Avast Premier 2019 vollständige Überprüfung

Avast Premier 2019 ist zweifellos benutzerfreundlich, aber wir fanden heraus, dass die zusätzlichen Kosten für zusätzliche Funktionen und die Werbung auf der mobilen Version dies nicht zu einem Fünf-Sterne-Produkt führten. Erfahren Sie hier mehr über Avast Premier 2019 und wie es mit den besten Antivirenprogrammen für PCs verglichen werden kann.

Beginnen wir mit dem Preis. 59,99 USD / US $ 69,99 für einen PC fühlt sich hoch im Hinblick auf das, was nicht enthalten ist. Auf der Kaufseite stellen Sie fest, dass einige Funktionen, die in anderen Produkten kostenlos enthalten sind, hier eine Erweiterung sind. Der Stand-Alone-Passwort-Manager kostet Sie zum Beispiel weitere £ 19.99 / $ 24.99. Avast Premier kann ein teures Produkt sein, wenn Sie alle Spielzeuge haben möchten, obwohl der integrierte Passwortmanager für Firefox kostenlos ist.

Apropos Spielzeug: Wenn Sie immer nach Möglichkeiten suchen, Ihren Laptop zu beschleunigen, sind die Tools zum Starten des AV-Systems immer eine interessante und nützliche Ergänzung. Der Leistungsbereich von Avast Premier enthält Cleanup Premium. Dabei wird nach Systemmüll, beschädigten Registrierungselementen und Programmen gesucht, die Ressourcen verbrauchen.

Wenn Sie jedoch nach dem Scan auf die Schaltfläche „Auflösen“ klicken, werden Sie lediglich aufgefordert, das Bereinigungstool von Avast für eine jährliche Gebühr zu abonnieren. Das Gleiche gilt für das Klicken auf „Auflösen“, wenn Sie angebliche Datenschutzprobleme anzeigen. Dadurch werden Sie aufgefordert, den AntiTrack-Dienst zu abonnieren.

Avast Premium selbst weist immer wieder auf Probleme in der Hauptschnittstelle hin, die nur von diesen Tools abgedeckt werden. Dies führt zu der Schlussfolgerung, dass ein Teil des Produkts dazu bestimmt ist, zusätzlichen Umsatz zu erzielen. Dies ist eine schlechte Form für ein kostenpflichtiges Produkt, das sich „Premier“ nennt. Um ehrlich zu sein, die Entfernung der resultierenden Anzeigen gibt Ihnen die Möglichkeit, die Basisversionen probeweise zu testen, aber das ist kaum der Punkt.

Was bekommen Sie eigentlich für Ihr Geld? Trotz anfänglicher Bedenken ist die Antwort überraschend gut.

Nach einer einfachen Installation beginnt Avast Premier sofort mit der Frage, mit welcher Art von Netzwerk Sie verbunden sind (privat oder öffentlich). Ihre Antwort legt die Regeln für die integrierte Firewall fest. Ein Popup bietet dann einen Netzwerk-Scan, um sicherzustellen, dass Sie sicher beginnen.

Weiterlesen  InMotion L8F Elektroroller Bewertung

Es sind auch verschiedene System-Scan-Typen verfügbar. Diese umfassen einen vollständigen Systemscan und einen gezielteren Scan, der bestimmte Ordner untersucht. Für den Rootkit-Schutz gibt es den Startzeit-Scan, der beim nächsten Neustart einmal ausgeführt wird. Wählen Sie einfach diese Option aus und beim nächsten Neustart wird Ihr System gründlich geprüft, bevor Windows und alle Rootkits gestartet werden. Dieser Scan dauert eine Weile, aber eine praktische Prozentanzeige zeigt den Fortschritt während der Ausführung an.

Smart Scan untersucht nicht nur die Systemsicherheit, sondern auch veraltete Software, Browser-Add-Ons, Leistung und den Rest Ihres Netzwerks. Anschließend werden mehrere Schritte zur Behebung dieser Probleme vorgestellt, darunter eine weitere Möglichkeit, das Bereinigungstool von Avast zu abonnieren.

