Viele Menschen sind mit der Klangqualität ihres Flachbildfernsehers unzufrieden, aber die Angst vor einer schwierigen Setup-Routine und ein Durcheinander von unansehnlichen Kabeln bedeuten, dass sie kein Surround-Sound-System installieren wollen.

Nicht alle Soundbars reproduzieren Surround, da sie eine praktische, relativ kompakte Lösung bieten, um bessere Qualität in Ihrem Wohnzimmer zu erzielen.

Welche Funktionen sollte ich suchen?

Überlegen Sie, wie die Soundbar mit Ihrem Fernseher verbunden wird.

Einige Soundbars haben HDMI-Eingänge, was praktisch ist, aber die gleiche Aufgabe wie Toslink.

Sie sollten auch prüfen, ob dieser Ausgang alle eingehenden Audiosignale von angeschlossenen Geräten wie Blu-ray-Playern und Spielkonsolen sowie vom internen TV-Tuner weiterleitet.

Die meisten Soundbars haben andere Eingänge, einschließlich 3,5-mm-Mini-Klinke und / oder Stereo-Klinkenbuchsen.

Wenn Sie jedoch lieber kabellos Musik von einem Mobilgerät wiedergeben möchten, suchen Sie nach integriertem Bluetooth.

Soll ich einen separaten Subwoofer bekommen?

Eine Standalone-Soundbar kann keinen Vollbereichsound bieten, so dass viele mit einem separaten Subwoofer ausgestattet sind.

Subwoofer sind entweder aktiv oder passiv betrieben.

Aktive Subwoofer haben ihren eigenen Verstärker, benötigen also eine externe Stromquelle.

Welche Spezifikationen sind wichtig?

Achten Sie nicht besonders auf die Verstärkerleistung der Hersteller.

Die Anzahl der Sprecher ist auch nicht so wichtig.

Kann ich eine Soundbar an der Wand befestigen?

Die meisten Soundbars sind nur dort verfügbar, wo sie montiert werden können. Wenn Sie eine Wandmontage planen, prüfen Sie, ob dies eine Option ist.

Bose Solo 5

    Sie wissen, dass Sie Qualität mit Bose bekommen, und diese vernünftige Soundbar hält diesen Ruf aufrecht.

    Es gibt einen Bluetooth-Modus für kabelloses Streaming, einen Dialogmodus zur Verbesserung der Details in dialoglastigen Filmen und Programmen, alles in einer kompakten, einfach zu installierenden Einheit, die unter 2 kg liegt.

    Klein genug, um direkt vor einem leicht angehobenen Fernseher zu platzieren, aber leistungsstark genug, um raumfüllenden Klang zu erzeugen, ist der Bose Solo 5 eine beliebte Wahl.

    OrbitSound EINS P70

      Dies ist Orbitsounds letzter Sprecher.

      Nun, Sie können es Audio über Bluetooth füttern, wie auch immer Sie es montieren – Orbitsound enthält sogar alles, was Sie benötigen, um das P70 in der Box zu montieren.

      Es ist ein wenig tiefer als die meisten Soundbars, aber das lässt Platz für einen kleinen Subwoofer, und das macht es sauberer, ohne die Klangqualität zu sehr zu beeinträchtigen.

      Weiterlesen  Beste laufende Kopfhörer für 2018

      Lesen Sie unseren vollständigen One P70 Test.

      Q Acoustics M3 Soundbar

        Die neueste Soundbar von Q Acoustics sieht vielleicht etwas älter aus (oder ist das nur uns?), Aber der wahre Reiz ist, wie einfach es zu benutzen ist.

        Zwischen 3,5 mm, optisch, HDMI und Bluetooth bietet das M3 fast jede Art von Verbindung, die Sie vielleicht wollen, und es ist ziemlich Plug-and-Play, mit minimalen Einstellungen oder Steuerelementen zu Inhalt mit.

        Die Größe lässt genug Platz für einen ziemlich kräftigen Subwoofer, während die BMR-Treiber für eine gleichmäßige Klangverteilung im Raum sorgen. Dadurch ist der M3 eine großartige Option für TV und Film oder einfach Musik von Ihrem Telefon über Bluetooth wiedergeben.

        Lesen Sie unseren vollständigen Q M3 Test.

        Yamaha YAS105

          Diese Yamaha-Einheit ist ein Biest.

          Sein schlankes, einteiliges Design ist sehr flach, so dass er problemlos vor einem leicht angehobenen Fernseher sitzt.

          Es kommt mit einer Fernbedienung, die eine genaue Feinabstimmung des Setup ermöglicht, praktisch, wenn Sie das System für die Musikwiedergabe sowie TV verwenden.

          Sonos-PLAYBAR

            Sonos stürmte mit beeindruckender Geschwindigkeit auf die Welt-Audio-Szene.

            Sonos ‚Anziehungskraft ist seine Qualität und Einfachheit.

            Wenn Sie die PLAYBAR lieben, können Sie Ihre Lautsprecherkonfiguration mit dem Rest der Sonos-Linie ganz einfach um das Haus herum erweitern.

            Hier finden Sie unseren vollständigen Test der Sonos PLAYBAR

            Siehe auch: Beste Sonos-Lautsprecher 2016

            Sony HT-CT80

              Diese Sony Soundbar ist mit einem Subwoofer ausgestattet und bietet zum Zeitpunkt des Schreibens ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis von etwas über £ 100.

              Die beiden Treiber des 2.1-Kanal-Systems sorgen für eine ausgewogene Audiowiedergabe Ihres Hauptfernsehers und sorgen für ein Kinoerlebnis, egal wo Sie es platzieren.

              Wenn Sie einen Raum füllen möchten, den Sie von Ihrem Stuhl hören möchten, dann gibt es bessere (und teurere) Optionen, aber als Midrangeb Soundbar wird es sehr gut funktionieren.

              HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

              Please enter your comment!
              Please enter your name here