Da immer mehr Laptops und Geräte den neuesten USB-C-Anschlussstandard für Anschlüsse und Stromversorgung verwenden, suchen Benutzer nach den besten USB-C-Hubs und -Adaptern, die die Verwendung von altem USB-Zubehör sowie Display, Speicherkarte und Ethernet ermöglichen , HDMI- und sogar VGA-Anschlüsse.

Die gute Nachricht ist, dass es jetzt eine große Auswahl an hochwertigen USB-C-Adaptern und -Hubs zu günstigen Preisen gibt.

Früher wurden Laptops mit einer Reihe verschiedener Ports geladen, doch häufig sind nur noch ein oder zwei USB-C-Ports für die Stromversorgung und Konnektivität vorhanden – insbesondere die MacBooks von Apple. Wenn Sie externe Festplatten, Memory Sticks, DVD-Laufwerke und Telefonladegeräte hinzufügen möchten, benötigen Sie wahrscheinlich einige Standard-USB 3.0-Anschlüsse. Möglicherweise benötigen Sie einen HDMI-Steckplatz, um in Meetings ein anderes Display oder einen anderen Projektor anzuschließen.

Während diese Produkte oft als Adapter oder Dongles beschrieben und benannt werden (da so viele Geräte davon abhängen), handelt es sich tatsächlich um Hubs, die einen Port des Laptops nutzen und mehrere und verschiedene andere Anschlussports hinzufügen.

Überlegen Sie sich zuerst, was Sie vom Hub oder Adapter benötigen. Die meisten verfügen über einen Multiport, so dass mehr als eine Art von Verbindungsfunktionalität enthalten ist.

USB A: Auch als USB 3.0 bekannt. Müssen Sie nur Zubehör anschließen, das ältere Standard-USB-Verbindungen verwendet? Wenn ja, gibt es viele einfache Adapter zu geringen Kosten.

HDMI: Benötigen Sie einen HDMI-Anschluss für Ihren Laptop? Es gibt viele USB-C-Hubs, die HDMI (High Definition Multimedia Interface), einschließlich 4K, enthalten.

Leistung: Einige Laptops haben nur einen USB-C-Anschluss. Fügen Sie also einen Adapter hinzu, und Sie haben nichts mehr, um Ihren Computer gleichzeitig aufzuladen. In diesem Fall sollten Sie nach einem Hub mit einem zusätzlichen USB-C-Anschluss für die Stromversorgung (PD) suchen, damit Sie Ihren Laptop weiterhin mit Strom versorgen können, während Sie den Adapter verwenden. Dies wird als Passthrough-Aufladung bezeichnet. Bei 85 W und mehr werden die meisten Laptops mit voller Geschwindigkeit betrieben.

Ladegeräte: Und einige Hubs sind Ladegeräte mit eingebauten Adaptern. In unserer Best-USB-C-Ladegerät-Übersicht finden Sie eine Auswahl an empfohlenen Produkten.

Ethernet: Selbst wenn WLAN so weit verbreitet ist, können Sie die Geschwindigkeit einer kabelgebundenen Ethernet-Verbindung, die in Hotels und natürlich von Ihrem Router immer noch vorhanden ist, immer noch nicht übertreffen. Wenn ja, möchten Sie einen Hub mit einem RY45-Ethernet-Port – und stellen Sie sicher, dass es eine Gigabit-Ethernet-Verbindung für eine schnellere Datenübertragung ist.

Speicherkarten: Heutzutage gibt es weniger Laptops mit Speicherkartensteckplätzen – sicherlich keine von Apple. Wenn dies für Sie wichtig ist, suchen Sie am Hub oder Adapter nach SD-, MicroSD- und TF-Kartensteckplätzen.

Zweitens darüber nachdenken Portabilität. Wenn Ihr Laptop USB-C verwendet, möchten Sie wahrscheinlich, dass der Hub mit Ihnen unterwegs ist und kein riesiger Stein ist. Achten Sie also auf Portabilität in Größe und Gewicht. Es gibt genügend kleine und leichte Adapter, die Sie in Ihre Laptoptasche oder sogar in die Hosentasche stecken können, ohne es zu bemerken.

