Samsung Galaxy Note 9 Überprüfung

Wie ein Uhrwerk hat Samsung das Galaxy Note 9 auf den Markt gebracht, das mit dem Galaxy S9 und dem S9 Plus als großformatiger, stylisierender Cousin aufwartet.

Zu den Neuerungen gehören der (je nach Variante) gelbe S-Pen mit Bluetooth, ein größerer Akku und verbesserte Kameras. Das allgemeine Aussehen, die Haptik und die Leistung des Note 9 sorgen dafür, dass dies Samsungs bisher ausgefeilteste Note ist.

Seit der Markteinführung des iPhone X ist die Idee von einem 1000 £ / 1000 $ Telefon jetzt weniger fremd, und das ist ungefähr der Preis, den Sie bezahlen, wenn Sie einen Note 9 Vertrag wünschen.

Wie jedes Telefon ist es nicht ohne Fehler.

Samsung Galaxy Note 9: Preis und Verfügbarkeit

Wie erwartet, wurde die Note 9 am 9. August bei einer Unpacked-Veranstaltung in New York vorgestellt.

Es ist verfügbar, um jetzt zu kaufen und beginnt bei £ 899.

In den USA ist es für $ 999 oder $ 1,249 je nach Speichervorzug erhältlich.

Galaxy Note 9: Design und Build

  • Neue Farben
  • Keine Kerbe
  • Hält Kopfhöreranschluss
  • Schwerer
  • Neue Platzierung des Fingerabdruckscanners

Die Note 9 ist ein echter Hingucker.

Die Note 9 kommt in Midnight Black oder Lavender Purple mit passendem S Pen und Ocean Blue mit einem gelben S Pen.

Sie werden wahrscheinlich die blaue mit dem gelben Stift wollen, aber wir mögen auch das Lila, das eine leichte metallische Farbe hat und gut aussieht.

Wir haben auf einen Fingerabdruck-Scanner im Bildschirm gehofft, da Telefone wie die Vivo NEX diese Technologie bereits haben.

Die Note 9 hat die bekannten Samsung-Kurven mit dem sogenannten Infinity-Display, hat aber an Gewicht zugenommen.

Mit 161,9 x 76,4 x 8,8 mm wird es die meisten Taschen dehnen, aber sein Gewicht macht es absolut hochwertig.

Das Telefon fühlt sich noch luxuriöser an als das Note 8, mit griffigeren Metallkanten am Gehäuse und einer besseren oleophobischen Beschichtung auf der Rückseite des Geräts, was spürbar weniger Fingerabdrücke bedeutet, obwohl es dort immer noch ziemlich fettig ist.

Es ist interessant zu bemerken, dass Samsung weiterhin zwei wichtige Trends in der Welt der Telefone verfolgt.

Wir sind sehr glücklich mit diesen beiden Dingen und hoffen, dass Kerben nicht immer notwendig sind, da Samsung ohne sie so elegant umgehen kann.

Seine Seiten sind von einem Lautsprecher, USB-C-Port, S-Pen-Silo, Lautstärke- und Power-Tasten und einem lästigen, unpassierbaren Bixby-Knopf ziert.

Galaxy Note 9: Spezifikationen und Funktionen

  • Besserer S Pen
  • Neuer Prozessor
  • Mehr Arbeitsspeicher
  • Bis zu 512 GB Speicherplatz
Weiterlesen  Moto G6 vs Nokia 5: Was ist der Unterschied?

Obwohl die Note 9 der Note 8 sehr ähnlich sieht, enthält sie eine Reihe von Upgrades und neuen Funktionen, die den höheren Preis rechtfertigt.

Bildschirm

Der Bildschirm ist größer bei 6,4 Zoll, aber das ist nur geringfügig anders als die zuvor verwendete 6,3 Zoll Größe.

Das vertraute Infinity Display bedeutet gebogene Kanten mit einer Quad HD + Auflösung und die beste Helligkeit in direktem Sonnenlicht von jedem Telefon auf dem Markt neben dem LG G7 ThinQ.

Prozessor, Speicher und Speicher

Das neue Modell bekommt auch einen Spezifikationsschub im Maschinenraum.

Unsere Einheit war die 6GB RAM / 128GB Speicheroption, aber die teurere Version erreicht 8GB / 512GB.

Samsung ruft die Note 9 ‚1TB ready ‚ auf, da Sie über den microSD-Kartensteckplatz bis zu 512 GB hinzufügen können.

