Google widersetzt sich dem 1.000-Dollar-Trend und ich bin dafür da. Das Pixel 4a des Unternehmens wurde Anfang dieses Jahres fast überall anerkannt, schon allein deshalb, weil es unmöglich war, mit diesem Preis von 350 US-Dollar zu streiten. Mit dem neuen Pixel 4a 5G und Pixel 5 wurde die Entscheidung von Google, Erschwinglichkeit und 5G-Geschwindigkeit gegenüber Premium-Spezifikationen zu priorisieren, jedoch kritisiert. Insbesondere das 4a 5G ist im Grunde ein leicht gestrecktes 4a mit einer zweiten Kamera und einem 5G-Radio. Dafür zahlen Sie nördlich von 500 US-Dollar. 

Die Prioritäten von Google für 2020 sind klar und obwohl die diesjährige Pixel-Aufstellung etwas verwirrend ist, ist sie eine Abwechslung zu den exorbitanten Flaggschiffen, die wir von Apple und Samsung gesehen haben. Es ist jedoch nicht so, dass das Pixel 4a 5G nicht der Konkurrenz von OnePlus oder Samsung ausgesetzt ist, die beide solide Angebote für etwa den gleichen Preis haben. Die Frage ist dann: Wenn Sie das Pixel 4a 5G jetzt kaufen, ist es gut genug, um Sie in den nächsten Jahren zu halten? 

TechQ Score – Google Pixel 4a 5G: 86

Vorteile
  • Vielseitige Ultrawide-Kamera
  • Reibungslose Videostabilisierungsmodi
  • Kopfhöreranschluss
  • Nützliche Google-Software
Nachteile
  • Keine Wasserbeständigkeit
  • Langweiliges Design

Zusammenfassung

Wenn Sie ein neues Pixel mit größerem Bildschirm, Weitwinkelkamera, 5G und Kopfhörerbuchse wünschen, ist das Pixel 4a 5G das richtige Telefon für Sie. Die meisten preisbewussten Käufer werden jedoch feststellen, dass das Pixel 4a im Wert von 350 US-Dollar eine abgerundete Option ist, während diejenigen, die mehr ausgeben können, das Pixel 5 kaufen sollten, um die Sicherheit zu gewährleisten, die die Wasserbeständigkeit bietet. Mit seinen leistungsfähigen Kameras, dem Ganztagesakku und dem Startpreis von 500 US-Dollar ist das Pixel 4a 5G jedoch ein gutes Telefon für die wenigen Menschen, die solche spezifischen Bedürfnisse haben.

Design

Das Pixel 4a 5G sieht dem 4a und dem 5 so ähnlich, dass ich sie immer wieder miteinander verwechselt habe. Ich habe sogar die 4a genommen, um eine neue Funktion zu testen, um später festzustellen, dass ich das falsche Telefon hatte.

Obwohl der 4a 5G einen größeren 6,2-Zoll-Bildschirm als die beiden anderen hat, fühlt er sich nicht wesentlich größer an. Ich müsste es mir neben den kleineren Stallkameraden ansehen, um sicher zu wissen, welchen ich halte. Das heißt, ich könnte einfach versuchen, mit meinem Daumen über den Bildschirm zu greifen, um zu sehen – der 4a 5G ist leicht zu breit für meinen Finger, um irgendetwas am anderen Ende zu treffen, während die anderen beiden einfach mit einer Hand zu bedienen sind. 

Galerie: Pixel 4a 5G Bewertung | 11 Fotos

11

  • +7

Es ist einfacher, zwischen dem 4a 5G und dem Pixel 5 zu unterscheiden: Die Kopfhörerbuchse ist ein totes Werbegeschenk dafür, dass ich den 4a habe. Außerdem verfügt das Pixel 5 über einen glänzenderen und weniger klickenden Netzschalter. Darüber hinaus verfügen alle drei Telefone auf der Rückseite über einen Fingerabdrucksensor, den ich beim Entsperren meines Telefons lieber als Gesichtserkennung betrachte.

