I / O 2019 ist Googles jährliche Entwicklerkonferenz, eine dreitägige Veranstaltung, die heute um beginnt 18:00 BST. Sie können einen Live-Stream der Eröffnungs-Keynote oben ansehen (wenn Sie ihn nicht sehen, müssen Sie möglicherweise Ihren Werbeblocker deaktivieren).

Während der Eröffnungsrede wird Google voraussichtlich einen Überblick darüber geben, was in den nächsten Tagen behandelt wird, einschließlich der öffentlichen Betaversion von Android Q und einiger neuer Hardware.

Es wird nicht erwartet, dass Google das Pixel 4 vor Oktober enthüllt, aber es hat an neuen Geräten gearbeitet. Die kommenden Pixel 3a und 3a XL gehören derzeit zu den am schlechtesten gehüteten technischen Geheimnissen: Lesen Sie hier alles über die neuen Google-Handys.

Es wird auch gemunkelt, dass es eine größere, fleischigere Version seines aktuellen Google Home Hub 7 gibt, möglicherweise mit einer zusätzlichen Kamera, die es besser mit der Echo-Show der zweiten Generation in Einklang bringt. Es wird auch gemunkelt, dass sich der Name möglicherweise ändern könnte, sodass heute der neue Google Nest Hub Max auf den Markt kommen könnte.

Da es sich um eine Softwareentwicklerkonferenz handelt, werden alle Augen auf Software und Services gerichtet sein. Wir haben nicht nur die dritte Beta von Android Q veröffentlicht (hier können Sie sie herunterladen), sondern auch weitere Informationen zu einem Update von WearOS und zum Game-Streaming-Dienst Google Stadia (auch bekannt als Project Stream).

Weiterlesen  Live-Stream der Samsung CES 2019 Pressekonferenz