Lenovo ThinkVision M14full Bewertung

Ein zweiter Monitor kann großartig sein, aber es ist noch besser, ihn überall hin mitnehmen zu können. Das Lenovo ThinkVision M14 bietet ein kompaktes und leichtes Design mit einem hervorragenden Bildschirm.

Design & Build

Mit nur 4,4 mm (ohne Ständer) und 570 g ist der ThinkVision M14 einer der dünnsten und leichtesten Monitore, die Sie finden werden. Sie können es in einen Rucksack stecken und kaum bemerken, dass es dort drin ist.

Da diese Geräte für Reisen mit Ihnen konzipiert sind, hat Lenovo hier den Nagel auf den Kopf getroffen und der Monitor sieht dank dieses schlanken Gehäuses auch ziemlich gut aus. Die Lünetten rund um das Display sind ebenfalls schön klein.

Ein Ständer, der fast halb so hoch wie der Hauptteil ist, klappt bei Bedarf heraus und lässt sich natürlich für unterwegs zusammenklappen. Es hat genau die richtige Spannung, um die Einstellung zu vereinfachen, aber den Bildschirm an Ort und Stelle zu halten.

Sie können dank Yoga-ähnlicher Scharniere für viel Flexibilität zwischen -5 ° und 90 ° einstellen. Der Ständer verfügt über Gummifüße, die Sie überall dort greifen können, wo sich der Monitor befindet.

Neben den beiden USB-C-Anschlüssen und dem Kensington-Lock-Steckplatz gibt es drei Tasten. Diese sind für Leistung, Helligkeit und einen niedrigen Blaulichtmodus. Lenovo liefert dem M14 ein USB-C-zu-USB-C-Kabel und eine Stoffhülle.

Ein kleiner Nachteil ist, dass die Tasten etwas umständlich zu bedienen sind und es kein Bildschirmmenü gibt, in dem Sie Anpassungen vornehmen können, wenn Sie sich dafür interessieren. Ich fand jedoch nicht, dass ich die Knöpfe überhaupt brauchte.

Bildschirmqualität und Funktionen

Das Display selbst ist 14 Zoll groß und hat ein Seitenverhältnis von 16: 9, sodass Sie ausreichend Platz haben und gleichzeitig kompakt bleiben. Lenovo bietet hier eine Full HD-Auflösung, eine Reaktionszeit von 6 ms und ein IPS-Panel.

Es gibt wenig zu beanstanden, da der ThinkVision M14 wirklich das liefert, was er vorhat. Diese Kombination von Spezifikationen bietet der überwiegenden Mehrheit der Benutzer genau das, was sie von einem tragbaren zweiten Monitor benötigen.

Ich fand sogar, dass das Display die von Lenovo behauptete Helligkeit von 300 Nits übertrifft, wobei ein Spyder Pro es mit 324 Nits misst. Mit 99% sRGB und 75% Adobe RDG sind auch die Farben anständig – nicht viele Benutzer benötigen genaue Farben von einem zweiten Monitor.

Weiterlesen  Realme X50 Pro Test

Die Helligkeit sinkt natürlich im Blaulichtmodus (oder B, wenn sie auf dem Bildschirm angezeigt wird) auf etwa 125 Nits, und so habe ich den Monitor die meiste Zeit benutzt und nur dann auf A umgeschaltet, wenn ich einen Boost benötigte in der Helligkeit.

In beiden Fällen ist der Bildschirm matt, sodass ich im Gegensatz zu meinem glänzenden Laptop keine Probleme mit Blendung hatte.

Sie fragen sich vielleicht, warum der M14 zwei Anschlüsse hat und Sie daher auch ein Netzkabel anschließen können. Der Monitor kann allein mit dem Strom Ihres Laptops betrieben werden, Sie möchten jedoch möglicherweise gleichzeitig aufladen.

Dieser „Power Pass Through“ ist praktisch und wird sogar benötigt, aber ich habe oft festgestellt, dass mein Laptop trotz des eingesteckten Netzkabels nicht aufgeladen wurde.

Vor dem Kauf sollten Sie vor allem prüfen, ob es mit Ihrem Gerät funktioniert, höchstwahrscheinlich mit einem Laptop. Sie müssen eine Verbindung zu einem USB-C-Anschluss herstellen, der den DisplayPort 1.2 Alt-Modus unterstützt.

Wenn Sie sich Sorgen um den Support machen, bedeutet ein einfacher USB-C-Anschluss an Ihrem Laptop mit ziemlicher Sicherheit, dass der Monitor ausgeführt wird. Wenn Sie jedoch daran denken, etwas wie ein Smartphone oder einen Nintendo Switch anzuschließen, ist es unwahrscheinlich, dass dies funktioniert.

Letzteres ist eine Schande, wenn Sie einen tragbaren Monitor für Spiele benötigen, Nintendo jedoch benötigt, dass die Konsole gleichzeitig mit Strom versorgt wird, sodass Sie ihn über einen Hub betreiben müssen, da ich ihn trotz Stromausfall nicht dazu bringen konnte, etwas zu tun durch.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, überprüfen Sie die technischen Daten Ihres Geräts oder wenden Sie sich an den Hersteller, da die technischen Daten häufig nicht angegeben sind.

Preis

Der ThinkVision M14 ist nicht billig, aber dies ist ein tragbarer High-End-Monitor £ 249 (249 US-Dollar oder 379 AU $) ist angemessen und passt zu Konkurrenten wie MSI Optix MAG161V.

Sie können es bei Amazon, eBuyer, Box und BT kaufen.

Ob Sie es genug verwenden, um zu rechtfertigen, dass Sie so viel für einen ausgeben, liegt bei Ihnen, aber für den normalen Reisenden, der von einem zweiten Bildschirm mit minimalem Aufwand profitiert, wird es sich wahrscheinlich durch eine verbesserte Produktivität amortisieren.

Weiterlesen  SwissGear Scansmart SA1900 Laptop Rucksack Bewertung

Wenn Sie etwas billigeres benötigen, können Sie sich das Acer PM161Qbu oder das Asus ZenScreen MB16ACE ansehen.

Urteil

Über den ThinkVision M14 gibt es nicht viel zu sagen, und das ist ein Kompliment. Es macht den Job, für den es entwickelt wurde, sehr gut.

Es ist ein ungewöhnlich stilvolles Produkt für die Business-Seite der Technik mit seinem sehr dünnen Design, dem hervorragenden Ständer und den winzigen Lünetten.

Die Tasten sind etwas schwer zu bedienen, aber Sie werden sie nicht sehr oft brauchen. Wichtig ist, dass das Display von hoher Qualität ist und der M14 mit USB-C sehr einfach zu bedienen ist. Mein Hauptproblem war, dass der Stromdurchgang nicht immer funktionierte.

Sie sollten nur prüfen, ob Ihr Gerät Videos darauf ausgeben kann, bevor Sie eines kaufen.

Technische Daten

Lenovo ThinkVision M14: Technische Daten

  • Anzeige: 14 Zoll Full HD (1920 x 1080) IPS
  • Helligkeit: 300 Nits
  • Farbskala: National Television Standards Committee (NTSC) 72%
  • Reaktionszeit: 6 ms mit OD
  • Augenpflegetechnologie: Schwaches blaues Licht
  • Anschlüsse: 2 x USB-C (DP1.2 Alt-Modus)
  • Kabel: USB-C zu C.
  • Gewicht: 570 g
  • Dicke: 4,4 mm (nur Anzeigekomponente)
  • Standneigung: -5 ° bis 90 °
  • Fußneigung: 0 ° bis 90 °
  • Sicherheit: Kensington Lock Slot