• 1Acer Swift 1
  • 2HP 250 G5
  • 3Lenovo IdeaPad 320S
  • 4Microsoft Surface-Laptop
  • 5Acer Swift 3
  • 6MacBook 2016
  • 7Acer Spin 1
  • 8Microsoft Surface Pro (2017)
  • 9Asus C302CA Chromebook umdrehen
  • 10Acer Chromebook 14

Springen Sie direkt zu unserem besten Laptop für Studenten

Ihr Kaufführer für die besten Schülerlaptops im Jahr 2018

Obwohl einige von uns alt genug sind, um sich daran zu erinnern, wann Sie Ihre Diplomarbeit handschriftlich schreiben mussten, liegen diese Zeiten jetzt sehr hinter uns. Sogar Schüler der Sekundarstufe können heutzutage an Tablets und Computern für Prüfungen arbeiten, so dass die meisten Schüler ein neues Notebook im Auge behalten (in manchen Fällen das Konto der Eltern erlaubt).

Aber es gibt viele Laptops und viele Budgets. Während teure MacBooks und Surface Pros für relativ einfache Studentenbedürfnisse mehr als ausreichend sind, können Sie viel weniger ausgeben und trotzdem die meisten Dinge tun. Wie Strom Netflix bis 4 Uhr morgens.

Es gibt jedoch ein paar Dinge, die beim Kauf eines Studenten-Laptops außer dem Preis zu beachten sind – und wir haben hier eine Auswahl an Preisen für jedes Budget.

Studentenlaptops: Ports und Laufwerke

Benötigen Sie ein CD-Laufwerk? Wahrscheinlich nicht, aber wenn Sie DVDs lieber als Stream abspielen oder Dateien auf eine Disc kopieren möchten, dann nehmen Sie diese in Anspruch. Denken Sie daran, dass sie jetzt ziemlich schwer zu bekommen sind und außerdem viel Volumen und Gewicht hinzufügen. Je mehr sich bewegende Teile in einem Laptop befinden, desto mehr kann auch ein Fehler auftreten.

Schülerlaptops: Anzeige

Wie groß ist ein Bildschirm, den Sie benötigen? Möglicherweise möchten Sie keine 10.000 Wortaufsätze auf einem 11-Zoll-Bildschirm eingeben, aber 15-Zoll sind möglicherweise zu groß. Wir glauben, dass zwischen 12 und 14 Zoll der beste Punkt ist, aber es ist eine sorgfältige Überlegung wert.

Schülerlaptops: Tastatur und Trackpad

Nicht alle Tastaturen und Trackpads sind gleich. MacBook-Trackpads sind die besten in der Klasse, aber Sie zahlen für das Privileg, während der von Ihnen bevorzugte Tastaturtyp etwas ganz Persönliches ist.

Wollen Sie viel reisen oder etwas Flacheres und Schlankes? Benötigen Sie eine Tastatur in voller Größe mit einem Ziffernblock? Durch die Opferbereitschaft erhalten Sie ein kompakteres Design für den Rundum-Campus.

Studentenlaptops: Akkulaufzeit

Es hängt davon ab, was Sie an Ihrem Laptop tun, aber achten Sie darauf, wie hoch die erwartete Akkulaufzeit ist. Die Textverarbeitung ohne Wi-Fi wird es wahrscheinlich ewig dauern, aber wenn Sie keinen WLAN-Stecker haben und Videostreams streamen können, macht ein Laptop, der sich nach drei Stunden aus dem Staub macht, keinen Spaß.

Weiterlesen  Beste Echo-Angebote für März 2019

Die Hersteller geben im Kleingedruckten an, unter welchen Bedingungen sie den Laptop getestet haben, um die geplante Akkulaufzeit zu erreichen. Schauen Sie sich das an. Es ist am besten, wenn Sie mindestens zehn Stunden Zeit haben, um sicher zu sein.

Studentenlaptops: Budget

Ah ja, Budget. Benötigen Sie einen £ 1.000-Laptop? Wird es kaputt gehen oder schlimmer gestohlen werden? Während teurere Laptops eine bessere Spieleleistung bieten, sollten Sie Fortnite wirklich so viele Stunden mit diesen Fristen spielen?

Andererseits ist es nicht unsere Aufgabe, zu bevormunden. Allerdings erhalten Sie in diesen Tagen ein solides Notebook für weniger als ein halbes Gigant. Daher möchten Sie vielleicht das Geld für all die Bücher sparen, die Sie noch kaufen müssen.