Die Kameraeinstellungen der beiden Telefone sind ein weiterer subtiler Hinweis: Die 4a 5G verfügt über ein zweites Objektiv, das beim ursprünglichen 4a nicht enthalten war. Technisch gesehen sollten Sie auch anhand des hellblauen Netzschalters erkennen können, dass Sie den 4a 5G halten und nicht den 4a, der ein Licht hat Grün Taste. Aber auch ohne einen Nebeneinander-Vergleich sind diese Farben so ähnlich, dass ich mich ständig selbst überlege. Der Punkt ist, wenn Sie das Aussehen der diesjährigen Pixel-Telefone mögen, werden Sie mit dem 4a 5G zufrieden sein. Es ist etwas größer, aber nicht so groß, dass es übergroß aussieht.

Wie seine Geschwister verfügt auch das Pixel 4a 5G über ein kerbloses All-Screen-Design mit einem kleinen Loch oben links für die Selfie-Kamera. Die Lünetten sind etwas dicker als die der Pixel 5 und ungefähr so ​​groß wie die der 4a. Ich erwähne es nur, um das hervorzuheben Minute Unterschiede zwischen dem 4a 5G und 5 für die 200-Dollar-Differenz. Oh, und Sie können das Pixel 5 auch in einer schönen neuen Farboption erhalten: Salbeigrün (oder, wie Google es nennt, Sorta Sage). Mittlerweile sind die Modelle 4a und 4a 5G nur noch in Standardschwarz erhältlich.

Anzeige und Audio

Der größte Unterschied zwischen den drei Pixeln besteht in ihren Bildschirmen. Das Pixel 5 ist das einzige, das eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz bietet, während das 4a und das 4a 5G auf 60 Hz stecken bleiben, was schnell veraltet ist. Im täglichen Gebrauch bemerkte ich jedoch keinen großen Vorteil eines schnelleren Bildschirms. Der Kontrast war jedoch klar, als ich die 5G und 5a 5G nebeneinander stellte und meinen Instagram-Feed schnell auf und ab scrollte. Die 5 hält leicht mit, während der langsamere Bildschirm stottert.

Es ist nicht so, als würden Sie den ganzen Tag in Raserei scrollen, also scheint dies ein vernünftiger Kompromiss für den Preis zu sein. Eine aussagekräftigere Unterscheidung zwischen dem 4a 5G und dem 5 ist die tatsächliche Größe des Bildschirms. Für diejenigen, die mehr Platz für größere Schriftarten benötigen oder einfach nur ein größeres Display für Filme oder zum Lesen bevorzugen, übertrifft das 6,2-Zoll-Panel des 4a 5G den 6-Zoll-Bildschirm des Pixel 5. Sie haben die gleiche Full HD + -Auflösung, sodass die Dinge beim 4a 5G gelegentlich etwas unschärfer aussehen als bei den kleineren Modellen. Obwohl ich diese Weichheit in einigen App-Symbolen bemerkt habe, hat mich die geringere Pixeldichte im Allgemeinen nicht gestört.

Ein letzter Unterschied zwischen den beiden Bildschirmen: Das Pixel 5 unterstützt ein Kontrastverhältnis von einer Million zu eins, während das 4as auf 100.000 zu 1 steigt. Trotzdem fand ich das billigere Telefon nie ohne Punsch und sah wirklich nur den Unterschied Als ich sie mit dem Pixel 5 verglich, war der Bildschirm des 4a 5G eine schöne, lebendige Leinwand für alle Musikvideos und Netflix-Shows, die ich darauf gestreamt habe. 

Wie ich erwartet hatte, bieten die Stereolautsprecher des 4a 5G reichlich Lautstärke, aber es fehlt ihnen an Bass. Ich habe immer noch Songs wie die von Blackpink gehört Wie gefällt dir das? klar, und die meisten Leute werden sowieso Musik auf Lautsprecher oder Kopfhörer streamen. Die Lautsprecher waren für Sprach- und Videoanrufe ausreichend, was ein häufigerer Anwendungsfall ist. Sie sollten jedoch darauf achten, dass die Lautsprecher mit dem unteren Feuer nicht verdeckt werden.