Und drittens ist natürlich das Preis. Es gibt sicherlich einige sehr preiswerte USB-C-Adapter, aber wir haben versucht, die Qualität des Marktes (aber immer noch zu vernünftigen Preisen) zu wählen, so dass Sie nicht die Sicherheit Ihres Geräts oder sogar Ihres Hauses mit einem gefährlichen Risiko riskieren billiger adapter.

Kabel: Lesen Sie unsere Zusammenfassung der besten USB-C-Kabel, wenn Sie dies wünschen.

Dockingstationen: Größere, günstigere (und in der Regel weniger tragbare) Docks können wesentlich mehr Ports umfassen und im erweiterten Modus zwei Displays mit 4K verbinden. In unserer Übersicht über die besten USB-C-Dockingstationen finden Sie weitere Auswahlmöglichkeiten.

Weiterlesen  Das beste Telefonnetz in Großbritannien

Kingston Nucleum 7-Port-USB-C-Adapter

    Der hochwertige Kingston Nucleum verfügt über sieben USB-C-Anschlüsse, darunter einen 4K-HDMI-Ausgang, Power Pass-Through (60W) zum Aufladen angeschlossener Geräte sowie SD- und microSD-Steckplätze.

    Verwenden Sie den HDMI-Anschluss für die Ausgabe an einen 4K UHD- oder Full HD 1080p-Monitor oder -Projektor.

    Sie können einen USB-C-Laptop einschalten und gleichzeitig ein USB-Flash-Laufwerk anschließen und Ihr Smartphone aufladen. Das Gerät ist kompakt und leicht und verfügt über ein kurzes, eingebautes Kabel, das sich auch als Reisezubehör eignet.

    Die beiden USB-A-Anschlüsse der alten Schule bieten auch eine Stromdurchleitung zum Aufladen von Geräten wie Ihrem Smartphone oder Bluetooth-Kopfhörern.

    Ein USB-C-Anschluss am Nucleum kann zum Aufladen verwendet werden, und der zusätzliche USB-C-Anschluss kann andere moderne Geräte anschließen.

    Es kostet £ 52,50 oder US $ 49,99 und wird mit einer zweijährigen Garantie geliefert. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es auch bei Amazon UK für £ 42 und Amazon.com erhältlich.

    VAVA USB C-Hub 8-in-1-Adapter mit 4K HDMI

      Dieser USB-C-Hub von Vava ist super tragbar für unterwegs – er ist schlank und leicht (63 g) und könnte in Ihre Hosentasche geraten, ohne dass Sie es merken, auch wenn das Kabelsalat einige verwirrende Blicke auf sich zieht.

      Es wird über ein 15 cm langes flexibles Kabel mit dem Laptop verbunden und umfasst acht Anschlüsse in seinem schlanken Gehäuse. Es verfügt außerdem über einen 100 W Type C Power Delivery (PD) -Ladeanschluss, sodass Sie Ihren Laptop während der Verwendung des Hubs aufgeladen halten können.

      Es gibt drei Standard-USB 3.0 (USB-A), die für die meisten Leute ausreichend sein sollten. Der HDMI-Anschluss ist 4K-kompatibel (3.840-x-2160 bei 30 Hz).

      Es gibt einen Gigabit-RJ45-Ethernet-Port, der mithilfe einer Dropdown-Klappe auf den Slim Hub passt.

      Benutzer von Kameras und Speicherkarten werden die SD-Karten- und MicroSD-Kartenleser zu schätzen wissen.

      Startech USB-C-Multiport-4-in-1-Videoadapter

        Mit dem USB-C Multiport 4-in-1-Videoadapter von Startech können Sie Ihren USB-C-Laptop an ein VGA-, DVI-, HDMI- oder Mini DisplayPort-Display (mDP) anschließen. Er verfügt über USB Power Delivery (PD), sodass Sie Ihren Laptop mit Strom versorgen können bei der Videoausgabe über denselben USB-C-Anschluss. Und das bei bis zu 95 W, sodass die meisten Laptops mit voller Geschwindigkeit aufgeladen werden können.