In unserem Fall war die Note 9 fehlerlos für die Leistung und fühlt sich schließlich so schnell an wie ein Pixel 2 XL und OnePlus 6. Die einzige Langsamkeit, die wir im Vergleich gesehen haben, ist die Verwendung von Animationen zwischen App-Switching und Opening, wodurch sich die Software langsamer anfühlen kann

Wir haben das Telefon mit den Note 8 und S9 Plus sowie den iPhone X, OnePlus 6 und Huawei P20 Pro-Telefonen verglichen, wobei wir zum Zeitpunkt der Einführung von Note 9 den Top-Prozessor der Unternehmen gewählt haben.

Der Geekbench-Test misst die reine Rechenleistung, GFXBench berücksichtigt verschiedene Ebenen der GPU-Verarbeitung und Bildrate, während Jetstream ein Browser-Benchmark ist.

Samsung Galaxy Note 9 Benchmarks

Konnektivität und Audio

Dieses Telefon hat jede zusätzliche Funktion, die Sie für den Preis in Betracht ziehen würden: schnelles Aufladen, kabelloses Aufladen, IP68-Imprägnierung, NFC und 4G LTE.

Es ist ein bisschen enttäuschend, dass die Note 9 mit einem Quick Charge 2.0 Ladegerät geliefert wird, wenn Android Rivalen meist mit 3.0 ausgeliefert werden und sogar mit 4.0 kompatibel sind.

Ein brillantes Upgrade der Note 8 sind die Stereo-Lautsprecher – einer an der Unterkante und einer im Ohrhörer.

Die Anrufqualität ist erstklassig und die Stimmen kommen besonders klar über 4G und Wi-Fi.

S-Stift

Es ist erstklassige Spezifikationen rundum (ohne die eigentliche Kerbe) und Samsung ist noch einen Schritt weiter gegangen, indem es den bereits ausgezeichneten S-Pen verbessert.

Es ist auch vollständig anpassbar (anders als die Bixby-Taste am linken Rand des Telefons), so dass Sie es verwenden können, wie Sie möchten.

Weiterlesen  Razer Phone 2 Review: Mit Razers leuchtendem Smartphone zum Anfassen

Der S Pen benötigt nur 40 Sekunden zum Aufladen, sobald er in das Telefon gesteckt wurde und dauert 30 Minuten für seine Fernsteuerungsaufgaben.

Wenn Sie über Menüs und Symbole schweben, wird oft angezeigt, welche Aktion ausgeführt wird, bevor Sie auf tippen. Wenn Sie das Telefon sperren, um eine Notiz zu kritzeln, ist es immer noch lustig und nützlich, den S-Pen auszuklinken.

Wenn Sie Gruppen-Selfies (oder luxuriöse Kopf-bis-Fuß-Selfies, nach) nehmen möchten, dann ist der S-Pen Ihr bester Freund, der perfekt als Remote Shutter arbeitet.

Aber der S-Pen ist immer noch etwas, das ziemlich schwarz und weiß ist – Sie werden es entweder lieben oder vergessen, dass es da ist.

Samsung möchte, dass Sie Notizen mit dem S-Pen schreiben und speichern, und wenn das für Sie funktioniert, dann werden Sie es lieben, aber was Sie dann mit diesen Notizen machen können, ist begrenzt.

Kameras

Wie der S9 Plus verfügt der Note 9 über zwei rückwärtige Kameras mit Doppelöffnung und OIS.

Die neue Technologie für den Note 9 umfasst speziell die Erkennung von Fehlern und den Szenen-Optimierer, die vereinfacht gesagt sagen, ob Sie ein verschwommenes Foto aufgenommen haben und den besten Szenenmodus für die Aufnahme wählen.

Die Low-Light-Fähigkeiten des S9 Plus werden hier portiert, und es ist ein bemerkenswerter Schritt von der Note 8 aus diesem Grund.

Die Farbwiedergabe ist auf dem verbesserten Display atemberaubend, obwohl die Samsung-Kamera-App immer noch zu voll und nicht intuitiv ist.

Sie müssen möglicherweise auf das Foto klicken, um das folgende Album anzuzeigen:

Batterielebensdauer

Eines der besten Dinge an der Note 9 ist die Akkulaufzeit.

Der Kompromiss ist es absolut wert.

Bei weniger intensiver Nutzung bewegt sich Note 9 eine Stunde länger und wir haben uns nie Sorgen gemacht, ein Ladegerät zu finden – etwas, das bei der Verwendung des Note 8 häufig vorkam.

