Das Schöne an Netflix ist, dass Sie jederzeit alles ansehen können, aber was ist, wenn Sie keine Entscheidung treffen möchten? Das ist die Idee hinter Direct, einem neuen Kanal im linearen Stil, den Netflix in Frankreich testet Frandroid. Wenn Sie im Menü auf den neuen Direktlink klicken, erhalten Sie einen vorprogrammierten Feed mit beliebten Filmen, Serien und Dokumentationen. Sie können es dann wie einen normalen Fernsehkanal in Echtzeit ansehen, ohne die Möglichkeit zum Zurückspulen.

Frankreich ist mit 9 Millionen Abonnenten einer der wichtigsten Märkte von Netflix, aber die Menschen sind immer noch an die reguläre Programmierung gebunden. „Der traditionelle TV-Konsum ist in Frankreich sehr beliebt“, sagte Netflix in einer Pressemitteilung. „Viele Zuschauer möchten nicht vermeiden, was sie sehen möchten.“ (Ich lebe in Frankreich und kann das bestätigen.)

Netflix möchte den Leuten auch neue Shows vorstellen, die sie sonst vielleicht nicht sehen würden. „Wenn Ihnen die Inspiration fehlt oder Sie Netflix zum ersten Mal verwenden, können Sie sich mitreißen lassen, ohne einen bestimmten Titel auswählen zu müssen, und sich von der Vielfalt des Netflix-Katalogs überraschen lassen“, schrieb Netflix.

Wenn Sie Direkt auswählen, zeigt Netflix Ihnen, was mit einem 24-Stunden-Raster programmierter Shows und Zeiten kommt. Die Programmierung wird automatisch über einen Zeitraum von fünf Tagen neu generiert und basiert auf dem, was auf der gesamten Plattform beliebt ist, und nicht auf Ihrem persönlichen Geschmack.

Die Funktion ist derzeit nur in der Webversion von Netflix verfügbar und nicht in Apps auf Streaming-Geräten, Fernsehgeräten oder Kabelboxen. Es wurde gestern eingeführt und sollte Anfang nächsten Monats in ganz Frankreich erhältlich sein (ich habe es noch nicht). Netflix hat noch nicht gesagt, ob Direct in anderen Märkten erscheinen wird.

Weiterlesen  Arturias Flaggschiff-Instrumentenpaket erhält ein großes Upgrade und eine Preiserhöhung.