Cherlynn Low / TechQBildguthaben: Cherlynn Low / TechQ

Kameras

Die Kamera-Software von Google ist seit Jahren auf dem neuesten Stand, aber das Dual-Sensor-Spiel ist langsam. Mit den neuesten Pixeln hat das Unternehmen endlich ein zweites Ultrawide-Objektiv auf der Rückseite hinzugefügt, das viel vielseitiger ist als die Teleoption der Flaggschiffe des letzten Jahres. Das Pixel 4a 5G und das 5 haben das gleiche Kamera-Setup, sodass Sie beim Kauf des günstigeren Telefons nicht viel verpassen. 

Das Unternehmen hat seine Verarbeitungsalgorithmen so angepasst, dass die Gesichter von Personen bei Aufnahmen mit der Ultrawide-Kamera nicht verzerrt erscheinen. Das Lustige ist, dass Gesichtsverzerrungen behoben werden, indem der Kopf einer Person näher an die Bildmitte gebracht wird, der Körper jedoch unberührt bleibt. Dies führte zu einem lustigen Bild meines Kollegen Chris Velazco, der unverhältnismäßig aussah. 

Ich hatte noch keine Gelegenheit, dies in weiteren Szenarien zu testen, sodass möglicherweise andere Faktoren das Ergebnis beeinflussen. In meinen Bildern von Gebäuden gibt es jedoch nur minimale Verzerrungen in der Nähe der Bildränder. Ich habe die Weitwinkelkamera des Note 20 Ultra in derselben Szene verwendet, und während Chris und ich kaum einen Unterschied feststellen konnten, haben die geschulten Augen unseres Videoproduzenten Brian Oh einige entdeckt leicht Verzerrung im Bild von Samsung im Vergleich zu Google.

Galerie: Pixel 4a 5G Kamerabeispiele | 20 Fotos

20

  • +16

Die meisten neuen Kamerafunktionen sind in der Software enthalten, in der Google tendenziell glänzt. Das Unternehmen war das erste Unternehmen, das einen effektiven Low-Light-Modus einführte, als es 2018 Night Sight auf dem Pixel 3 vorstellte. Seitdem hat Google festgestellt, dass die Funktion Bilder bei schlechten Bedingungen so gut verbessert, dass der automatische Blitz entfällt Werkzeug insgesamt. Keine Sorge, Sie haben immer noch einen LED-Blitz und ein Selfie-Bildschirmlicht, wenn Sie diese zusätzliche Beleuchtung im Dunkeln wünschen. Sie müssen den Blitz jedoch manuell einschalten, anstatt das Telefon bestimmen zu lassen, wann es verwendet werden soll.

Stattdessen aktiviert das Pixel 4a 5G automatisch das Nachtsichtgerät, wenn es denkt, dass Ihre Aufnahme nicht genügend Licht enthält. Auf dem Auslöser wird das Halbmond-Symbol angezeigt, das anzeigt, dass der Modus aktiviert ist, und Sie müssen Ihr Telefon einige Sekunden lang ruhig halten, um die Aufnahme zu erhalten. Dies funktioniert auch im Hochformat.

Ob Sie diese Funktion nützlich finden, hängt davon ab, wie gut Ihnen Night Sight überhaupt gefallen hat. Wenn Sie noch nie daran interessiert waren, werden Sie es hassen, dass es standardmäßig aktiviert wird, aber Sie können es zumindest ausschalten. Es ist etwas ärgerlich, wenn Sie es nicht erwartet haben, zumal Sie noch einige Sekunden still bleiben müssen, um ein Foto in Night Sight aufzunehmen. Aber im Großen und Ganzen kamen die Bilder gut heraus und ich bin nach wie vor von der Verarbeitungssoftware von Google beeindruckt. 

Eine weitere neue Softwarefunktion ist eine Gruppe von Stabilisierungsmodi für die Videoaufzeichnung. Sie finden jetzt Optionen für „Standard“, „Gesperrt“, „Aktiv“ und „Kino“ im Gegensatz zu nur einer Standardoption in den früheren Modellen. Standard und Aktiv sind ziemlich häufig, und Sie bemerken möglicherweise nicht einmal einen signifikanten Unterschied zwischen ihnen. Ich habe einige Autos und Fußgänger an einer belebten Kreuzung gefilmt und obwohl das Filmmaterial anständig stabil war, habe ich keinen großen Unterschied bemerkt. Im gesperrten Modus konnte ich einen bestimmten Bereich einrahmen und mein Motiv trotz kleiner Kamerabewegungen aufgrund von Handschlag in der Mitte halten. Es ist nützlich, um sich auf ein stationäres Objekt zu konzentrieren, aber ich sehe mich nicht in der Lage, es häufig zu verwenden.

