Inhalt

  • >Wann ist das iPad Pro Mini-Veröffentlichungsdatum?
  • >Wie viel kostet das neue iPad mini in Großbritannien?
  • >Wie heißt das neue iPad mini?
  • >Wie sieht das iPad Pro Mini aus?

Es ist über zwei Jahre her, seit Apple das iPad mini 4 auf den Markt gebracht hat, das wohl das letzte 7,9-Zoll-Tablet sein wird, das Apple jemals herstellt.

Wann ist das iPad Pro Mini-Veröffentlichungsdatum?

iPad Mini 5 / iPad Pro Mini UK Veröffentlichungsdatum: TBC

Am 9. September 2015 hat Apple das iPad mini 4 vorgestellt. Apple hat dann 2016 die Dinge ein wenig aufgemischt. Es gab eine Launch-Veranstaltung im März, die WWDC-Entwicklerkonferenz im Juni, eine zweite Launch-Veranstaltung im September und eine dritte im Oktober.

Es gab kein iPad Pro Mini während irgendwelcher dieser Ereignisse bekannt.

Im März 2017 erhielt das iPad mini 4 ein kleines Update mit nur einer Speichererweiterung.

Die Gerüchte weisen alle in die gleiche Richtung: Apple schaltet den Bereich leise aus.

Wir haben lange argumentiert, dass der 7,9-Zoll-Bildschirm für die Produktivität zu klein ist (und für eine passende Tastaturabdeckung), so dass wir nie wirklich dachten, dass ein iPad Pro Mini materialisieren würde.

Wie viel kostet das neue iPad mini in Großbritannien?

Apple neigt dazu, den Preis seiner iPad mini-Serie gleich zu halten und den Preis seiner vorherigen Generation zu reduzieren, wenn das neue Modell in den Handel kommt.

Wenn Apple es geschafft hat, alle Lecks unter Kontrolle zu halten und die Welt mit einem iPad Mini-Start im Jahr 2018 zu überraschen, dann könnte man, basierend auf dem iPad Mini 4 von 2015, erwarten, dass ein iPad mini 5 wie folgt gekostet wird:

• 128 GB Wi-Fi: £ 419• 128 GB Wi-Fi + 4G: £ 549

Wir könnten auch ein 256GB-Modell sehen.

Natürlich basiert dies darauf, dass es ähnliche Spezifikationen und keinen True Tone-Bildschirm, Quad-Lautsprecher oder Kompatibilität mit dem Stift behält.

Wie heißt das neue iPad mini?

Wie sieht das iPad Pro Mini aus?

Wenn Sie entschlossen sind, die Idee eines iPad mini 5 nicht aufzugeben, dann werfen wir einen Blick auf die wenigen Gerüchte über die Funktionen und das Design.

Es wird wahrscheinlich die gleiche 7.9in Retina-Display wie die Mini 4. teilen Einige Gerüchte behaupten, es wird dünner als sein Vorgänger: nur 5 mm dick.

Weiterlesen  Amazon Fire HD 8 (2018) Neuigkeiten: Erscheinungsdatum, Preis, Spezifikationen und neue Funktionen

Wenn sich das Tablet jemals materialisiert, erwarten Sie, dass Apple eine Rose-Gold-Farboption einführt, wie es an anderer Stelle in der Hardware-Produktpalette der Fall ist.

Welche Gerüchte gibt es?

• 3D Touch: Apple hat 3D Touch auf dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus vorgestellt und wird voraussichtlich 2016 den Weg zur iPad mini Linie finden. 3D Touch kann registrieren, wie viel Druck auf den Bildschirm ausgeübt wird und unterschiedliche Optionen bieten

• IP68-Schutz: Nach dem Start des iPhone 7 ist die Möglichkeit, ein wasserfestes iPad zu verwenden, nicht zu weit hergeholt.

Was sind die gemunkelten Spezifikationen?

• Prozessor: Das iPad mini 4 verfügt über den Apple A8 Prozessor und den M8 Motion Co-Prozessor.

• 128 GB Speicher standardmäßig: Das iPad mini 4 wurde ursprünglich in den Varianten 16 GB, 64 GB und 128 GB angeboten.

• Bildschirm: Wir bezweifeln, dass Apple die Bildschirmauflösung verbessern wird, da dies gegen alle vorherigen Aussagen zum Retina-Display verstoßen würde.

• Akku: Laut Cult of Mac wird das iPad mini 5 einen Akku mit kleinerer Kapazität haben, um in 5mm Rahmen zu passen, aber mit verbesserter Technologie, so dass es die Laufzeit nicht negativ beeinflusst.

• Kameras: Hier sind keine Änderungen zu erwarten.

• Kein Kopfhöreranschluss: Das iPhone 7 hat die Standard-3,5-mm-Kopfhörerbuchse zugunsten des Blitzanschlusses vertauscht.

• NFC: Obwohl es möglich ist, Apple Pay auf dem iPad mini zu verwenden, ist dies nicht nahtlos, da NFC nicht unterstützt wird.

Andere Spezifikationen, wie der TouchID-Fingerabdruckscanner, bleiben wahrscheinlich gleich.

Weitere neue Gerüchte zu iPad Mini finden Sie auf unserer Schwesterseite Macworld.

Folge Marie Black auf Twitter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here