Dann viel zu überlegen. Viel Glück mit dem Abschluss.

Bester Laptop für Studenten 2018

1. Acer Swift 1

  • Bewertung:
  • Überarbeitet am: 12. Dezember 2017

    Das Acer Swift 1 ist vielleicht das teuerste und fühlendste Notebook für Windows 10, das Sie für 350 £ bekommen können.

    Ein Metallgehäuse, eine solide Tastatur und ein Trackpad sowie ein 13,3-Zoll-Full-HD-IPS-Bildschirm werden alle gefeiert. Die Leistung ist jedoch nicht großartig, daher müssen Sie sich an grundlegende Aufgaben und gelegentliches Spielen halten.

    Lesen Sie unseren Acer Swift 1 Test.

    2. HP 250 G5

    • Bewertung:
    • Überarbeitet am: 23. November 2017

      Diejenigen, die nach etwas Auffälligem suchen, werden im HP 250 möglicherweise nicht sonderlich attraktiv sein. Es handelt sich jedoch um eines der preisgünstigsten Laptops, das Sie gerade finden können. Für ein Modell mit einer SSD und 8 GB RAM zahlen Sie rund 370 GBP. Wenn Sie sich jedoch mehr leisten können, sollten Sie sich für die Version mit Core i5-Prozessor entscheiden.

      Um eine gute Bildschirmqualität zu erhalten, müssen Sie jedoch wesentlich mehr Geld für einen Laptop ausgeben. Während das Display praktisch ist, passen schlechte Farb- und Kontrasteinstellungen nicht zu einem Unterhaltungsgerät.

      Lesen Sie unseren HP 250 G5 Test.

      3. Lenovo IdeaPad 320S

      • Bewertung:
      • Überarbeitet am: 19. November 2018

        Das Lenovo IdeaPad 320S beweist, dass billige Laptops nicht unerwünscht sein müssen. Ein tragbarer Rahmen und ein moderner Look machen diesen Laptop zu einem Stolz, den Sie im örtlichen Café herausnehmen können.

        Wir sind auch froh, dass auf einem Pentium-basierten System Windows 10 so gut läuft, dass die Leistung bei grundlegenden Aufgaben ähnlich ist wie bei einer Intel Core-Maschine.

        Weiterlesen  Die besten Kaffeemaschinen 2019

        Der Bildschirm ist jedoch sehr schlecht, da ein einfaches TN-Panel verwendet wird. Wenn Sie nach etwas suchen, das sich als tragbarer Netflix / iPlayer eignet, möchten Sie möglicherweise etwas mit einem IPS-Bildschirm sparen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass viele Windows-10-Laptops für 350 Pfund attraktiv und glatt sind.

        Lesen Sie unseren Lenovo IdeaPad 320S-Test.

        4. Microsoft Surface-Laptop

        • Bewertung:
        • Überarbeitet am: 7. November 2018

          Der Surface Laptop ist jetzt zu einem günstigeren Preis ein hervorragender Allrounder. Zum Einstiegspreis erhalten Sie ein gutes Angebot für Ihr Geld.

          Dies ist ein beeindruckender Laptop in Bezug auf Design und Konstruktion, außerdem ist er dünn und tragbar. Die Leistung ist gut und die Akkulaufzeit ist erstaunlich. Es gibt wirklich wenig zu verabscheuen, wir können nicht nur wirklich sagen, dass wir die Anschlüsse ein wenig ändern und Windows 10 Pro standardmäßig verwenden.

          Sie werden wahrscheinlich nicht mit dem Surface Laptop enttäuscht sein.

          Lesen Sie unseren Microsoft Surface Laptop-Test.

          5. Acer Swift 3

          • Bewertung:
          • Überarbeitet am: 22. Februar 2017

            Das Acer Swift 3 ist ein nahezu perfektes Notebook für alle, die ein ultraportables Gerät haben möchten, aber nicht mehr als 1.000 Euro verdienen möchten. Die Verarbeitungsqualität ist großartig, die Akkulaufzeit ist sehr gut und die Leistung passt zu viel teureren Laptops. Es gibt nur zwei Bereiche, in denen sich der niedrige Preis zeigt. Erstens ist es etwas dicker und schwerer als einige Ultrabooks. Es sieht gut aus, aber die begrenzte maximale Helligkeit und die schlechte Farbwiedergabe schränken seine Verwendbarkeit in bestimmten Situationen ein.

            Lesen Sie unseren Acer Swift 3 Test.

