BT hat den Start seines mit Spannung erwarteten 5G-Dienstes angekündigt. Der neue Service, der ab Herbst verfügbar sein wird, wird in den am stärksten frequentierten Städten Großbritanniens vor Ende 2019 verfügbar sein.

Die ersten, die von 5G profitieren, werden Kunden sein, die sich für BT Plus, das gebündelte Mobil- und Breitbandpaket von BT, angemeldet haben. Dies ist ein Meilenstein für 5G, da BT als erstes Unternehmen den neuen Service als Teil eines solchen konvergierten Pakets anbietet.

Kunden im 5G-Plan von BT erhalten ihren 5G-Service über das EE-Netzwerk. Das im Mai gestartete Netzwerk umfasste zunächst sechs Großstädte und wird weiter ausgebaut. BT Mobile-Kunden in weiteren zehn britischen Städten erhalten vor 2020 eine 5G-Mobilfunkabdeckung.

Marc Allera, CEO des BT-Geschäftsbereichs Consumer, erklärte: „Wir bringen die besten Glasfaser- und Mobilfunkverbindungen zusammen, um unsere Kunden sowohl unterwegs als auch zu Hause in Verbindung zu halten.“

Allera fuhr fort: „Mit der Einführung von 5G für BT-Kunden haben sie die Möglichkeit, die schnellsten Mobilfunkgeschwindigkeiten in den geschäftigsten Gegenden Großbritanniens zu erleben, und unsere BT Plus-Kunden haben erstmals die Möglichkeit, sich für 5G anzumelden.“

5G wird ab Herbst dieses Jahres sowohl für BT- als auch für BT Business-Kunden verfügbar sein. BT gibt an, dass Kunden in 5G-Gebieten auf diese Weise in den am stärksten frequentierten Gebieten Großbritanniens zuverlässigere Mobilfunk- und Internetdienste nutzen können, selbst in Spitzenzeiten, in denen der derzeitige 4G-Dienst möglicherweise Probleme hat.

Für potenzielle Kunden, die sich für BT Plus anmelden möchten, um den 5G-Mobilfunk- und Breitbanddienst zu nutzen, gibt es eine zusätzliche Attraktion: Das BT Plus-Paket wird sieben Tage die Woche rund um die Uhr unterstützt und ist mit dem BT Keep Connected Promise ausgestattet. So können Privatkunden, die ihre BT-Breitbandverbindung verloren haben, ihr mobiles Internet als Ersatz nutzen, bis ihr Breitband wiederhergestellt ist.

Laut Keep Connected Promise kann ein BT Plus-Kunde, der feststellt, dass sein BT-Breitband zu Hause nicht funktioniert, den Fehler an BT melden, der dann sein BT-Mobiltelefon innerhalb einer Stunde auf kostenlose, unbegrenzte Daten umstellt. BT sendet außerdem einen kostenlosen 4G Wi-Fi Mini Hub aus, der am Tag nach der Berichterstellung zugestellt wird. Der Hub wird mit unbegrenzten Daten geliefert und ermöglicht es den Kunden, mit dem Internet verbunden zu bleiben, bis der Fehler mit ihrem Breitband behoben ist.

Weiterlesen  Samsung Galaxy Tab S6 Erscheinungsdatum, Preis & Specs

Wer auf der Suche nach Mobilfunk- und Breitbandangeboten ist und noch mehr Geld sparen möchte, sollte sich die BT-Gutscheincodes von techq ansehen. Mit einem speziellen BT-Rabattcode oder einem Angebot von techq können Sie verschiedene Belohnungen und Einsparungen für den Umstieg auf das Breitband- und Mobilfunknetz von BT finden.