Es ist wahrscheinlich, dass Apple versucht, einen umweltfreundlichen Schritt zu starten und behauptet, dass viele Menschen bereits ein iPhone-Ladegerät haben. Aber nicht viele Leute werden Apple-Schnellladegeräte haben, und einige Erstkäufer müssen das zusätzliche Geld für ein Ladegerät jeglicher Art aufbringen, wenn die Gerüchte wahr sind.

Kuo fügte hinzu, dass er erwartet, dass Apple ein neues 20-W-Ladegerät produziert, das den kleinen 5-W-Baustein und den 18-W-Baustein ersetzen wird, der derzeit nur mit dem iPhone 11 Pro geliefert wird – obwohl er sagt, dass es mit den gemunkelten neuen iPads und nicht mit dem iPhone 12 geliefert wird.

iPhones sind auf dem US-Markt sicherlich ziemlich allgegenwärtig, aber für den Rest der Welt ist es ein Problem, wenn das iPhone 12 ohne Ladegerät geliefert wird. Es ist auch unklar, ob der 12 Pro ein Ladegerät in der Box hat, aber wenn dies der Fall ist, sieht es so aus, als wäre ein Ladegerät ein Luxuszubehör.

Angesichts des veränderten Volumens der iPhones befinden sich sicherlich auch viele unbenutzte Ladegeräte in Schubladen auf der ganzen Welt. Apple möchte dies möglicherweise beheben, indem es sie zu einem Zusatzkauf macht.

Weiterlesen  Wann ist Google I / O 2020?