Eines Tages in der Zukunft könnten Sie Oscar Isaac in einem Karton herumschleichen sehen. Der Star Wars-Schauspieler spielt Solid Snake in a Metal Gear Solid Film.

Jordan Vogt-Roberts (Kong: Schädelinsel und Die Könige des Sommers) soll den Sony Pictures-Film inszenieren. Derek Connolly, der mitgeschrieben hat Pokémon Detective Pikachu und Jurassic World, hat das Drehbuch geschrieben.

Es gab verschiedene Versuche, eine Metal Gear Solid Film, der sich über ein Jahrzehnt erstreckt. Der Franchise-Erfinder Hideo Kojima sagte bereits 2006, dass eine Filmversion in Arbeit sei. Genau wie die Uncharted Film, es scheint, als ob dieser endlich passieren könnte.

Isaacs Tanzkarte ist ziemlich voll, daher ist nicht klar, wann die Produktion beginnen wird Metal Gear Solid. Zum einen wird er in der Marvel / Disney + -Serie die Hauptrolle spielen Mond Ritter. Sie werden ihn in dem mit Spannung erwarteten sehen Düne wenn das nächstes Jahr in die Kinos und auf HBO Max kommt.

Der Schauspieler hat schon seit einiger Zeit das Auge auf Solid Snake. Während einer Pressetour zum Netflix-Film Dreifache Grenze letztes Jahr sagte Isaac, er würde „seinen Hut hineinwerfen“ für eine MGS Anpassung. Denn welcher Schauspieler, der sein Geld wert ist, würde nicht die Chance nutzen, in einem Film möglicherweise „La Li Lu Le Lo“ zu sagen?

MÄRZ 2019.OSCAR ISAAC CAST SELBST ALS FESTE SCHLANGE.

– Big Boss (@LordBalvin), 4. Dezember 2020

Weiterlesen  Tesla erhöht die Reichweite für vorhandene EVs des Modells Y durch ein Update