Ein Team, zu dem Tyler „Ninja“ Blevins gehört, hat den Wohltätigkeitswettbewerb gewonnen, um seine Ähnlichkeit aufzunehmen Fall Guys: Ultimativer Knockout, Das entzückende, aber täuschend brutale Battle Royale, das jeder auf Twitch gespielt hat. Fast in letzter Minute des zweiwöchigen Wettbewerbs wurde der beliebte Vierzehn Tage Streamer sagte, er würde sich mit G2 Esports, Aim Lab und YouTuber MrBeast zusammenschließen, um 1 Million US-Dollar an SpecialEffect zu spenden, eine Wohltätigkeitsorganisation mit Sitz in Großbritannien, die Menschen mit körperlichen Behinderungen hilft, Videospiele zu erleben. Jeder der vier Mitwirkenden erhält einen eigenen Skin zum Spiel.

& # x1F3C6; Das Gebot ist abgeschlossen & # x1F3C6; DIE GEWINNER SIND: @ G2esports @Ninja @AimLab @MrBeastYTMit einer kombinierten Spende von 1.000.000 USD für @SpecialEffect Wahrscheinlich das schärfste Team seit The Avengers? https: //t.co/Q2G3h9UyD

– Fall Guys & # x1F451; (@FallGuysGame) 31. August 2020

Entwickler Mediatonic kündigte den Wettbewerb am 17. August an, nur zwei Wochen nach seiner Veröffentlichung Herbst Jungs und der Titel wurde alles, was jemand spielte. „Der Durst von Marken war unwirklich. also machen wir daraus etwas Positives“, sagte das Studio zu der Zeit. Es versprach, eine Haut hinzuzufügen Herbst Jungs Vertretung der Marke, die bereit war, den größten Geldbetrag an SpecialEffect zu spenden. Die ersten Gebote beliefen sich auf Zehntausende von Dollar, aber die Dinge eskalierten schnell. An einer Stelle, Warframe Entwickler Digital Extremes hat 20.000 US-Dollar zugesagt. Bevor Ninja und das Unternehmen ihr Versprechen einreichten, lag das Hauptgebot bei 510.000 USD.

Für Blevins ist dies nicht sein erster Skin im Spiel. Zu Beginn des Jahres fügten Epic Games die Ähnlichkeit des Streamers hinzu Vierzehn Tage. Wir wissen nicht, wann das Team seinen Weg finden wird Herbst Jungs, Aber die Skins könnten neben der zweiten Staffel des Spiels eintreffen, die Mediatonic letzte Woche auf der Gamescom ausführlich beschrieben hat.

Weiterlesen  B & H Photo spart 250 US-Dollar beim leistungsstarken Legion 7-Laptop von Lenovo