            6. MacBook 2016

            • Bewertung:
            • Überarbeitet am: 6. September 2016

              Der Tatsache, dass es sich hier um einen sehr ähnlichen Laptop handelt, ist dem Vorgänger von 2015 nicht zu entgehen, der die Tech-Community so spaltete. Aber wir glauben, dass die Probleme zu groß sind. Das gezeigte Engineering ist hervorragend und die Leistung ist für einen modernen Computer dieser Größe völlig akzeptabel. Die Argumente, dass es mehr Ports auf dem MacBook geben sollte, gibt es nur, weil die Leute einen haben wollen und frustriert sind, dass ihre derzeitigen Einrichtungsbedürfnisse dies nicht zulassen. Zweifellos hat Apple das MacBook für 2016 verbessert.

              Denken Sie daran, dass es nur einen USB-C-Anschluss gibt, sodass Sie wahrscheinlich ein paar Dongles kaufen müssen.

              Lesen Sie unseren MacBook 2016-Test.

              7. Acer Spin 1

              • Bewertung:
              • Überarbeitet am: 19. Dezember 2017
                Weiterlesen  Die besten LEGO-Angebote für Black Friday 2018

                Wenn Sie einen günstigen Hybrid wünschen und realistische Erwartungen in Bezug auf die Leistung haben, sollten Sie sich für den Acer Spin 1 entscheiden. Er ist gut verarbeitet, bequem zu tippen und bietet einen hervorragenden Bildschirm für den Preis.

                Wir empfehlen jedoch, die 64-GB-Version zu installieren, es sei denn, Sie planen praktisch nichts zu installieren. Ein 32-GB-Telefon kann Ihnen viel Platz lassen, ein 32-GB-Windows-10-Laptop jedoch nicht.

                Wenn Sie sich nicht mit dem hybriden Faktor beschäftigen, sollten Sie auch das große Swift 1 von Acer in Betracht ziehen, ein weiterer Laptop, der Ihnen viel für Ihr Geld bringt.

                Lesen Sie unseren Acer Spin 1 Test.

                8. Microsoft Surface Pro (2017)

                • Bewertung:
                • Überarbeitet am: 28. März 2018

                  Das neue Surface Pro ist ein hervorragendes 2-in-1. Es ist wunderschön gebaut und funktioniert gut. Der Bildschirm ist ausgezeichnet und selbst die Lautsprecher klingen gut. Es ist jedoch sehr teuer, insbesondere wenn Sie die Kosten für die Typenabdeckung und – falls erforderlich – den Oberflächenstift hinzufügen.

                  Wenige sollten sich für das Basismodell entscheiden, und Sie werden viel mehr für einen Core i7 zahlen. Letztendlich ist es ein fantastisches Gerät, das Surface Pro ist nur schwer zu empfehlen, es sei denn, Geld ist kein Objekt.

                  Lesen Sie unseren Bericht über Microsoft Surface Pro (2017).

                  9. Asus C302CA Flip Chromebook

                  • Bewertung:
                  • Überarbeitet am: 29. Dezember 2017

                    Asus hat es sich zur Gewohnheit gemacht, mit Chromebooks die Dinge richtig zu machen, und mit dem C302CA hat es einen weiteren Erfolg. Das elegante Design, das geringe Gewicht, die leistungsstarken Komponenten und die lange Akkulaufzeit machen es zu einem unkomplizierten Gerät.

                    Ja, für ein Gerät dieses Typs mag es etwas teuer erscheinen, aber wir haben nicht das Gefühl, dass Sie in irgendeiner Weise zu kurz sind. Wenn Sie gerne 500 € ausgeben, ist dies das beste Chromebook, das Sie kaufen können.

                    Lesen Sie unseren Asus C302CA Flip Chromebook-Testbericht.

                    10. Acer Chromebook 14

                    • Bewertung:
                    • Überarbeitet am: 11. Januar 2017

                      Der Acer hat viel zu gefallen, einschließlich des intelligenten Designs, der größeren Bildschirmgröße und der beeindruckend langen Akkulaufzeit. Diese sind um einige weniger als erwünschte Komponenten versetzt. Die Anzeige ist bestenfalls angemessen, die Tastatur ist auch durchschnittlich und die Leistung fühlt sich durch die geringe Speicherbelegung beeinträchtigt an. Es ist eine solide Maschine, aber für manche sind die Kompromisse zu groß.

                      Lesen Sie unseren Acer Chromebook 14-Test.

                      HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

                      Please enter your comment!
                      Please enter your name here