Je länger Sie Ihren PC verwenden, desto langsamer wird er mit der Zeit. Defekte oder beschädigte Treiber, beschädigte Registrierungseinträge und veraltete Programme werden auf Ihrem System akkumuliert und müssen regelmäßig bereinigt oder repariert werden.

Dies ist ein Problem, das sich in gewissem Umfang auf jeden PC auswirkt. Manchmal ist es am besten, wenn Sie die Festplatte neu formatieren und Windows neu installieren. Für die allgemeine Wartung ist die Verwendung von Software, um den PC in gutem Zustand zu halten, eine einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Leistung erhalten bleibt.

Es gibt eine breite Palette dieser Tools, und wir werden Ihnen unsere Favoriten jetzt empfehlen, also lesen Sie weiter.

Beste PC-Diagnosetools

Diese Tools zielen darauf ab, wie der Name schon sagt, besonders effektiv bei der Informationsbeschaffung zu sein und herauszufinden, ob in Ihrem System etwas nicht stimmt. Wenn Sie nach Software suchen, mit der Sie ein breites Spektrum häufig auftretender Probleme lösen können, haben wir auch einige Empfehlungen.

Kerntemperatur

Mit diesem Programm können Sie die Temperatur Ihrer CPU (Central Processing Unit), des Gehirns Ihres Computers, überwachen. Wenn Sie befürchten, dass es zu heiß läuft, möchten Sie sehen, wie viel Leistung das Gerät zeichnet oder einfach allgemeine Informationen über die Komponente erhalten möchten, ist dies ein fantastisches kostenloses Tool.

Sie können Core Temp hier auf der Website herunterladen.

DriverMax

DriverMax macht es wesentlich einfacher, Ihre Fahrer auf dem neuesten Stand zu halten. Diese Software scannt Ihren PC und empfiehlt neue Treiber für Ihr System. So wird sichergestellt, dass für jede Komponente die neueste Software ausgeführt wird, und zwar auf eine möglichst sichere und effiziente Weise.

Mit der kostenlosen Version der Software können Sie die Treiber Ihres Systems manuell überprüfen, während Sie eine geringe Gebühr für die Premium-Version zahlen. Dadurch kann die Software automatisch auf neue Treiber aktualisiert werden, sobald sie verfügbar sind.

Sie können DriverMax hier herunterladen.

Systeminformationen für Windows

Diese Software analysiert Ihren Computer und zeigt die wichtigsten Daten einschließlich Informationen zu Hardware, installierter Software und Ihrer Windows-Installation an.

Dieses Programm enthält Informationen zu Ihrem Motherboard, CPU, Festplatte, Grafikkarte und Treibern. Sie können dies auch verwenden, um die Versionsnummer der installierten Software zusammen mit dem Produktcode für die Software zu ermitteln.

Weiterlesen  Microsofts Bing in China blockiert

Diese wird für Software bezahlt, sie bietet jedoch auch eine kostenlose Testversion auf ihrer Website an.

Batterie-Info-Ansicht

Mit dieser Software können Sie den aktuellen Status Ihres Laptop- oder Netbook-Akkus anzeigen. Diese Informationen umfassen den Namen der Batterie, die Seriennummer, das Herstellungsdatum, den Betriebszustand, die aktuelle Kapazität, die volle Ladekapazität, die Spannung, die Lade- / Entladerate und vieles mehr.

Die Akku-Info-Ansicht enthält auch Protokolle, die alle 30 Sekunden eine Momentaufnahme der Akkuleistung machen, sodass Sie die Leistung Ihres Akkus über einen längeren Zeitraum sehen können.

Sie können Battery Info View von der Website hier herunterladen.

GPU-Z

GPU-Z ist ein Grafikkarten-Dienstprogramm, mit dem Sie eine Vielzahl von Informationen zu Ihrer aktiven GPU anzeigen können.

Sie können mit dieser Software eine ganze Reihe von Informationen abrufen, vom Speichertyp, der Geschwindigkeit und Bandbreite bis zur Treiberversion und sogar der Spannung, die die Karte von Ihrer Stromversorgung bezieht.

Mit dieser Software erhalten Sie eine Vielzahl relevanter und sauber dargestellter Informationen, die perfekt sind, wenn Sie genau wissen möchten, was genau Ihre GPU macht.

Sie können GPU-Z von der Website hier herunterladen.

Die Originalversion dieses Artikels wurde von unseren deutschen Kollegen auf PCWelt.de erstellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here