Bisher war es schwierig, einen VPN-Dienst auf dem Amazon Fire TV Stick auszuführen es ist wirklich leicht. Viele der beliebten VPNs verfügen jetzt über Apps, die im Appstore verfügbar sind. Der schwierigste Teil ist die Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts.

In jedem Fall erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ein VPN auf Ihrem Fire Stick oder Fire TV einrichten und ausführen können – dies funktioniert auch auf dem Fire TV Cube.

Bevor Sie direkt zu den Anweisungen springen, haben Sie eine Fire TV Stick der ersten Generation? In diesem Fall finden Sie eine kleinere Auswahl, da einige Apps nicht mit älterer Hardware kompatibel sind. Über die Fernbedienung können Sie leicht feststellen, ob Sie einen Original Fire Stick besitzen:

Warum ein VPN verwenden?

Netflix ist einer der Hauptgründe, ein VPN für Fire TV zu verwenden, da Sie durch Auswahl eines Servers in diesem Land auswählen können, auf welchen Dienst eines Landes zugegriffen werden soll. Der Prime-Video-Inhalt von Amazon variiert jedoch auch von Region zu Region. Es gibt auch andere Streaming-Dienste wie BBC iPlayer und Hulu, die nur in Großbritannien bzw. den USA funktionieren. Mit einem VPN können Sie Sendungen ansehen, wenn Sie sich in einem anderen Land befinden (Sie benötigen jedoch weiterhin ein Abonnement oder ein Login).

Die andere populäre Verwendung ist natürlich Kodi, und es gibt viele kontroverse Add-Ons. Die Verwendung eines VPNs verbirgt Ihre Identität und Aktivität und schützt Sie somit bei der Verwendung von Kodi.

Hinweis: Sie sollten wissen, dass das Ansehen von Inhalten aus einem Land, in dem Sie nicht leben, technisch den Bedingungen von Netflix und Prime Video zuwiderläuft. Wir dulden dies nicht und geben lediglich die Informationen an, die erklären, wie es gemacht wird. Die Verwendung Ihres Fire TV Stick für den kostenlosen Zugriff auf urheberrechtlich geschützte Inhalte ist gesetzlich verboten.

Kann ich ein kostenloses VPN nutzen?

Sie können es sicherlich versuchen. Sie werden jedoch feststellen, dass in dem von Ihnen benötigten Land kein Server verfügbar ist, die Verbindung zu langsam ist oder die Menge an freier Bandbreite – die Datenmenge, die Sie über die VPN-Verbindung streamen können – für Video zu begrenzt ist.

Weiterlesen  So erhalten Sie Microsoft Excel kostenlos

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, einen kostenpflichtigen VPN-Dienst aus der Liste der besten VPN-Dienste für Fire TV auszuwählen.

Wie installiere ich eine VPN-App?

Der einfachste Weg, ein VPN zu erhalten, ist die Installation einer App aus dem Apps-Bereich des Fire TV. Es gibt mehr Auswahlmöglichkeiten als je zuvor, und Sie finden NordVPN, ExpressVPN, PureVPN, CyberGhost, IPVanish, VyprVPN und andere auf dem Fire TV Stick der zweiten Generation oder neuer.

Sie können die obigen Links verwenden, um sich bei einem dieser drei Dienste für ein Konto anzumelden, wenn Sie noch kein Konto haben. Tun Sie dies auf Ihrem Laptop, PC oder sogar auf dem Telefon, da die Verwendung der Bildschirmtastatur mit der Fire TV-Fernbedienung mühsam ist. Bei einigen Diensten können Sie kein Konto über die Fire TV-App erstellen: Sie können sich nur bei einem bereits eingerichteten Konto anmelden.

Verwenden Sie dann die Suchfunktion im Hauptmenü von Fire TV und geben Sie „VPN“ in das Suchfeld ein.

Drücken Sie die Auswahltaste auf der Fernbedienung, um eine App auszuwählen.

Um die App Ihres gewählten Dienstes zu installieren, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Holen“ und warten, bis die Anwendung in „Öffnen“ wechselt.

