Online einkaufen, und es wird nicht lange dauern, bis Sie auf billige Versionen von Windows 10 stoßen. Einige davon sind zweifellos zweifelhaft, während andere legitim erscheinen. Also, was sind diese seltsam klingenden Versionen wie OEM und sollten Sie eine für Ihren PC kaufen? Wir brechen es auf.

Was ist eine OEM-Lizenz?

OEM steht für Original Equipment Manufacturer (Originalgerätehersteller) und wird für Unternehmen verwendet, die PCs herstellen. Diese Geräte enthalten normalerweise eine Kopie von Windows. Wenn Sie Currys / PC World mit diesem glänzenden neuen Dell verlassen, können Sie es mit nach Hause nehmen und sofort verwenden.

Bei diesen Windows-Versionen handelt es sich meistens um OEM-Kopien, da sie mit einem Preisnachlass an den Hersteller verkauft wurden, sodass sie auf ihren PCs abgelegt werden können.

Während die meisten OEM-Versionen auf PCs vorinstalliert sind, können sie auch als Lizenzschlüssel von eBay oder Kinguin erworben werden. Dies ist eine übliche Praxis für Benutzer, die gerne eigene Gaming-PCs bauen oder ein gebrauchtes Gerät kaufen, das entweder über kein Betriebssystem verfügt oder nicht mehr aktuell ist.

Wie unterscheidet sich eine OEM-Lizenz von einer Einzelhandelsversion von Windows?

Die meisten Leute kaufen niemals eine Kopie von Windows selbst. Sie kaufen einen PC, auf dem Windows installiert ist, und das ist das letzte, woran sie denken.

Diejenigen, die das Betriebssystem kaufen möchten, entscheiden sich jedoch häufig für eine Einzelhandelsversion. Diese werden entweder in Standardsoftware-Verpackungen in Geschäften verkauft und daher als Boxed-Kopien bezeichnet oder sind online als Download- und Lizenzschlüssel bei Microsoft erhältlich.

Der Preis von Microsoft für eine Downloadversion von Windows 10 beträgt £ 119.99. Vergleichen Sie das mit eBuyers £ 96,54 oder den noch günstigeren Optionen online bei Amazon. Kinguins Preis für einen Windows 10 Pro OEM-Schlüssel beträgt nur 24,87 £ oder ab 20,87 £ für die Home Edition.

Bei der Verwendung gibt es keinen Unterschied zwischen OEM- und Einzelhandelsversionen. Bei beiden handelt es sich um Vollversionen des Betriebssystems, die alle Funktionen, Updates und Funktionen enthalten, die Sie von Windows erwarten würden.

Wo sich ihre Wege unterscheiden, gibt es zwei wichtige Bereiche: Unterstützung und Flexibilität.

Wenn Sie eine OEM-Kopie kaufen, übernehmen Sie im Wesentlichen die Rolle des Herstellers Ihres Geräts. Das bedeutet, wenn Sie Probleme mit der Hardwarekompatibilität haben oder Aktivierungsprobleme auftreten, werden Sie wahrscheinlich an Microsoft gerufen, um Hilfe zu erhalten, und Sie werden aufgefordert, sich an den Hersteller des Geräts zu wenden. Welches sind Sie natürlich in diesem Fall!

Weiterlesen  Veröffentlichungsdatum von John Wick 3, Trailer & News

Der zweite Hauptunterschied besteht darin, dass Sie beim Kauf einer Einzelhandelskopie von Windows mehr als einen Computer verwenden können, jedoch nicht gleichzeitig eine OEM-Version an die Hardware gebunden ist, auf der sie zuerst aktiviert wurde.

Dies scheint kein großes Problem zu sein, aber wenn Sie sich entscheiden, das Motherboard auf Ihrem PC zu wechseln, müssen Sie wahrscheinlich auch eine neue Windows-Version zur gleichen Zeit auszahlen, da die alte Version nicht verwendet wird -aktiviere die neue Hardware.

Um zu erfahren, wie Sie Ihre im Handel erhältliche Windows-Lizenz wiederverwenden können, lesen Sie die Informationen zum Installieren von Windows auf mehreren PCs.

Soll ich einen günstigen OEM-Schlüssel kaufen?

Der Kauf eines OEM-Schlüssels ist nicht illegal, solange es sich um einen offiziellen handelt. Es gibt viele seriöse Websites im Online-Handel, die mit dieser Art von Software handeln. Amazon bietet eine Reihe von Anbietern an, die OEM-Schlüssel anbieten, ebenso wie eBay, und weitere spezialisierte Websites wie das oben genannte Kinguin.

Lesen Sie die Beschreibung sorgfältig durch und überprüfen Sie die Benutzerbewertungen, bevor Sie Geld ausgeben.

Solange Sie gerne die Verantwortung für Ihren eigenen technischen Support übernehmen, kann eine OEM-Version viel Geld sparen und gleichzeitig ein identisches Erlebnis bieten.

Diejenigen, die Ruhe bevorzugen, und jemand am Ende des Telefons, der bei der Behebung von Problemen behilflich sein kann, ziehen natürlich die vollständige Einzelhandelsroute vor. Vermeiden Sie es, eine DVD-Version von diesem zwielichtigen Mann auf dem Tesco-Parkhaus zu kaufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here