Bei all den gemeldeten Hacking- und allgemeinen Sicherheitsverletzungen, die online auftreten, ist es eine gute Idee, Ihre Kennwörter regelmäßig zu ändern. Instagram ist ein wichtiges Ziel, da es Zugriff auf viele Ihrer Freunde auf der ganzen Welt hat. So aktualisieren Sie Ihre Sicherheitsdaten. Es dauert weniger als zwei Minuten.

Öffnen Sie die App und tippen Sie auf das Profilsymbol in der rechten unteren Ecke (das, das wie eine Silhouette von Kopf und Schultern einer Person aussieht).

Tippen Sie anschließend auf die drei Zeilen in der oberen rechten Ecke und wählen Sie aus die Einstellungen aus dem erscheinenden Menü.

Tippen Sie auf Privatsphäre und Sicherheit Suchen Sie dann nach dem markierten Abschnitt Sicherheit in dem Sie eine Option für sehen Passwort.

Wenn Sie diese Option auswählen, wird eine neue Seite geöffnet, auf der Sie Ihr aktuelles Passwort eingeben müssen, gefolgt vom neuen. Instagram empfiehlt die Verwendung einer Kombination aus mindestens 6 Zahlen, Buchstaben und Satzzeichen (wie! Und%), um einen starken Code zu erstellen.

Bestätigen Sie die aktualisierten Details, indem Sie das Kennwort erneut eingeben. Tippen Sie anschließend auf, um den Vorgang abzuschließen sparen Schaltfläche oder Häkchen in der oberen rechten Ecke. Nun können Sie sich mit Ihrem neuen Passwort wieder bei der App anmelden.

Ich habe mein Instagram-Passwort vergessen.

Wenn Sie das Kennwort ändern möchten, weil Sie das aktuelle Kennwort vergessen haben, können Sie es einfach zurücksetzen. Öffnen Sie die App und auf dem Anmeldebildschirm sollte eine Option mit der AufschriftHilfe bei der Anmeldung’. Tippen Sie darauf, befolgen Sie die Anweisungen, und Sie sind in Kürze bereit,

Sichern Sie Ihr Konto mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Für zusätzliche Sicherheit sollten Sie auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Dies bedeutet, dass, wenn Ihr Konto bei a angemeldet ist neues Gerät, Instagram sendet automatisch eine SMS mit einem Code, der zum Fortfahren erforderlich ist. Dies verhindert, dass Hacker in Ihr Profil gelangen, es sei denn, sie verfügen auch über ein Telefon.

Um dies zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz und Sicherheit> Zwei-Faktor-Authentifizierung und tippen Sie auf Loslegen Taste. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Funktion einzurichten.

Verwenden Sie einen Passwortmanager

Nachdem Sie nun Ihre Sicherheitsdaten aktualisiert haben, empfiehlt es sich, einen Passwort-Manager in Betracht zu ziehen, der nicht nur Ihr Instagram-Passwort speichert, sondern auch alle Ihre anderen Online-Konten, sei es Facebook, Amazon oder wer auch immer.

Weiterlesen  So beschleunigen Sie NordVPN

Viele der führenden Manager schützen Ihre Daten nicht nur, sondern können Sie auch automatisch anmelden, Quittungen für Online-Einkäufe speichern und schnell sichere Kennwörter generieren, um Ihre müden Kombinationen aus Kosenamen und Geburtstagen zu ersetzen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Zusammenfassung der besten Passwort-Manager, um zu sehen, welcher empfohlen wird.