Der wahre Showstopper ist ein neuer filmischer Pan-Modus. Dadurch wird das Filmmaterial auf die Hälfte der Geschwindigkeit verlangsamt und der Ton stummgeschaltet. Die Aufnahme erfolgt mit der doppelten Bildrate für eine viel flüssigere Szene mit fast Zeitlupenqualität. Ich richtete mein Handy auf herbstliches Laub im Prospect Park, als mein Taxi vorbeifuhr, und die resultierenden 1080p-Clips waren beeindruckend glatt. Die Tatsache, dass sie verlangsamt wurden, machte es auch einfacher, sie zu beobachten. Meine Instagram-Zuschauer schätzten wahrscheinlich, dass die Clips weniger Übelkeit auslösten. 

So sehr ich Cinematic Pan auch mag, meine neue Lieblingskamerafunktion ist Porträtlicht, da es nicht immer einfach ist, für meine Selfies eine schmeichelhafte Beleuchtung zu erhalten. Dank der neuesten Funktion von Google kann ich möglicherweise auch unter suboptimalen Bedingungen gute Porträts erstellen. Sie müssen nichts tun, um diese Funktion zu aktivieren. Solange Sie mit der Frontkamera im Porträtmodus aufnehmen, können Sie das Foto anschließend bearbeiten und eine künstliche Lichtquelle bewegen. Dies ist ziemlich ähnlich zu dem, was das iPhone und das Huawei-Handy bereits bieten, obwohl sie eine größere Auswahl an Spotlight-Optionen bieten. Im Apple-Modus haben Sie jedoch weniger Kontrolle darüber, wo das Licht auf Ihr Gesicht scheint.

TechQ

Ich hatte die Hoffnung, dass das Google-Tool Bilder speichern könnte, die bei schwieriger Beleuchtung aufgenommen wurden, aber es war nicht das Wunder, das ich erwartet hatte. Dies wurde nur entwickelt, um kleinere, gezielte Optimierungen anzubieten. Ich machte ein Selfie in einer von hinten beleuchteten Umgebung mit ungleichmäßigem Deckenlicht, und als ich das Foto anschließend bearbeitete, zog ich einen Kreis herum, um etwas Helligkeit auf mein Gesicht zu bringen. Ich sah erst wirklich einen Unterschied, als ich die Intensität über 80 Prozent nach oben zog und es schaffte, einige Schatten auf meiner linken Wange loszuwerden. 

Apropos Bildbearbeitung: Mir gefällt, wie viel einfacher die Verwendung des neuen Foto-Editors ist. Google hat diesen aktualisierten Editor Anfang dieses Monats eingeführt und bietet Ihnen eine genauere Kontrolle über Einstellungen wie Helligkeit, Kontrast, Glanzlichter, Schatten und mehr. Die Kamera-App des 4a 5G bietet auch einige Änderungen an der Benutzeroberfläche. Ich weiß, dass Modi wie Zeitraffer und Zeitlupe nicht mehr im Abschnitt „Mehr“ enthalten sind. Stattdessen finden Sie sie direkt über dem Auslöser, wenn Sie ein Video aufnehmen. Es ist auch einfacher, ein Foto zu teilen, das Sie gerade aufgenommen haben. Sie können von der Miniaturansicht neben dem Auslöser wischen und eine von vier vorgeschlagenen Apps auswählen. 

Software-Updates

Eine meiner Lieblingssachen an Googles Handys gegenüber anderen Android-Handys ist die Pixel-First-Software. Mit dem Pixel 3 führte das Unternehmen beispielsweise hilfreiche AI-gestützte Tools wie Call Screening und Duplex für Restaurantreservierungen ein. Seitdem sind Pixel die ersten Telefone, die Dinge wie Live-Untertitel, Was läuft und Nachtsicht erhalten. Manchmal sind diese Funktionen sogar nur für die Hardware von Google verfügbar.

