Die neueste Zusammenarbeit von Monster Hunter ist mit… Monster Hunter. Capcom gab heute bekannt, dass spezielle Inhalte auf dem kommenden basieren Monsterjäger Film kommt zu Monster Hunter World: Iceborne. Die große Auslosung ist eine Einzelspieler-Quest mit Artemis – der Figur, die Milla Jovovich (Das fünfte Element, Resident Evil) spielt im Live-Action-Film. „Um Sie wirklich in die Filmatmosphäre einzutauchen, wird Artemis von Milla Jovovich selbst geäußert und spricht Englisch, während NPCs in“ Monster Hunter-Sprache „sprechen“, erklärte Capcom in einem Blog-Beitrag.

Bei dem zweiteiligen Event trittst du gegen einige schwarze Diablos und später gegen eine größere Rathalos-Kreatur an. Wenn Sie erfolgreich sind, gewährt Ihnen das Spiel Beute, die vom kommenden Film inspiriert ist. Das bedeutet, dass Sie wie Artemis aussehen können, während Sie sich auf alles andere einlassen, was das Spiel zu bieten hat. Der Inhalt wird am 3. Dezember um 16:00 Uhr PST oder am 4. Dezember um Mitternacht in Großbritannien veröffentlicht. Letzteres steht im Einklang mit dem Erscheinungsdatum des Films in Großbritannien – es wird jedoch erst am 25. Dezember in den USA Premiere haben. Wir haben bereits einige Trailer für den Film gesehen, der einer Gruppe von Soldaten folgt, nachdem sie durch ein Portal in die Welt der Monsterjäger gefallen sind.

Capcom ist kein Unbekannter in der Zusammenarbeit im Spiel. Monster Hunter: World war bereits Gastgeber von Quests, Herausforderungen und Skins, die von inspiriert wurden Horizont: Zero Dawn, Straßenkämpfer V. und der Teufel könnte weinen (was angesichts der beiden Capcom-Eigenschaften sinnvoll ist), Final Fantasy XIV, Assassins Creed: Ursprünge, The Witcher 3: Wilde Jagd und Universal Studios Japan (USJ).

Weiterlesen  Mit der neuesten experimentellen App von Google können Influencer bezahlte Online-Events veranstalten