Geben Sie beim Starten der VPN-App Ihre Anmeldedaten ein. Wählen Sie das Land oder den Server aus, den Sie verwenden möchten, und suchen Sie nach einer Schaltfläche, um das VPN zu aktivieren. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sollten Sie eine visuelle Bestätigung erhalten. An diesem Punkt können Sie zum Hauptmenü zurückkehren und Netflix, Kodi starten oder nach dem gewünschten Amazon-Video suchen und mit dem Streaming beginnen.

In Bezug auf diesen Dienst befinden Sie sich jetzt in dem Land, das Sie in Ihrer VPN-App ausgewählt haben.

Wie kann ich einen VPN-Dienst ohne App verwenden?

Wenn Sie bereit sind, etwas mehr zu tun, können Sie mit dem Fire TV auch andere VPN-Dienste nutzen, auch wenn diese keine App im Store anbieten.

Eine Möglichkeit ist, die Android-APK-Datei für die gewünschte App zu finden und sie auf den Fire TV Stick zu laden. Häufig finden Sie diese Informationen direkt auf der Website des VPN-Anbieters. Dies ist der sicherste Ort, an den Sie ihn erhalten können.

Weiterlesen  So entsperren Sie ein an Vodafone gesperrtes Telefon

Der Haken daran ist, dass Sie möglicherweise einen kurzen Link erstellen müssen, um zu speichern, dass Sie die vollständige URL der .apk-Datei mit der Fernbedienung des Fire TV eingeben müssen. Wir empfehlen tinyurl.com dafür. Es ist kostenlos und fordert Sie nicht auf, ein Konto zu erstellen. Sie müssen dies zuerst auf einem PC oder Laptop durchführen.

Verwenden Sie auf Ihrem Fire Stick die Suchfunktion und suchen Sie nach ‚Downloader‘. Sie können die Downloader-App installieren, die zum Herunterladen der APK-Datei auf den Fire Stick erforderlich ist.

Führen Sie den Downloader aus und geben Sie die zuvor erstellte kleine URL ein. Die VPN APK-Datei wird heruntergeladen und Sie sollten eine Aufforderung zur Installation sehen. Danach ist es derselbe Vorgang wie zuvor: Starten Sie die App, melden Sie sich mit Ihren Daten an (erstellen Sie ein Konto mit dem VPN-Dienst auf Ihrem PC oder Laptop, falls Sie dies noch nicht getan haben).

Denken Sie jedoch daran, dass die App wahrscheinlich für einen Telefonbildschirm entwickelt wurde, nicht für Ihr Fernsehgerät. Sie wird daher möglicherweise seitlich angezeigt.

Wählen Sie einen Server in dem Land aus, in dem Sie Video streamen möchten, und aktivieren Sie die VPN-Verbindung.

Wenn ein VPN aktiv ist, wird Ihre IP-Adresse Ihnen anzeigen, dass Sie sich in dem von Ihnen ausgewählten Land befinden, und Sie sollten in der Lage sein, auf alle dort verfügbaren Inhalte zuzugreifen.

Muss ich das Land auf meinem Fire TV Stick ändern?

Dies hängt von der von Ihnen verwendeten Methode ab. Wenn Sie eine App installiert haben, müssen Sie das Land nicht ändern. Wenn Sie sich jedoch das Angebot von Amazon Prime Video in den USA und in Großbritannien ansehen möchten, finden Sie hier Informationen dazu.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Amazon-Konto, über das Sie Prime Video ansehen, auf das Land eingestellt ist, in dem der Inhalt verfügbar ist (oder das Sie durchsuchen möchten). Wenn Sie also in Großbritannien leben und US-Inhalte sehen möchten, ändern Sie Ihr Konto in US.

Gehen Sie mit einem Webbrowser zu www.amazon.de, melden Sie sich an und klicken Sie oben rechts auf den Link Ihr Konto.

Scrollen Sie nun zum Abschnitt Digitaler Inhalt und klicken Sie auf den ersten Link: Verwalten Sie Ihre Inhalte und Geräte.

Weiterlesen  So ändern Sie die E-Mail-Synchronisierungsfrequenz in Windows 10

Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen (rechts oben) und dann auf die Schaltfläche Ändern neben Aktuelles Land.

Sie können die Ländereinstellung nicht einfach in USA ändern und auf Aktualisieren klicken. Sie müssen eine gültige Adresse und Postleitzahl eingeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here