Im Geekbench 4 Batterietest mit einer Helligkeit von 120 cd / m² und nicht dimmbarem Bildschirm (unser Standardtest) dauerte der Note 9 sieben Stunden und 27 Minuten.

Das OnePlus 6, das LG G7 und das HTC U12 + haben eine deutlich bessere Leistung gezeigt und es ist großartig zu sehen, wie Samsung nach dem Desaster von Note 7 einen 4000mAh-Akku ins Telefon bringt.

Galaxy Note 9: Software und Apps

  • Android Oreo 8.1
  • Samsung Erfahrung 9.5
  • Große S-Pen-Integration
  • Bixby immer noch schrecklich
Weiterlesen  Huawei Mate 20 Pro vs Samsung Galaxy Note 9

Geradeaus, Bixby ist immer noch schlecht.

Um es zusammenzufassen, drei Beispiele für die Verwendung von Bixby erscheinen beim Einschalten.

Bixby saugt, und was mehr saugt ist, dass auf der Note 9 Sie die dedizierte Bixby-Taste nicht ausschalten können.

Bixby Home auf der linken Seite des Startbildschirms ist immer noch schrecklich, mit riesigen gekachelten Anwendungen, die klobig und nicht so anpassbar sind, wie wir möchten.

Die Note 9 wird mit Android 8.1 Oreo und Samsung Experience 9.5 (ehemals TouchWiz) ausgeliefert.

Wir hoffen, dass es irgendwann im Jahr 2018 ein Upgrade auf Pie bekommen wird. Aber Samsung neigt dazu, mit Software-Updates etwas nachzulassen und die Note 8 wird wahrscheinlich Android P nach OnePlus und zumindest Sony Handys bekommen.

Die Software ist weitgehend die gleiche wie bei den S9-Telefonen, aber ebenso wie die oben erwähnten S-Pen-Funktionen, die Note 9 hat DeX eingebaut.

Natürlich bekommst du auch andere Samsung-Sachen wie Bixby und AR Emoji, und in den letzten Jahren ist es Samsung besser geworden, Google-Apps zum Nutzer zu bringen, anstatt sich mit Samsung-Alternativen zu verdoppeln.

Aber die Software Haut ist ziemlich schwer im Vergleich zu Aktien Android, und wir fanden, dass die Note 8 im Laufe eines Jahres ein bisschen verlangsamt.

Samsung Galaxy Note 9: Spezifikationen

  • Android Oreo 8.1
  • 6.4in 2960×1440 Super AMOLED, 516ppi
  • Qualcomm Snapdragon 845 oder Samsung Exynos 9810
  • Adreno 630 oder Mali-G72 MP18
  • 128 GB / 512 GB Speicher
  • 6/8 GB RAM
  • 12-Megapixel-Dual-Kameras, f / 1.5-2.4 und OIS, f / 2.4
  • Frontkamera mit 8 Mp f / 1,7
  • 802.11ac Wi-Fi
  • 4G LTE
  • Dual-Nano-SIM-Option
  • GPS
  • NFC
  • 4000mAh Batterie
  • IP68 wasserdicht
  • 161,2 x 76,4 x 9 mm
  • 205g
  • Android Oreo 8.1
  • 6.4in 2960×1440 Super AMOLED, 516ppi
  • Qualcomm Snapdragon 845 oder Samsung Exynos 9810
  • Adreno 630 oder Mali-G72 MP18
  • 128 GB / 512 GB Speicher
  • 6/8 GB RAM
  • 12-Megapixel-Dual-Kameras, f / 1.5-2.4 und OIS, f / 2.4
  • Frontkamera mit 8 Mp f / 1,7
  • 802.11ac Wi-Fi
  • 4G LTE
  • Dual-Nano-SIM-Option
  • GPS
  • NFC
  • 4000mAh Batterie
  • IP68 wasserdicht
  • 161,2 x 76,4 x 9 mm
  • 205g

SOLLTE ICH SAMSUNG GALAXY NOTE 9 kaufen?

Das Galaxy Note 9 ist das beste Samsung-Handy, das Sie gerade kaufen können, aber es ist auch seltsamerweise die Nische.

Aber die Note 9 ist extrem leistungsstark mit allen Funktionen, die man sich nur wünschen kann, einer hervorragenden Akkulaufzeit, einem eleganten Design und fantastischen Kameras.

In der Welt der £ 1000 Telefone ist es so gut wie das iPhone X, aber ein anderes Biest.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here