TechQ

In diesem Jahr führt Google einen Hold For Me-Dienst für die Pixel 4a 5G und 5 ein, mit dem der Assistent in Ihrem Namen in der Leitung bleibt, wenn Sie in die Warteschleife gestellt werden. Wenn Sie endlich an der Reihe sind, mit einer Person zu sprechen, teilt der Assistent dem Agenten mit, dass Sie den Dienst nutzen und dass Sie gleich zurück sind. Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass Sie verbunden wurden, und Ihr Telefon klingelt ebenfalls, falls Sie von Ihrem Tisch abgewandert sind.

In der kurzen Zeit, seit ich das Pixel 4a 5G hatte, hatte ich zum Glück keinen wirklichen Grund, echte Kundendienstmitarbeiter anzurufen. Deshalb habe ich dies einmal mit einer Verizon Fios-Hotline und erneut mit der Hotline von Google versucht für Bewertungen. (Ich fühlte mich schlecht, wenn ich mehr Tests machte und die Zeit der Kundendienstmitarbeiter verschwendete.)

Sie müssen zuerst Hold For Me in den Telefoneinstellungen aktivieren und dann Ihren Anruf tätigen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird auf dem Bildschirm eine Schaltfläche angezeigt, mit der Sie den Assistenten übernehmen und für Sie halten können, wenn Sie bereit sind. Nachdem ich eine Reihe von Fragen über das automatisierte Hilfesystem von Verizon beantwortet hatte, wurde ich in die Warteschleife gelegt. Ich tippte auf Assistant und eine Karte erschien auf dem Bildschirm und sagte mir, ich solle nicht auflegen. Es bot auch die Option „Zurück zum Anruf“, falls ich bestätigen wollte, dass ich noch in der Warteschleife war, und die Wartemusik stummgeschaltet, was sehr schön war. Die Live-Untertitel-Funktion von Google wurde ebenfalls aktiviert, um mir zu zeigen, was während des Anrufs gesagt wurde. Dabei handelte es sich hauptsächlich um eine Schleife von „Unsere Kundendienstmitarbeiter sind derzeit beschäftigt. Bitte bleiben Sie für den nächsten verfügbaren Vertreter in der Leitung.“ 

Ich konzentrierte mich wieder auf meine Arbeit und vergaß tatsächlich, dass ich noch eine Stunde später in der Warteschleife war, als der 4a 5G laut klingelte und mir auf dem Bildschirm sagte, dass ein Support-Mitarbeiter für mich bereit sei. Als ich mich dem Anruf wieder anschloss (was eine Weile dauerte, seit ich die Musik auf meinem Smart-Lautsprecher zum ersten Mal stumm schalten musste), stellte sich der Mitarbeiter am anderen Ende vor. Sie sagten mir, dass der Assistent ihnen gesagt hatte, ich benutze einen Google-Dienst und warte darauf, dass ich zurückkomme.

Ich schätze die Freiheit, meine Musik in der Warteschleife abspielen zu können, anstatt alles hören zu müssen, was sich in der Leitung befindet, und nicht jedes Mal überrascht sein zu müssen, wenn eine aufgezeichnete Nachricht „Bitte bleiben Sie in der Leitung“ abgespielt wird. Aber ich fand Hold For Me nicht wirklich befreiend, da ich immer noch im Hinterkopf wusste, dass ich jederzeit bereit sein musste, mit einem Servicemitarbeiter zu sprechen. Ich muss auch lernen, Assistant mehr zu vertrauen, bevor ich mich wohl fühlen kann, wenn ich von meinem Telefon weggehe, während es für mich in der Leitung bleibt. 

TechQ

Eine weitere Pixel-exklusive Funktion, die ich geliebt habe, ist die Recorder-App, die auf Pixel 4 eingeführt wurde. Ich habe sie hauptsächlich für Interviews als sicherere Alternative zu dem AI-Transkriptionsdienst verwendet, den ich normalerweise verwende. Mit den neuesten Pixeln führt Google Version 2 der App ein, die nützliche neue Funktionen wie eine mit Schlüsselwörtern verknüpfte Bildlaufleiste, einen Videogenerator für Ihre Soundbites und Audiobearbeitung bietet, damit Sie bestimmte Clips ausschneiden können. 