Die wichtigsten Schutzschildmodule sind so, wie man es erwarten würde: Scannen von Dateien beim Öffnen, Blockieren verdächtiger Websites und Stoppen gefährlicher eingehender E-Mails. Am interessantesten ist der Verhaltensschild, der Sie warnt, wenn eine Anwendung plötzlich verdächtige Vorgänge ausführt. Diese Funktionalität ist normalerweise mit sogenannten Anti-Virus-Produkten der nächsten Generation verbunden.

Sehr willkommen ist auch das Ransomware-Schild, das schützt, dass Ihre Dateien nicht in Brei umgewandelt werden, bis Sie eine Rückzahlung vornehmen. Das Ransomware-Schild schützt standardmäßig mehrere Ordner und es können problemlos weitere Ordner hinzugefügt werden.

Neu für 2019 ist der Modus „Nicht stören“. Dies erkennt Programme, die im Vollbildmodus von Avast System- und Anwendungs-Popups unterdrücken. Es erkennt automatisch Spiele, wenn Sie sie spielen. Das funktioniert gut. Wenn Sie War Thunder spielten, während Sie E-Mails von einem anderen Computer aus an mich gesandt haben, wurden bis zum Ende des Spiels keine Mail-Popups angezeigt. Danach kam es zu einer Sintflut, als wären sie zur Lieferung in die Warteschlange gestellt worden.

Wie bei anderen Antivirus-Produkten können Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken und sie überprüfen. Ungewöhnlich ist auch eine eingebaute Sandbox, mit der Sie ein potenziell zwielichtiges Programm auswählen und sicher ausführen können. Sie können einfach mit der rechten Maustaste auf das betreffende Programm klicken und „In Sandbox ausführen“ auswählen. Es gibt auch eine Option, um das Programm immer in der Sandbox auszuführen.

Im Kontextmenü befindet sich auch der Aktenvernichter. Dadurch können einzelne Dateien, der Inhalt des Papierkorbs und sogar ein gesamtes Laufwerk gelöscht werden. Verwenden Sie es jedoch vorsichtig, da es kein Zurück mehr gibt, wenn Sie es zerkleinern.

Weiterlesen  Fender Play Überprüfung

Das Real Site-Modul schützt vor unbewusstem Senden an gefälschte Sites, wenn Sie sich bei Ihrer Bank anmelden. Mit den DNS-Hijacking-Exploits, die heutzutage von Hackern verwendet werden, wird dieser Schutz immer wichtiger.

Um auf Android zu installieren, geben Sie einfach Ihre Gmail-Adresse in die Benutzeroberfläche ein. Daraufhin wird ein Download-Link an Ihren Posteingang gesendet. Wenn Sie sich nach der Installation bei Ihrem Avast-Konto anmelden, um die Lizenz zu synchronisieren, stellen Sie fest, dass das mobile Produkt werbefinanziert ist. Dieses Produkt enthält viele Anzeigen, und diese sind aufdringlich. Verblüffenderweise gibt es sogar ein Feedback-Formular, das Avast mitteilt, wie es mit seiner Werbung aussieht!

Zu den Modulen, die Sie in der Android-Version erhalten, gehören der Hauptscanner, Diebstahlschutz, ein Foto-Tresor zum Schutz sensibler Bilder, ein WLAN-Sicherheitsscanner und ein WLAN-Geschwindigkeitstest.

Zu den herunterladbaren Modulen gehören die Systembereinigung und SecureLine VPN – beides sind nur werbungsgestützte Testversionen für die Vollversionen. (Weitere Informationen finden Sie in unserer Übersicht der besten VPNs).

Es gibt auch einen kostenlosen Batteriesparer zum Herunterladen und etwas namens Alarm Clock Extreme, das Ihren Schlaf überwacht und die beste Zeit zum Aufwecken auswählt. Nur wenn Sie auf die Pro-Version upgraden, werden Sie die Werbung verbannen und Zugriff auf ein App-Sperrmodul erhalten, das sicherstellt, dass zum Ausführen der ausgewählten Software eine PIN erforderlich ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here