Peacock dreht eine neu interpretierte, moderne Version von Der Prinz von Bel-Air in eine Zwei-Jahreszeiten-Serie. Es basiert auf einem speziellen Trailer für die Show, die letztes Jahr viral wurde. 

Wie Will Smith selbst sagte: „Wir haben gerade den Vertrag mit Peacock offiziell mit einer beispiellosen Zwei-Jahreszeiten-Bestellung von einem Platz abgeschlossen. Ich bin seit dreißig Jahren in diesem Geschäft und das passiert nicht. Sie bestellten zwei volle Jahreszeiten von Bel-Air basierend auf der Qualität des Spielfelds. “

Die Serie, Bel-Air, wird ein einstündiges Drama sein, das denselben Charakteren folgt, die Sie aus der Originalshow kennen. Aber jeder Charakter, von Will über Carlton bis hin zu Onkel Phil, wurde für 2020 neu interpretiert. 

Das Projekt wurde letzten Monat auf Streaming-Dienste eingestellt, und laut Frist, es begann ein Bieterkrieg. Peacock und Netflix waren angeblich die letzten Anwärter.  

Morgan Cooper, der auf die Idee für die kam Bel-Air Trailer, Regisseur und Co-Executive Producer der Serie, die er gemeinsam mit Chris Collins, Executive Producer und Showrunner, schreibt. Die Show wird auch von Will Smith, Jada Pinkett Smith und Will Smiths Westbrook Studios und Universal Television produziert.

Weiterlesen  Microsoft Teams werden Fans virtuell in NFL-Stadien bringen