Ich bin ein Oversharer, daher liebe ich dieses Video-Tool. Sie können Ihre Audiodatei auf die gewünschte Länge zuschneiden und dann einen gemeinsam nutzbaren Clip erstellen. Google zeigt eine animierte Wellenform an und Sie können die Untertitel hinzufügen. Es gibt einige grundlegende Vorlagen, einschließlich quadratischer, Hoch- oder Querformatausrichtungen sowie heller oder dunkler Themen. 

Dies ist nicht nur ein großartiges Format für die Weitergabe von Audio-Snippets an Video-First-Plattformen wie YouTube oder Instagram, sondern auch eine Möglichkeit, integrativer zu sein, insbesondere für schwerhörige oder gehörlose Menschen. Ich kann dieses Tool bereits als Ersatz für Headliner sehen, um schnell Clips für soziale Medien zu erstellen und Highlights aus dem TechQ-Podcast zu bewerben.

Mit dem Pixel 4a 5G fügt Google dem Feed außerdem eine neue Assistent-Snapshot-Seite hinzu, sodass Sie beim Wischen links vom Startbildschirm mehr als nur vorgeschlagene Nachrichtenartikel sehen. Sie können auch Ihre bevorstehenden Kalenderereignisse, Wetterberichte und Pendlerinformationen abrufen (erinnern Sie sich an Pendler?). Mir hat die Art und Weise gefallen, wie Microsoft dies auf dem Surface Duo implementiert hat, das weitere Informationen wie aktuelle Checklisten aus der To-Do-App abruft und alles auf derselben Seite wie die Artikel anzeigt. Google verfolgt einen anderen Ansatz und versteckt Ihren Snapshot in einem separaten Bereich, auf den Sie oben links in Ihrem Feed auf eine Schaltfläche tippen müssen, um darauf zuzugreifen. Dies könnte eine nützliche Funktion sein, aber ich wünschte, das Pixel würde es besser integrieren.

Leistung und Akkulaufzeit

Mit seinem Snapdragon 765G-Prozessor und 6 GB RAM lief das Pixel 4a 5G im täglichen Gebrauch reibungslos. Zugegeben, ich habe nichts zu schweres darauf geworfen – meistens nur endlose Runden Solitaire, während ich mit meinen Freunden chatte und Twitter und Artikel online durchsuchte. Um die Dinge in Schwung zu bringen, habe ich auch angefangen, meine Hochgeschwindigkeits-Solitaire-Fähigkeiten auf dem Bildschirm aufzuzeichnen, während ich das gestartet habe Pokemon Cafe Mix Spiel. Schon damals hielt der 4a 5G durch. Ich bemerkte jedoch ein paar Probleme, als ich versuchte, Bilder zu teilen oder zu bearbeiten, die ich gerade mit der Kamera-App aufgenommen hatte. 

Wenn man bedenkt, dass hierfür ein langsamerer Prozessor als für Pixel 4 verwendet wird, ist das Ruckeln verständlich. Angesichts der reibungslosen Ausführung des Pixel 4a mit einem langsameren Snapdragon 730G wundert es mich nicht, dass Google seine Software auf einer Nicht-Flaggschiff-CPU zum Laufen bringen konnte. 

Was mich überraschte, war die Akkulaufzeit des 4a 5G, die so lang war, dass ich mein Haus nicht verlassen konnte. Es hat unseren Video-Loop-Test fast 17 Stunden lang durchgeführt und hatte noch 24 Prozent Kapazität übrig. Ich musste den Test abbrechen und mit nur 20 Prozent telefonieren, aber ich hatte keine Angst, dass mir ein totes Gerät übrig bleibt. Ein Google-Sprecher sagte gegenüber TechQ, dass es „die Energieeffizienz in einer Reihe von Workloads absichtlich [verbessert] hat und die Videowiedergabe einer der Bereiche mit dem größten Gewinn war“. Im realen Einsatz blieb der 4a 5G normalerweise einen Tag lang stehen und wechselte, was mit dem S20 FE und dem OnePlus Nord übereinstimmt.

