Wenn Ihre am wenigsten bevorzugte Sache bei aktuellen Überwachungskameras die Unfähigkeit ist, aufzustehen und in Ihrem Haus herumzufliegen, dann herzlichen Glückwunsch – Sie werden gleich gute Nachrichten von Amazon erhalten.

Für den Rest von uns werden wir einen weiteren Versuch unternehmen, eine PlayStation 5 (GameStop nimmt heute online oder im Laden noch einige Bestellungen auf) oder eine NVIDIA RTX 3090 (es tut uns leid, möglicherweise benötigen Sie einen persönlichen Geist, um eine zu erhalten) zu sperren davon jederzeit bald). Soweit Dinge, die leichter erhältlich sind – Links 4 Tote 2 ist das ganze Wochenende über kostenlos bei Steam erhältlich und enthält ein brandneues Erweiterungspaket, mit dem eines der besten Spiele des Jahres 2009 wieder frisch wird. Bitte.

– Richard

Amazon Ring hat eine Sicherheitsdrohne für Ihr Zuhause entwickelt

Patrouillenmodus. Beschäftigt, verlobt.

Neben einer Reihe neuer Hardware für die Sicherheit zu Hause hat Ring Sie zu Ihrer eigenen Sicherheitsdrohne gemacht. Die Ring Always Home Cam, die ungefähr fünf Zoll hoch ist, kann von Raum zu Raum patrouillieren und Ihre Sachen im Auge behalten. Sie können das Gerät verwenden, um bestimmte Probleme zu überprüfen, z. B. wenn Sie ein Fenster offen gelassen oder die Brenner eingeschaltet haben – obwohl Sie es nicht selbst steuern können. Die Always Home Cam lässt sich jedoch in das breitere Ring-Ökosystem integrieren und fliegt eine Patrouille, wenn ihre Sensoren im Abwesenheitsmodus ausgelöst werden. Sie können es in einem Live-Feed über die Ring-App patrouillieren sehen. Die Drohne kostet 250 US-Dollar, wenn sie 2021 in den Handel kommt. Montierte Maschinengewehre sind keine Option.Weiterlesen.

Amazon hat seinen eigenen Spiel-Streaming-Dienst namens Luna entwickelt

Schieße nach den Sternen…

Der neueste Rivale zu Microsoft xCloud und Google Stadia ist Luna. Neben einem Haufen Amazon-Hardware, an dem ich kein Interesse habe, hat das Unternehmen einen Game-Streaming-Service vorgestellt, der viel zu bieten hat. Twitch-Integration, eine Möglichkeit, die App Store-Regeln von Apple zu umgehen, Unterstützung für zwei gleichzeitige Spieler pro Konto und ein Moment, in dem Cloud-Spiele wirklich stattfinden.

Mit Luna hat Amazon einen unschuldigen Weg gefunden, um die App Store-Gebühren von Apple zu umgehen. Luna ist eine progressive Webanwendung (PWA), dh es handelt sich um ein browserbasiertes Programm, das sich als native iOS-App tarnt. Kein App Store, also keine Gebühren.

Weiterlesen  Sehen Sie sich den ersten öffentlichen Testflug eines von Toyota unterstützten fliegenden Autos an

Der Service wird ab Oktober frühzeitig verfügbar sein und Abonnements beginnen bei 5,99 USD pro Monat. Dieser Preis eröffnet den Zugang zu Luna +, dem Basiskanal, der eine Mischung aus Spielen bietet, einschließlich Resident Evil 7, Kontrolle, Tacoma, Rez Infinite, Metro Exodus, Die sexy Brutale, verkocht! 2 und mehr. Spieler in den USA können sich noch heute anmelden, um eine Einladung über Amazon zu erhalten.Weiterlesen.

Hier ist alles, was Amazon auf seinem großen Hardware-Event angekündigt hat

Router, sphärische Smart-Lautsprecher und Fire TV-Sticks.

Natürlich kann nicht alles, was Amazon gestern angekündigt hat, in Ihrem Haus herumfliegen oder Spiele im Webbrowser Ihres Telefons streamen. Einige dieser Geräte lösen einfachere Probleme, z. B. um sicherzustellen, dass Sie überall über eine starke WiFi 6-Abdeckung verfügen. Oder Sie müssen nicht mehr den Kopf drehen, um ein Smart Display in der Nähe zu sehen – es dreht sich für Sie. Und wenn die Polizei Sie rüberzieht, zeichnet die In-Car-Kamera von Amazon die Interaktion auf. 

Oh, und Echo-Lautsprecher sind jetzt sphärisch. Das ist nicht komisch, oder?Weiterlesen.

Gesponsert von Yahoo Mobile

Back-to-School-Käufer erhalten bis zu 200 US-Dollar, wenn Sie ein neues Telefon kaufen und wechseln

‚Microsoft Flight Simulator‘ erhält nächste Woche ein japanisches Update

Der Tokyo Tower sieht jetzt wie der Tokyo Tower aus.

Microsoft hat heute auf seiner Tokyo Games Show ein umfangreiches kostenloses Update für Microsoft Flight Simulator angekündigt. Passenderweise trägt das Update wesentlich zur Flugerfahrung in Japan bei. Sechs Städte, darunter Tokio, werden durch 3D-Photogrammetrie verbessert, weitere handgefertigte japanische Flughäfen sind unterwegs und es werden 20 hochauflösende nationale Sehenswürdigkeiten hinzugefügt.

Sendai, Takamatsu, Tokushima, Tokio, Utsunomiya und Yokohama werden die ersten japanischen Städte sein, die die vollständige 3D-Photogrammetrie erhalten. Zu den neuen Sehenswürdigkeiten zählen der Berg Fuji, die Burg Himeji, Hōryū-ji und die Insel Hashima. Das Update wird am 29. September veröffentlicht.Weiterlesen.

Aber warte, da ist noch mehr.

Googles Nest Audio-Lautsprecher wurde früh von Walmart enthüllt

TechQ-Angebote: Apples brandneues iPad kostet bei Amazon nur 299 US-Dollar

Apple erlaubt die Rückgabe von Solo Loop, ohne die Uhr zurückzusenden

Zu den Änderungen von Twitter seit dem Angriff im Juni gehört die Anforderung von Sicherheitsschlüsseln

Das iOS 14-Update behebt einen Fehler, der die Standardeinstellungen Ihres Browsers und Ihrer E-Mails wiederholt zurücksetzt

Erzählen Sie uns alles über Ihre Surface Earbuds

Rolands Synth-Engine kommt mit der Zenbeats 2.0-App auf mobile Geräte

Der verdrängte CEO von Cambridge Analytica kann sieben Jahre lang kein anderes Unternehmen führen