Xbox One ein und starten Sie das Spiel, von dem Sie übertragen möchten.
  2. Drücke die Xbox-Taste an deinem Controller, um die Anleitung aufzurufen.
  3. Wählen Sie das Sendungssymbol (in Form einer Satellitenschüssel) auf der linken Seite und wählen Sie „Broadcast your game“.
  4. Während das Spiel automatisch identifiziert werden soll, müssen Sie noch einen Stream-Titel eingeben.
  5. Ändern Sie die Optionen für Mikrofon, Kamera und Chat, die im Stream angezeigt werden sollen.
  6. Wählen Sie schließlich Broadcast starten, um Ihren Livestream zu starten.

So senden Sie auf iOS und Android auf den Mixer

Die neueste Erweiterung der Mixer-Familie ist Mixer Create, eine App für iOS und Android.

Auf Android können Sie nahezu alles auf dem Smartphone übertragen – es muss kein Spiel sein.

Unabhängig von der Plattform bedeutet dies, dass Videokünstler weiterhin mit ihren Communities interagieren können, auch wenn sie nicht an ihrem PC oder ihrer Konsole arbeiten.

Wie beim Rest der Mixer-Plattform können Sie, während Sie sich auf das Gameplay konzentrieren, über die Mixer-Create-App für Android fast alles live streamen.

Um das Gameplay über Mixer Create auf Android zu übertragen, folge diesen Anweisungen:

  1. Laden Sie die App „Mixer erstellen“ von Google Play herunter.
  2. Öffnen Sie die App und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.
  3. Tippen Sie auf die rosa Broadcast-Taste, um mit der Übertragung zu beginnen.
  4. Tippe auf das Controller-Symbol, um dein mobiles Gameplay zu übertragen.
  5. Öffnen Sie die App, die Sie wiedergeben möchten, und tippen Sie auf die Sendeschaltfläche, um mit der Übertragung zu beginnen.

Es ist so einfach, obwohl wir zugeben müssen, dass wir Probleme hatten, wenn wir versuchen, über Android zu streamen.