Eine der wichtigsten neuen Funktionen, die während des Galaxy Unpacked-Startereignisses für Note 10 und Note 10 Plus erwähnt wurden, war das superschnelle kabelgebundene Laden. Beide neuen Telefone können mit bis zu 45 W aufgeladen werden. Dies ist dreimal so schnell wie bei vielen Top-End-Telefonen – und sogar dreimal so schnell wie das kabellose Aufladen der Telefone.

Note 10 und Note 10 Plus unterstützen zusätzlich das kabellose Aufladen mit 15 W sowie Wireless PowerShare, mit dem Sie ein anderes Telefon, eine Uhr oder kabellose Ohrhörer über das Telefon selbst aufladen können. Dies war schon immer über USB OTG möglich, aber jetzt benötigen Sie keinen Adapter mehr und können dies völlig kabellos tun.

Das Problem bei dieser 45-W-Aufladung ist, dass Sie es mit dem mitgelieferten Ladegerät in der Box nicht bekommen – es hat eine Nennleistung von nur 25 W. Um die Geschwindigkeit zu steigern, müssen Sie einen leistungsstärkeren Adapter kaufen. Lassen Sie sich jedoch nicht täuschen, dass Sie für offizielles Zubehör mit der Nase bezahlen müssen.

Wir haben einige günstige USB-C Power Delivery-Ladegeräte zusammengefasst, die auch zum Laden eines USB-C-Laptops nützlich sind. Eines unserer Favoriten ist dieses Mackertop-Ladegerät, das nur £ 24,99 kostet, aber für Note 10 mit 65 W sogar zu teuer ist.

Die meisten 45-W-Ladegeräte – wie dieses Inateck-Modell – sind zum gleichen Preis erhältlich, wobei dieses spezielle Modell derzeit für 27,99 £ erhältlich ist.

Erfahren Sie mehr über das neue Galaxy Note 10 und Note 10 Plus.

Klicken Sie hier, um die besten Samsung-Angebote und Samsung-Gutscheincodes anzuzeigen.

Weiterlesen  Wie Sie HBO in Großbritannien sehen können