Disney hat gerade eine Menge Star Wars, Marvel und andere Inhalte zum Streaming enthüllt, und es überrascht nicht, dass all dies nicht kostenlos sein wird. Unmittelbar danach wurde angekündigt, dass der Preis für Disney + von 6,99 USD pro Monat auf 7,99 USD im März 2021 steigen wird.

Disney:

Ab dem 26. März 2021 kostet Disney + in den USA 7,99 USD pro Monat oder 79,99 USD pro Jahr, während das Disney Bundle mit Disney +, Hulu und ESPN + 13,99 USD pro Monat kostet.

Das Unternehmen teilte den Investoren mit, dass sich die Prognosen für 2024 von 60 bis 90 Millionen weltweit auf 230 bis 260 Millionen Streaming-Kunden weltweit und bis zu 350 Millionen Abonnements für alle seine Dienste geändert haben, nachdem sie die Prognosen für das Abonnentenwachstum im ersten Jahr übertroffen hatten. Diese Art der Verschiebung zeigt, warum so viele Inhalte erfasst wurden, und leitet einen Großteil davon direkt in dieses Direkt-zu-Verbraucher-Geschäftsmodell ein.

Wie wir bei Netflix gesehen haben, hört der Drang, die Preise zu erhöhen, normalerweise nicht auf, dies einmal zu tun, und da Disney Milliarden von Dollar in Originalinhalte steckt, ist dies wahrscheinlich nur der Anfang.

Weiterlesen  Wie Sie die universelle Remote-Produktpalette von Logitech verstehen