Obwohl wir das U12-Flaggschiff immer noch erwarten, hat HTC neue Desire-Telefone für die Mittelklasse angekündigt.

HTC hätte beim MWC 2018 zwar keine neuen Smartphones auf den Markt gebracht, aber jetzt neue Geräte für sein Sortiment.

Die Firma nennt die neuen Telefone „groß zu sehen und klein zu halten „

Erscheinungsdatum und Preis

Obwohl uns keine spezifischen Details aus Großbritannien mitgeteilt wurden, behauptet eine deutsche Seite, dass die neuen Desire 12 Telefone im April ankommen werden.

Golem.de sagt auch, dass die Desire 12 200 Euro kosten wird, während die Desire 12+ ein bisschen mehr bei 250 Euro (rund £ 220 / $ 310) sein wird.

Dies scheint sehr günstig in Anbetracht der HTC U11 Life kostet £ 349 / $ 349, so werden wir Sie über Preis und Release-Datum aktualisieren, sobald wir es haben.

HTC hat gesagt, du bekommst „Eine ganze Menge Telefon, das dein Portemonnaie erleichtert. „

Spezifikationen und Funktionen

Nach der U11 + bringt HTC nun 18: 9-Bildschirme zu den unteren Telefonen mit den Desire 12 und 12+.

Sie haben 5,5- und 6-Zoll-Bildschirme, aber die Firma sagt, sie sind überraschend schlank und bequem zu halten, trotz ihrer großen, 18: 9-Edge-to-Edge-Bildschirme. Jeder hat eine HD + Auflösung (720×1440) und ein IPS verwenden

Obwohl die Desire 12-Telefone 18: 9-Bildschirme wie der U11 + haben, hat HTC seine Edge Sense-Technologie nicht installiert, die Drucksensoren verwendet, um das Gerät zu drücken, um Dinge zu tun.

Was kommt, ist das Flaggschiff U-Serie Liquid Surface Design, so dass die Desire 12 Handsets ein „stromlinienförmiges“ Aussehen haben, aber nicht aus Glas sind.

Sie werden in Cool Black, Royal Gold und Warm Silver erhältlich sein.

Unter der Haube verwenden die Telefone verschiedene Prozessoren mit dem Desire 12 mit einem MediaTek MT6739, während das Desire 12+ einen Qualcomm Snapdragon 450 hat.

Beide bieten 3 GB RAM und 32 GB Speicher zusammen mit einem microSD-Kartensteckplatz, aber es ist erwähnenswert, das Desire 12 wird auch in einem niedrigeren Spec-Modell mit 2 GB RAM und 16 GB Speicher kommen.

Obwohl Sie eine 13-Megapixel-Kamera mit Phasendetektions-Autofokus erhalten, verfügt das Desire 12+ über eine zweite 2-Megapixel-Kamera, sodass Benutzer ein Foto später für einen Bokeh-Effekt neu fokussieren können.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass der Desire 12+ der einzige von beiden ist, der einen Fingerabdruckscanner bekommt.

Weiterlesen  Der Red Hydrogen One verspricht ein "holografisches" Display

Seltsamerweise haben die Telefone der Desire 12 kein USB-C, aber sie haben Kopfhörerbuchsen und sie werden mit Android 8.0 Oreo geliefert.

Die vollständige Tabelle finden Sie in der folgenden Tabelle:

Spezifikation HTC Desire 12 HTC Desire 12+ HTC U11 +
Betriebssystem Android 8.0 Oreo Android 8.0 Oreo Android 8.0 Oreo
Verfügbare Farben Cool Black, Royal Gold, warmes Silber Cool Black, Royal Gold, warmes Silber Keramik Schwarz, Transluzent Schwarz
Anzeige 5.5in HD + (720×1440) IPS LCD 6 in HD + (720×1440) IPS LCD 6in Quad HD + (1440×2880, 538ppi) LCD 6, 18: 9
Prozessor MediaTek MT6739 Qualcomm Snapdragon 450 Qualcomm Snapdragon 835
Erinnerung 2 / 3GB 3GB 4 / 6GB
Lager 16 / 32GB 32 GB 64 GB / 128 GB
Hauptkamera 13 Mp, f / 2,2, PDAF 13 Mp + 2 Mp, f / 2,2, PDAF 12Mp, 1: 1,7, OIS UltraPixel 3
Vordere Kamera 5Mp, f / 2.4 8Mp, f / 2.0 8 Mp, f / 2,0, 85 Grad FOV
Videoaufnahme HD 720p Volles HD 1080p 4K, 1080p bei 120 Bildern pro Sekunde
Fingerabdruck-Scanner Nein Ja, hinten Ja, hinten
Kabelloses Laden Nein Nein Nein
Wasserdicht Nein Nein IP68
Maße 149x71x8.2mm 158x77x8,4mm 159x75x8.5mm
Gewicht 137g 158g 188g