Windows 10 gibt es bereits seit fast vier Jahren und alle neuen PCs und Laptops (außer Chromebooks und Apple-Produkten) sind mit dem Betriebssystem vorinstalliert.

Nicht jeder liebt Windows 10, aber Sie sollten dies lesen, weil ein kürzlich durchgeführtes Update Probleme mit sich gebracht hat, die Sie durch ein Rollback beheben möchten.

Wir erläutern Ihre aktuellen Optionen für das Downgrade von Windows 10 und ob Sie auf eine viel ältere Version von Windows wie 7 oder 8.1 zurückgreifen können.

Kann ich zu einer früheren Version von Windows 10 zurückkehren?

Microsoft hat eine Option integriert, mit der Sie auf die letzte Version von Windows 10 zurückgreifen können. Diese finden Sie unter:

Start -> Einstellungen -> Update Sicherheit -> Wiederherstellung

Dies ist jedoch nur bis zu 10 Tage nach der Installation eines wichtigen Windows-Updates möglich. Nach dieser Zeit wird eine Meldung angezeigt, in der erläutert wird, warum die Schaltfläche „Erste Schritte“ ausgegraut ist.

Es gibt andere Möglichkeiten, um die letzten Aktualisierungen zu deinstallieren, sodass möglicherweise nicht alle verloren gehen.

Gehen Sie in der App Einstellungen zu Aktualisieren Sicherheit, dann Windows Update. Klicken Sie auf den Link Updateverlauf anzeigen und anschließend auf Updates deinstallieren.

Dadurch wird die alte Systemsteuerung geöffnet und eine Liste der Updates angezeigt, die einzeln deinstalliert werden können. Es ist schwer zu erkennen, welche Ursache Ihr Problem sein könnte. Da die Updates jedoch nach dem Installationsdatum sortiert sind, können Sie zunächst die neuesten entfernen, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Kann ich Windows 10 auf Windows 7 downgraden?

Wahrscheinlich nicht. Wenn Ihr PC oder Laptop mit Windows 10 ausgeliefert wurde, lautet die Antwort „Nein“. Der einzige Weg, um Windows 7 auf Ihrem Computer zu installieren, ist der Kauf eines Windows 7-Lizenzschlüssels und dessen Neuinstallation. Dies würde bedeuten, dass alle Ihre Dateien, Apps und Einstellungen verloren gehen. Diese müssen zuerst gesichert und dann bei der Installation von Windows 7 erneut installiert oder in die entsprechenden Ordner (z. B. Dokumente, Musik, Video usw.) kopiert werden.

Wenn Sie erst vor kurzem ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 durchgeführt haben – normalerweise innerhalb der letzten 10 Tage -, sollten Sie eine Option zum Zurücksetzen sehen, wenn Sie zu folgenden Themen wechseln:

Weiterlesen  Wie man FPS in Spielen erhöht

Start -> Einstellungen -> Update Sicherheit -> Wiederherstellung

Wenn Ihr PC oder Laptop mit Windows 7 ausgeliefert wurde, ist möglicherweise beim Start eine Wiederherstellungsoption verfügbar. Suchen Sie daher nach der Option „Wiederherstellung“ oder „Zurücksetzen“, bevor das Windows-Logo angezeigt wird.

Manchmal befindet sich auf der Festplatte ein versteckter Bereich, der die Originalversion von Windows 7 mit allen erforderlichen Treibern enthält.

Wie setze ich Windows 10 zurück?

Windows 10 kann wie folgt zurückgesetzt werden:

Start -> Einstellungen -> Update Sicherheit -> Wiederherstellung

Die oberste Option ist „Diesen PC zurücksetzen“ und bietet einen vollständigen Werksreset oder eine Alternative, bei der Windows-Dateien zurückgesetzt werden, aber alle Ihre Dateien intakt bleiben.

Erfahren Sie mehr über das Zurücksetzen von Windows.

Klicken Sie hier, um die besten Microsoft-Gutscheincodes anzuzeigen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here