Sie haben all diese Medien – Fotos, Videos, TV-Aufnahmen, Musik und mehr – in Ihrem Netzwerk verteilt, und jetzt können Sie auch auf eine Vielzahl von Online-Medien zugreifen. Wie können Sie möglicherweise den Überblick behalten und gleichzeitig auf Ihrem tragbaren Gerät von unterwegs auf Ihre Medien zugreifen??

Plex ist eine mögliche Lösung. Sie können den Medieninhalt – Fotos, Musik, Video und aufgezeichnetes Fernsehen – aus ausgewählten Ordnern auf dem Host-Computer sowie aus allen Netzwerkfreigaben freigeben, aber das ist noch nicht alles. Mit Plex können Sie auch auf Online-Inhalte zugreifen, sodass Ihre Kunden über dieselbe Benutzeroberfläche auf im Internet gehostete Medien wie YouTube, NetFlix und mehr zugreifen können. Diese werden über spezielle Plex PMS-Plug-Ins bereitgestellt, von denen einige im Hauptdownload enthalten sind, während andere separat heruntergeladen und installiert werden können.

Plex besteht aus zwei Teilen: Dies ist der Medienserver, den Sie auf dem PC oder Mac installieren müssen, auf dem alle Medieninhalte gehostet werden, die Sie freigeben möchten. Beachten Sie, dass frühere Mac-Builds sowohl Medienserver als auch Client in einer einzigen Anwendung kombiniert haben – dies ist ab 0.9.5 nicht mehr der Fall.

Die Einrichtung ist relativ einfach, aber auf dem Mac einfacher als unter Windows. Eine vollständige Anleitung finden Sie im Wiki (klicken Sie auf den Link „Laika“). Ihre Bibliothek kann nach vier Arten von Inhalten organisiert werden: TV-Shows, Filme, Bilder und Musik. Wählen Sie aus, welche Ordner – sowohl Netzwerkfreigaben als auch Ordner – zugänglich gemacht werden sollen, und sie werden Ihren Kunden zur Verfügung gestellt. Dazu gehören Metadaten, mit denen Sie den abgespielten Inhalt identifizieren können, einschließlich Künstler-Bios für Musik und Filmbeschreibungen für Videos.

Anschließend müssen Sie nur noch die Client-Software installieren und Ihre Bibliothek kann auf diesem Mac, PC oder tragbaren Gerät gestreamt werden. Holen Sie sich den Plex Media Center-Client für Windows und Mac oder Plex für Android- und iOS-Mobilgeräte.

Urteil

Die Mac-Version ist ausgefeilt, zuverlässig und einen Versuch wert, aber der Windows-Server leidet immer noch unter verschiedenen Störungen, die es schwieriger machen, sie von ganzem Herzen zu empfehlen.

Spezifikation: Plex Media Server für Linux 1.19.3.2852:

Plattformen:
Linux
Ausführung:
1.19.3.2852
Lizenz:
Freeware
Entwickler:
Plex
Datum hinzugefügt:
26. Mai 2020
Weiterlesen  Tor Browser für Mac 9.5.1

Laden Sie Plex Media Server für Linux 1.19.3.2852 für Linux herunter

Herunterladen