        Das kurze Kabel ist mit einer magnetischen Halterung ausgestattet, die es sichert, wenn Sie es nicht verwenden.

        Die HDMI- und mDP-Ausgänge unterstützen UHD 4K-Auflösungen. Alle Ausgänge (HDMI, mDP, VGA, DVI) unterstützen HD-Auflösungen bis zu 1920 x 1200. Der Adapter ist mit USB-C DP-Altmodus-Geräten kompatibel.

        Es ist in Aluminium, Roségold und Space Grey erhältlich, was den Besitzern von Apple MacBooks gefallen wird – natürlich auch mit Windows-Laptops.

        Lenovo USB-C an einen USB 3.0-Datenhub mit 4 Anschlüssen

          Wenn Sie nur ein paar ältere, standardmäßige USB 3.0 (USB-A) -Anschlüsse benötigen, um ein Telefonladekabel, einen Memory Stick oder eine externe Festplatte hinzuzufügen, benötigen Sie keinen vielseitigeren Hub – nur einen Adapter mit einer Reihe von USB 3.0-Anschlüssen.

          Es gibt viele davon, aber für eine Qualitätsmarke werfen Sie einen Blick auf den USB USB 3.0-Hub von USB-C zu 4-Port USB 3.0, der kostengünstig und tragbar ist.

          Es verfügt über vier USB 3.0-Anschlüsse. Kein HDMI, kein zusätzlicher USB-C-Anschluss für das Passthrough-Laden. Aber wen interessiert es? Sie möchten nur ein paar USB-Anschlüsse im alten Stil, und das reicht, um den leidenschaftlichsten Accessorist zufrieden zu stellen.

          Weiterlesen  Die besten Gaming-Laptops von 2018

          Satechi Aluminium Type C Slim Multi-Port-Adapter 4K

            Erhältlich in einer Reihe von Farben (Silber, Gold, Roségold und Weltraumgrau), die zu Apples MacBooks passen – aber mit jedem USB-C-Laptop kompatibel – ist der Satechi Aluminium-Typ-C-Slim-Multi-Port-Adapter 4K der leichteste und einfachste kleinste Multiport-USB-C-Hubs, die wir je gesehen haben.

            Der Hub / Adapter wiegt nur 46 g und ist sowohl schlank als auch kurz. Er verfügt über zwei USB 3.0-Anschlüsse für Standardzubehör und einen 4K-HDMI-Anschluss für Displays und Projektoren.

            Es verfügt außerdem über einen zusätzlichen USB-C-Anschluss für das Pass-Through-Laden. So können Sie Ihren Laptop während des Betriebs eingeschaltet lassen.

            Das flexible Kabel ist 15 cm lang.

            USB-C-Multimedia-Adapter von Moshi

              Bei diesem Moshi-Hub handelt es sich um einen einfachen 3-in-1-Adapter mit vier Anschlüssen.

              Es verfügt über zwei USB 3.0-Anschlüsse (USB A) zum Hinzufügen zusätzlicher Peripheriegeräte, einen integrierten SD-Kartenleser zum Übertragen von Fotos und Videos sowie einen 4K UHD (30 Hz) -HDMI-Videoadapter zum Anschließen an ein externes Display.

              Der Kartenleser-Steckplatz unterstützt sowohl SD- als auch SDHC / XC-Speicherkarten mit Übertragungsraten von bis zu 104 MBit / s.

              Es verfügt nicht über einen zusätzlichen USB-C-Anschluss. Wenn Ihr Laptop nur über einen USB-C-Anschluss verfügt, können Sie mit diesem Hub nicht gleichzeitig laden. Laptops mit mehr als einem USB-C-Anschluss können diese natürlich auch zum Aufladen verwenden.