Cherlynn Low / TechQ

Für den Fall, dass ich wirklich besorgt war, dass das Pixel 4a 5G mich aufgibt, könnte ich den neuen Extreme Battery Saver-Modus aktivieren, um alle bis auf eine Auswahl von Apps zu beenden. Wenn Sie das Standard-Batteriespar-Tool zum ersten Mal im Schatten „Einstellungen“ aktivieren, wird eine Aufforderung angezeigt, die Extremversion zu testen und die Apps auszuwählen, die im reduzierten Modus weiter ausgeführt werden sollen. Alles andere wird angehalten, damit Sie keine Benachrichtigungen von ihnen erhalten. 

Je nachdem, was Sie wählen, variiert der Boost natürlich. System-Apps wie Kamera, Uhr, Nachrichten und Play Store können nicht deaktiviert werden. Ich habe beschlossen, Instagram, WhatsApp und Telegram in Extreme Battery Saver laufen zu lassen. Ich habe immer noch nicht genug Zeit mit dem Pixel 4a 5G verbracht, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Saft ich daraus pressen kann, aber die Idee ist theoretisch vielversprechend und ich mag die Flexibilität, genau die Apps auszuwählen, die weiter ausgeführt werden sollen. Und wie bei der Funktion „Digital Wellbeing Timeout“ können Sie eine App auch in Extreme Battery Saver deaktivieren. Dies ist hilfreich, wenn Sie beispielsweise Maps, Uber oder Lyft öffnen müssen, um nach Hause zu gelangen.

Eine weitere Funktion, die ich im Laufe der Zeit genauer testen möchte, sind einige der Optimierungen, die Google für 5G-Netzwerke vorgenommen hat. Einige, wie z. B. schnelle mobile Downloads, mit denen Sie Ihre Podcasts oder Wiedergabelisten schnell abrufen können, wenn Sie sich im Hochgeschwindigkeitsnetzwerk befinden, sind derzeit nur bei Verizon und AT & T verfügbar. Ich bin nicht bei einem dieser Anbieter, daher konnte ich es in dieser Zeit nicht testen. Google hat außerdem Duo HD-Anrufe verbessert, um Anrufe in höherer Qualität über 5G sowie ein besseres Streaming von Spielen in Stadia zu ermöglichen. 

Welches Pixel solltest du bekommen?

Wenn Sie sich für ein Pixel entschieden haben, ist die wichtigste Entscheidung, welches der diesjährigen Telefone Sie kaufen möchten. Es läuft hauptsächlich darauf hinaus, wie viel Geld Sie bereit sind auszugeben und welche Funktionen Sie in Ordnung opfern können. Wer am meisten Geld sparen möchte, eine großartige Kamera hat und 5G für sein nächstes Handy verpasst, sollte sich die 4a zulegen. Mit 350 US-Dollar ist es ein Schnäppchen und verdient es, die täglichen Fahrer der meisten Menschen zu sein. 

Es wird schwieriger, wenn Sie mehr ausgeben müssen. Wenn Sie bei Verizon sind (Heads-up, das ist unsere Muttergesellschaft!), Kostet der 4a 5G zusätzliche 100 US-Dollar für die Nutzung der Millimeterwelle des Netzwerks (entschuldigen Sie, Ultra-Breitband) 5G. Das Pixel 5, das 100 US-Dollar mehr kostet, unterstützt sowohl Sub-6-GHz- als auch mmwave-Systeme. Sie können also auch das teuerste Telefon von Google erwerben, da es Wasserbeständigkeit, einen schnelleren Bildschirm, schönere Farben und kabelloses Laden bietet. 

Das Pixel 4a 5G ist am besten für diejenigen geeignet, die einen größeren Bildschirm und eine Kopfhörerbuchse wünschen und der Meinung sind, dass sie ihr Telefon wahrscheinlich nie nass machen werden. Ich habe den 4a 5G bei leichtem Nieselregen verwendet, um seine Kamera zu testen, und er hat überlebt. Wenn Sie jedoch häufig Pools, Seen oder das Meer besuchen, ist der Pixel 5 möglicherweise die bessere Option. 

