Wir haben uns gefragt, wo das Galaxy Tab S5 ist, aber jetzt sieht es so aus, als würde Samsung das Tab S6 herausbringen. Hier ist, was wir bisher über den neuen Tablet- und iPad-Konkurrenten wissen, einschließlich Erscheinungsdatum, Preis und technischen Daten.

Vor einiger Zeit hat Samsung das Galaxy Tab S5e als eine Art billigere Version des Tab S4 herausgebracht, wenn auch mit einigen Elementen, die besser sind. Wir haben also natürlich damit gerechnet, dass das vollwertige Flaggschiff Tab S5 bald auf den Markt kommt, aber das ‚e‘ könnte das einzige 5-Modell sein.

Wann kommt das Galaxy Tab S6 heraus?

Es wird allgemein gemunkelt und erwartet, dass Samsung sein neues Galaxy Tab S6 auf den Markt bringen wird 7. August.

Das Unternehmen veranstaltet an diesem Tag ein Unpacked-Event in New York, bei dem das Galaxy Note 10 im Mittelpunkt stehen wird.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Tab S6 einige Tage vor dem Auspacken mit einem weichen Online-Start offiziell vorgestellt wird. Das hat Samsung letztes Jahr mit dem Tab S4 gemacht.

Was kostet das Galaxy Tab S6?

Obwohl das Tab S5e erschwinglich ist, erwarten wir, dass das Tab S6 überhaupt nicht billig ist.

Es ist im Wesentlichen der Nachfolger des Tab S4, der für £ 599 / $ 649 erhältlich ist. Sie können wetten, dass der Tab S6 entweder derselbe oder noch mehr sein wird. Ein optionales LTE-Modell wird noch teurer.

Dies ist eher eine Konkurrenz zu den iPad Pro-Modellen als zu dem günstigeren regulären Apple-Tablet.

Welche technischen Daten und Funktionen bietet das Galaxy Tab S6?

Insgesamt ähnelt das Tab S6 den bestehenden Tablets von Samsung. Es gibt hier und da ein paar Verbesserungen, basierend auf den durchgesickerten Informationen und Bildern, die von Android Headlines gepostet werden.

Das Tablet ist in drei Farben erhältlich – Blau, Grau und Rosa / Roségold. Die wichtigsten Designänderungen finden auf der Rückseite statt. Es gibt ein Array mit zwei Kameras, aber vor allem eine Rille, in der der S Pen aufbewahrt werden kann.

Es sieht so aus, als würde es mit Magneten befestigt und könnte möglicherweise drahtlos aufgeladen werden, während es in Position ist. Der S Pen selbst sieht ein bisschen anders aus als der Tab S4 und es wird erwartet, dass er Bluetooth ist.

Weiterlesen  Holen Sie sich kostenlos Galaxy Buds mit Samsung Galaxy S10 + oder S10 5G von Vodafone

Zurück zu den Kameras, von denen gemunkelt wird, dass sie 13 und 5 MP groß sind und etwas anderes bieten, wie ein Weitwinkelobjektiv oder einen Time-of-Flight-Sensor (ToF).

Verschiedene Aspekte scheinen mit dem Tab S5e identisch zu sein, wie zum Beispiel vier Lautsprecher ‚Tuned by AKG‘, ein USB-C-Anschluss und zum Ärger vieler Fans das Fehlen einer Kopfhörerbuchse. Wir gehen davon aus, dass das Tablet mit einem Dongle geliefert wird.

Es gibt auch einen POGO-Anschluss für Zubehör wie die Tastatur.

In Bezug auf die Kernspezifikationen sieht es so aus, als würde das Tab S6 mit einem 10,5-Zoll-Bildschirm, 6 GB RAM, 128/256 GB Speicher und einem 6840-mAh-Akku geliefert. Es wird auch ein Qualcomm Snapdragon 855 mit Android 9 Pie geben.

In der Luft liegt, was Samsung mit dem Fingerabdruckscanner beschlossen hat. Das Tab S5e hat eins an der Seite, eingebettet in die Einschalttaste, aber in den durchgesickerten Bildern gibt es keine Anzeichen dafür.

Dies bedeutet, dass es entweder einen In-Screen-Scanner wie das Galaxy S10 oder gar keinen gibt. Wir gehen davon aus, dass es sich um ein Premium-Tablet handelt.

Klicken Sie hier, um die besten Samsung-Angebote und Samsung-Gutscheincodes anzuzeigen.