              Der Adapter lässt sich über ein 12 cm flexibles Kabel mit dem Laptop verbinden und wiegt 64 g.

              Anker 5-in-1 Premium USB C-Datenhub

                Der raumgraue Anker 5-in-1 Premium USB C-Datenhub bezeichnet sich selbst als „USB-, Video- und Internet-Datenstation“.

                Seine Breite von nur 2,3 cm ist eine der kleinsten – und mit einem Gewicht von 52 g eine der leichtesten -, die wir getestet haben.

                Es verfügt über drei standardmäßige 5 Gbit / s USB 3.0-Anschlüsse (ideal für Konnektivität, aber nicht stark genug, um das angeschlossene Zubehör aufzuladen), einen 4K-HDMI-Displayausgang und einen Gigabit-Ethernet-Port-Netzwerkadapter.

                Es gibt keinen zusätzlichen USB-C-Anschluss für das Passthrough-Laden.

                USB-C-Hub für HyperDrive 7.5W Wireless Charger

                  Der USB-C-Hub des HyperDrive 7.5W-Wireless-Ladegeräts ist ein USB-C-Hub, der als drahtloses Ladegerät für Ihr Smartphone dient – insbesondere als iPhone, da Hyper dieses Produkt an Apple-Benutzer richtet, aber es funktioniert auch mit Android.

                  Als 8-in-1-USB-C-Hub verfügt er über 3 x USB-A-Anschlüsse (USB 3.0 mit 5 Gbit / s), 4K-HDMI, Gigabit-Ethernet, SD-Micro-SD und einen weiteren USB-C mit 100 W pro Durchgang .

                  Alles ist in einem kompakten, leichten Koffer untergebracht, dieser Hub hat alles und dann noch einige – schieben Sie die Oberseite heraus und Sie haben einen kabellosen Ladeständer für Ihr iPhone, der für iPhone 8 / X / XS / XR optimiert ist.

                  Es ist ein kabelloses 7,5-Watt-Ladegerät, das auch die drahtlose 5/10/15-W-Ladestation für Android unterstützt.

                  Hub und kabellose Ladestation, der HyperDrive sollte so ziemlich alles sein, was Sie unterwegs brauchen.

                  Moshi Symbus Q

                    Der Moshi Symbus Q ist ein ähnliches Angebot wie der HyperDrive-Hub oben. Es bietet etwas weniger Funktionalität zu einem etwas höheren Preis, aber Sie zahlen wirklich für die Art von Premium-Finish und die Verarbeitungsqualität, die Moshi bietet.

                    Wie beim HyperDrive ist dies ein USB-C-Hub, der auch als drahtloses Qi-Ladegerät mit 15 W dient. Darüber hinaus bietet er zwei USB-A 3.1-Anschlüsse, 4K HDMI und Gigabit Ethernet, und bietet eine Durchgangsladung von 60 Watt für USB-C PD für den Laptop, an den er angeschlossen ist.

                    Weiterlesen  Bester Kindle 2019

                    Das Hauptgehäuse ist aus Aluminium gefertigt und fühlt sich daher ziemlich robust an, während die Oberseite mit einem weichen Stoff und einer Gummiausführung versehen ist, um zu verhindern, dass sich die mit Glas hinterlegten Telefone verschieben. Es wird auch gerne durch die meisten Handytaschen aufgeladen.

                    Beachten Sie, dass dies nur Strom aus dem Stromnetz bezieht. Wenn Sie ihn nicht zum Aufladen verwenden möchten, müssen Sie ihn dennoch an das Stromnetz anschließen. Dies bedeutet, dass er sich am besten auf Ihrem Schreibtisch und nicht auf einem Hub befindet zum Reisen.

                    Lenovo USB-C-Hub, Aluminium-C-Adapter

                      Der Lenovo USB-C-Hub ist in Grau oder Silber erhältlich und verfügt über einen HDMI-Videoausgang, einen Gigabit-Ethernet-Anschluss (RJ45-Anschluss), zwei USB 3.0-Anschlüsse und einen SD-Kartenleser.

