Die zweite Erweiterung für Pokémon-Schwert und Schild, „The Crown Tundra“ (TCT) wird am 22. Oktober eintreffen. TCT wird die Spieler in ein neues winterliches Gebiet der Galar-Region bringen, das nach dem Titel der Erweiterung benannt ist. Die Nachricht wurde während einer Präsentation auf dem YouTube-Kanal von The Pokémon Company veröffentlicht, in der auch ein neues „Galarian Star Tournament“ vorgestellt wurde, das im Update verfügbar ist.

Das vielleicht größte Merkmal des Updates ist, dass Sie jedes legendäre Pokémon aus früheren Hauptspielen in Dynamax Adventure Raids fangen können. Das Unternehmen hatte zuvor vier neue Legendaries angekündigt, die mit der Erweiterung einhergehen, aber mit dieser Ergänzung werden viele weitere katachierbar sein. Die Pokémon Company wird auch „eine Fülle von Pikachu“ an Spieler mit Erweiterungspässen als mysteriöse Geschenke senden.

Mit einem Update der kostenpflichtigen Abonnement-App Pokémon Home von Nintendo können Sie Pokémon übertragen, die Sie in der App gefangen haben Gehen Handyspiel zu Schwert oder Schild über den Cloud-Service. Wenn Sie diese Funktion nutzen, erhalten Sie ein spezielles Melmetal, das Gigantamaxing kann. (Wenn Sie dies überhaupt nicht befolgen, ist dieser Artikel wahrscheinlich nichts für Sie.)

TCT ist die zweite Erweiterung zu Schwert und Schild, die im November 2019 inmitten von Kontroversen über seinen geschrumpften Pokédex veröffentlicht wurden. (Wir haben es trotzdem geliebt.) Die erste neue Erweiterung und das erste neue Gebiet, The Isle of Armor, kamen im Juni an. Beide sind Teil des 30-Dollar-Erweiterungspasses des Spiels, obwohl Nintendo ein Bundle mit beiden verkaufen wird Schwert oder Schild und alle Erweiterungen ab dem 6. November.

Schließlich gibt es aus irgendeinem Grund ein Musikvideo zum Thema Pokémon für einen Bump of Chicken-Song zum Gedenken an die Veröffentlichung von TCT. Es ist ziemlich toll.

Weiterlesen  Twitchs Subtember-Promo ist zurück mit Rabatten auf Kanalabonnements