Der Xbox Game Pass ist der monatliche Abonnementdienst von Microsoft für die Xbox One und entspricht der von Sony PlayStation Now.

Mit dem Dienst können Sie auf eine Bibliothek mit Xbox 360- und Xbox One-Spielen zugreifen und diese sogar herunterladen, um sie offline zu spielen. Im Gegensatz zu PlayStation Now bietet der Xbox Game Pass jedoch First-Party-Spiele wie State of Decay 2, Sea of ​​Thieves und Crackdown 3 (sobald es veröffentlicht wird!), Sobald sie veröffentlicht werden.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Preise, Funktionen und die angebotenen Spiele zu erfahren.

Was ist der Xbox Game Pass?

Einfach ausgedrückt, ist dies ein monatlicher Abonnementdienst, mit dem Sie Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek mit Xbox One- und Xbox 360-Spielen haben, die alle auf Ihrer Xbox One-Konsole spielbar sind.

Es ist vergleichbar mit der Konkurrenzplattform von Sony PlayStation Now, aber im Gegensatz zu PS Now streamen Sie die Spiele nicht – stattdessen müssen Sie alle Spiele herunterladen und installieren, die Sie spielen möchten.

Der Nachteil ist, dass Sie über ausreichend Festplattenspeicher verfügen müssen, um sie zu installieren, und Sie müssen immer auf Downloads warten, bevor Sie spielen können. Das Ergebnis ist jedoch keine Sorge über Streaming-Verzögerungen oder Konnektivitätsprobleme. Microsoft behebt dieses Problem jedoch. auf der E3 2018 kündigte die Firma FastStart an.

FastStart wendet maschinelles Lernen an, um die erforderlichen Teile des Spiels zuerst herunterzuladen, im Gegensatz zu dem Ready-to-Start-System, das Entwickler manuell konfigurieren. Das bedeutet, dass der Download wahrscheinlich um die Hälfte reduziert wird. Auch wenn er derzeit nur für „ausgewählte“ Titel verfügbar ist, ist die gute Nachricht, dass er in mehreren Sprachen erscheint und für Spiele, die in Zukunft nicht Teil des Games Pass sind.

Microsoft hat auch gesagt, dass es keine Begrenzung für die Anzahl der Spiele gibt, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt installieren können, und dass Sie heruntergeladene Spiele bis zu 30 Tage offline spielen können.

Es sollten zu jeder Zeit über 100 Spiele auf der Plattform vorhanden sein, die sowohl aus den Xbox One- als auch aus den Xbox 360-Back-Katalogen stammen. Die Bibliothek wechselt jedoch regelmäßig, wobei jeden Monat neue Spiele hinzugefügt und andere entfernt werden. Sobald Spiele den Xbox Game Pass verlassen haben, können Sie sie nicht mehr spielen, aber Ihr Fortschritt und Ihre Errungenschaften werden gespeichert.

Weiterlesen  Die besten Kaffeemaschinen 2019

Wenn Sie sich in einen Titel verlieben, können Sie, wie bereits erwähnt, den Titel kaufen, um ihn dauerhaft zu besitzen, und Sie erhalten einen Rabatt von 20 Prozent sowie 10 Prozent Rabatt auf jeden DLC – jedoch nur, wenn Sie den Kauf tätigen bevor das Spiel den Game Pass verlässt, und nur, wenn es sich um ein Xbox One-Spiel handelt.

Es ist erwähnenswert, dass, obwohl Xbox 360-Spiele im Service enthalten sind, Game Pass selbst nur auf der Xbox One und nicht auf der älteren Konsole verfügbar ist. Microsoft hat auch keine Pläne für einen ähnlichen Windows-Dienst angekündigt.

Schließlich benötigen Sie kein Xbox Live Gold-Konto, um den Xbox Game Pass zu verwenden. Sie benötigen ihn jedoch, wenn Sie die angebotenen Online-Multiplayer-Funktionen nutzen möchten.

Wie viel kostet der Xbox Game Pass?

Die monatliche Abonnementgebühr beträgt 7,99 £ / 9,99 USD, was wesentlich günstiger ist als die monatliche Gebühr von 12,99 £ / 19,99 USD für PlayStation Now, dem nächsten Rivalen des Dienstes.

Sie können es jedoch kostenlos testen, da Microsoft eine kostenlose 14-Tage-Testversion für jeden anbietet, der es ausprobieren möchte. Melden Sie sich jetzt an, um es auszuprobieren.

Es gibt keine Möglichkeit, einzelne Spiele zu mieten, aber es gibt einen Rabatt von 20 Prozent, wenn Sie sich entscheiden, eines der Spiele zu kaufen, während sie noch im Game Pass-Katalog enthalten sind. Weitere 10 Prozent auf alle DLC- oder anderen zugehörigen Einkäufe sind jedoch möglich gilt nur für Xbox One-Titel, nicht für die 360-Spiele.

Wenn Sie noch ein bisschen mehr herausspringen möchten, sollten Sie sich den von Microsoft vermuteten Xbox All Access-Abonnementservice ansehen.

Welche Spiele kann ich spielen?

Auf dem Xbox Game Pass sind zu jeder Zeit über 100 Spiele der Xbox One und Xbox 360 im Einsatz. Die Aufstellung ändert sich jedoch im Laufe der Zeit, und es werden „jeden Monat“ neue Titel hinzugefügt.

Microsoft arbeitet mit großen Verlagen zusammen, darunter 2K, 505 Games, Bandai Namco, Capcom, Codemasters, Deep Silver, SEGA, SNK, THQ Nordic und Warner Bros. Daher sollte immer eine gute Auswahl an Titeln verfügbar sein.

Microsoft hat außerdem bestätigt, dass kommende Erstanbieter-Titel wie Forza Horizon 4 und Crackdown 3 zu den jeweiligen Veröffentlichungsterminen im Service verfügbar sind. Dazu gehören beispielsweise Ashen, Warhammer Vermintide 2, After Party, Phoenix Point und mehr.

Weiterlesen  Beste Satellitennavigation 2019

Um jederzeit eine vollständige Liste der Titel des Dienstes anzuzeigen, navigieren Sie zur offiziellen Xbox Game Pass-Website und blättern Sie auf der Seite nach unten. In unserer Übersicht der besten Xbox One-Spiele können Sie sich ein Bild davon machen, welche Spiele priorisiert werden sollen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here