                      Zum Lieferumfang gehört außerdem ein zusätzlicher USB-C-Ladeanschluss für die Stromversorgung des Laptops, während der Hub installiert ist. Wie bei anderen hier getesteten Hubs ist dies besonders wichtig, wenn Ihr Laptop nur einen USB-C-Anschluss hat.

                      Da es über einen Ethernet-Anschluss mit voller Tiefe verfügt, ist er etwas tiefer als der Vava-Hub oben, der eine Dropdown-Klappe verwendet. Die Lösung von Lenovo ist wahrscheinlich dauerhafter, wenn auch dicker.

                      Satechi Aluminium Type-C USB 3.0 3-in-1-Combo-Hub

                        Der Satechi Aluminium Type-C USB 3.0 3-in-1-Combo-Hub eignet sich für MacBook-Benutzer (mit seinem Design aus gebürstetem Aluminium und der Wahl zwischen Space Grey, Silber, Gold und Rotgold) auch für andere USB-C-Notebooks.

                        Das Kabel ist nicht vorhanden, sondern direkt am USB-C-Anschluss des Notebooks angeschlossen. Dies macht es aufgeräumter und kompakter, aber möglicherweise weniger flexibel.

                        Es verfügt über zwei USB 3.0-Anschlüsse, einen SD- und einen Micro-SD-Kartensteckplatz sowie einen USB-C-Ladeport (Passthrough) – aber kein HDMI.

                        LC-Dolida USB-C zu HDMI und VGA Adapter

                          Es ist zwar kein Super-Multipart-Hub, der LC-Dolida USB-C-zu-HDMI- und VGA-Adapter greift diesen unangenehmen Moment an, wenn Ihr prähistorischer Host Ihnen das VGA-Kabel des Projektors bietet.

                          Dieser praktische Adapter empfängt Audio- und Videosignale über den USB-C-Anschluss eines Laptops und wechselt zu einem Display, einem Fernsehgerät oder einem Projektor, der mit einem HDMI- oder VGA-Eingang ausgestattet ist.

                          Sie können zwar nicht beide gleichzeitig verwenden, Sie können jedoch den Computerbildschirm erweitern und im Spiegelmodus einrichten.

                          Der HDMI-Anschluss unterstützt eine Videoauflösung von bis zu (4K) bei 3.840-x-2.160 bei 30 Hz.

                          Es gibt keine zusätzlichen USB-C- oder gar USB 3.0-Anschlüsse. Dieser Adapter dient nur einem Zweck und dient dazu, Sie zu retten, wenn es keine USB-C-Anzeigeoption gibt.

                          HP Z9G82AA Travel Hub

                            Einer der Vorteile des HP Z9G82AA Travel Hub ist die Länge des flexiblen Kabels. Sie ist etwa 35 cm lang und damit länger als die meisten hier angebotenen.

                            Es verfügt über einen VGA-Anschluss für Projektoren der alten Schule und HDMI sowie zwei USB 3.0-Anschlüsse und ein USB-C-Passthrough-Ladegerät.

                            Wir sind nicht sicher, ob ein Apple MacBook aufgeladen werden muss. Hier finden Sie die besten USB-C-Ladegeräte für MacBook. HP Notebooks sollten jedoch mit diesem tragbaren Hub gut funktionieren.

                            StarTech 7-Port-Ladestation

                              Wenn Sie mehrere USB-A-Anschlüsse mit ein paar USB-C-Anschlüssen benötigen, bietet die StarTech 7-Port-Ladestation fünf der älteren USB-Standards sowie zwei C-Anschlüsse.

                              Dieser Hub wird über ein 1 m langes Stromkabel mit Strom versorgt, anstatt sich auf den Saft des Laptops zu verlassen. Sie können also mehrere mobile Geräte und ein paar Laptops gleichzeitig laden oder als USB-C-Dock verwenden.