Wenn Sie eine unterhaltsamere Farboption oder ein anderes Design wünschen, bietet das Samsung Galaxy S20 Fan Edition (FE) eine Vielzahl fröhlicher Farben und einen minimalistischen Stil, der allen neuen Pixel-Handys ähnelt. Es verfügt über einen größeren 6,5-Zoll-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, mehr Rückfahrkameras, einen schnelleren Prozessor und eine IP68-Wasserbeständigkeit. Es ist jedoch nichts wert, dass die 5G-Version bei 700 US-Dollar beginnt, was 200 US-Dollar mehr ist als die Basisversion 4a 5G. 

Wenn Sie in Europa sind oder eine in den USA finden, bietet das OnePlus Nord auch ein Dreifachkamera-Setup und ein 6,44-Zoll-90-Hz-Display für 500 US-Dollar. Der Nord kommt auch in einer hübschen blauen Variante. Wer jedoch die Softwarefunktionen und die Kamerafähigkeit von Google mag, wird die Pixel-Familie bevorzugen. 

Einpacken

Es ist schwer zusammenzufassen, wie ich das Pixel 4a 5G finde. Es handelt sich im Grunde genommen um die größere Version des beliebten Pixel 4a, das mit 350 US-Dollar das beste Telefon in seiner Preisklasse ist. Mit einer neuen Weitwinkelkamera auf der Rückseite und einem etwas besseren Prozessor ist die 4a 5G definitiv ein Upgrade gegenüber der 4a. Aber es ist auch 150 bis 250 US-Dollar teurer und scheint nicht genug Fortschritte zu bringen, um dieses Delta zu rechtfertigen. Für dieses zusätzliche Geld erhalten Sie meistens die Sekundärkamera und einen größeren Bildschirm, da die meisten neuen Kamerafunktionen ohnehin auf die 4a kommen sollten. 

Wenn Sie vorhaben, Ihr neues Pixel über ein oder zwei Jahre zu bezahlen, ist der Unterschied von 200 US-Dollar (oder 100 US-Dollar, wenn Sie bei Verizon sind) möglicherweise weniger bedeutend. In diesem Fall ist es möglicherweise eine bessere Entscheidung, mehr für Pixel 5 auszugeben, schon allein aus Gründen der Sicherheit bei der Wasserbeständigkeit. Durch den weicheren Bildschirm fühlt sich das Telefon auch schneller an, und der Unterschied in der Bildschirmgröße ist nahezu vernachlässigbar. Der Hauptgrund für das 4a 5G ist, wenn Sie absolut nicht über 500 US-Dollar hinausgehen und eine vielseitigere Kamera als das Pixel 4a wollen oder wenn Sie wirklich eine Kopfhörerbuchse für ein modernes Telefon wünschen. Trotz der Tatsache, dass es sich in vielerlei Hinsicht mit seinen Kollegen überschneidet, ist das Pixel 4a 5G immer noch ein leistungsfähiges Gerät für das Geld.

Schlüsselspezifikationen

Google Pixel 4a 5G

Prozessor

Qualcomm Snapdragon 765G

RAM

6 GB

Interne Speicher

128 GB

Hauptanzeige

6,2-Zoll-OLED mit durchlässigem Loch

Bildschirmauflösung

2,340 x 1,080 (19,5: 9)

Rückfahrkameras

12,2 MP 1: 1,7-Kamera mit HDR, optischer + digitaler Bildstabilisierung und Autofokus mit Dual-Pixel-Phasenerkennung und 16 MP 1: 2,2 Ultrawide-Kamera mit 107-Grad-Sichtfeld

Front-Kamera

8MP f / 2.0 Kamera mit 83 Grad FOV

Betriebssystem

Android 11

Aufladen

USB C mit USB-PD 2.0 unterstützt 18 W Schnellladung

Batteriegröße

3.800 mAh (min); 3.885 mAh (typisch)

Maße

6,1 x 2,9 x 0,3 Zoll

Gewicht

168 g (nur unter 6) / 171 g (mmWave und unter 6)

Fingerabdruck Sensor

Ja, hinten

Abdichtung

Nein

NFC

Ja

Kopfhöreranschluss

Ja

Weiterlesen  Roland TR-6S Test: Ein beeindruckend kleiner und leistungsstarker Drumcomputer