Wir lieben The Crown, eines der derzeit am besten gespielten und am schönsten gemachten Dramen. Netflix hat bestätigt, dass die Show für eine dritte und vierte Serie zurückkehren wird, und in diesem Artikel fassen wir alles zusammen, was wir wissen (und die plausibelsten Gerüchte) über die Besetzung, die Handlung, das Erscheinungsdatum und mehr.

Wann wird Netflix die dritte Staffel von The Crown zeigen??

Die dritte Crown-Staffel wird in vollem Umfang am auf Netflix eintreffen 17. November – Fast zwei Jahre nach der zweiten Staffel, die im Dezember 2017 erschien.

Die Crown ist offensichtlich eine der größten Serien, die Netflix produziert – und die teuerste -. Lesen Sie jedoch in unserer Anleitung zu allen anderen kommenden Netflix-Serien nach, was noch alles in Sicht ist.

Wie viele Folgen wird es geben??

Zehn mit ziemlicher Sicherheit. Der ursprüngliche Plan war, 60 Folgen in sechs Serien zu filmen, und es gab jeweils zehn in den ersten beiden Serien.

Wurde bereits ein Trailer veröffentlicht??

Wir hatten noch keinen richtigen Trailer, aber Netflix realisierte einen kurzen Clip, um das Erscheinungsdatum der Serie bekannt zu geben:

Staffel Drei der Krone mit Olivia Colman als Königin Elizabeth II. Kommt am 17. November. pic.twitter.com/eKPcUOq5Sp

– Die Krone (@TheCrownNetflix) 12. August 2019

Abgesehen davon haben wir von Netflix nur die Ankündigung der wichtigsten Mitglieder der Besetzung und eine Handvoll Fotos der Schauspieler in der Rolle erhalten.

Hier ist zum Beispiel Helena Bonham Carter als Prinzessin Margaret:

Besetzungsnachrichten: Wer spielt wen in The Crown Staffel 3??

Die Besetzung blieb in den ersten beiden Staffeln der Crown weitgehend konstant, aber für die dritte Staffel ändert sich alles (und wird für die vierte Staffel bleiben). Alle Hauptcharaktere wurden überarbeitet.

Dies wird ein regelmäßiges Ereignis sein, solange die Show dauert. In jeder zweiten Staffel wird die Besetzung aktualisiert, um die Alterung der Charaktere zu berücksichtigen.

Queen Elizabeth II wird in der dritten Staffel von Olivia Colman gespielt. Claire Foy hat die Rolle in den ersten beiden Serien wunderbar gespielt, aber wenn ihr jemand folgen kann, ist es Colman (der auch ziemlich überzeugend wie die Königin aussieht).

Prinz Philip wurde auch in den ersten beiden Serien von Matt Smith mit großem Charisma gespielt. Er wird jetzt von Tobias Menzies ersetzt, den Sie vielleicht als Edmure Tully in Game of Thrones kennen (der Typ, der Riverrun den Lannisters übergab). Es gab ein Gerücht, dass diese Rolle von Paul Bethany übernommen werden würde, aber er musste aussteigen.

Weiterlesen  Amazon Valentinstag Sale: Die Preise für Echo, Kindle & Fire wurden gesenkt

Prince Charles wird jetzt von Josh O’Connor, Princess Margaret von Helena Bonham Carter, Queen Mother von Marion Bailey und Harold Wilson von Jason Watkins gespielt – und das ist nur die Spitze des Eisbergs der Veränderungen.

Wir sind am traurigsten darüber zu berichten, dass der großartige Alex Jennings nicht länger die Rolle des Herzogs von Windsor übernehmen wird, und anscheinend stimmt er zu.

Es gibt natürlich auch einige völlig neue Teile. Emerald Fennell wurde bestätigt, Camilla Parker-Bowles zu spielen, und es wird zweifellos großes Interesse an Prinzessin Diana geben, wenn sie auftaucht (Sophie Turner, die Sansa Stark in Game of Thrones spielt, wurde dafür ausgezeichnet), aber das sollte nicht sein wird erst in der vierten Serie ein Faktor sein.

Welche Jahre werden von The Crown Staffel 3 abgedeckt??

Staffel drei wird von 1964 bis 1976 dauern… wir denken. Aber es gibt eine gewisse Auseinandersetzung zu diesem Thema.

Abgesehen von den Rückblenden dauerte die erste Serie von The Crown von Ende 1947 bis 1956, und die zweite Serie verlief von 1957 bis 1963 reibungslos.

Die dritte Serie wird definitiv im Jahr 1964 beginnen, und die meisten Quellen berichten derzeit, dass die Serie bis 1976, dem Jahr des Punkrocks, dauern wird (was sich vielleicht etwas seltsam anfühlt). Margaret Thatcher wird Premierministerin (1979) und darüber hinaus.

Andere glauben jedoch, dass der Zeitrahmen von 1964 bis 1976 die Serien drei und vier repräsentiert kombiniert, und diese dritte Staffel wird uns nur bis ungefähr 1971 bringen (als Prinz Charles Camilla Parker-Bowles traf).

Was wird in der dritten Staffel von The Crown passieren??

Die Krone ist historisch (wenn auch zeitweise mit mehr als einem Hauch künstlerischer Erlaubnis), sodass wir ungefähr vorhersagen können, welche Ereignisse in der dritten Reihe behandelt werden.

Angenommen, die meisten Experten gehen derzeit von einem Zeitraum von 1964 bis 1976 aus, dann könnten die folgenden Ereignisse behandelt werden (obwohl einige für ein Fernsehdrama etwas dürftig sein könnten):

  • März 1964: Geburt von Prinz Edward
  • Oktober 1964: Harold Wilson wird Premierminister
  • 1965: Abschaffung der Todesstrafe
  • Juli 1966: England empfängt und gewinnt die Fußballweltmeisterschaft
  • Oktober 1966: Die Aberfan-Katastrophe (dies wird definitiv abgedeckt)
  • 1966: Aufhebung der britischen Monarchie in Malawi, gefolgt von Rhodesien 1970, Sierra Leone 1971, Sri Lanka 1972 und vielen anderen
  • 1967: Legalisierung von Homosexualität, Abtreibung und Verhütungspille für unverheiratete Frauen
  • 1969: Prinz Charles investiert offiziell als Prinz von Wales im Fernsehen (obwohl er den Titel seit 1958 innehatte)
  • 1970: Ted Heath wird Premierminister
  • 1971: Britische Währung wird dezimal
  • 1972: Blutsonntag
  • 1973: Großbritannien tritt der EEC bei
  • März 1974: Harold Wilson wird zum zweiten Mal Premierminister
Weiterlesen  Sony Xperia 1 UK Erscheinungsdatum, Preis & Specs

Plus Sergeant Pepper, LSD und Frauenbibliothek. Und wir werden auch den Zusammenbruch von Prinzessin Margarets Ehe mit Lord Snowdon in dieser Serie sehen.