Ant-Man und die Wasp-Rezension

Das Marvel Cinematic Universe zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung.

Zwischen zwei der besten Marvel-Filme und zwei der am meisten erwarteten Marvel-Filme zu sitzen, übt zwar Druck auf Ant-Man 2 aus, aber wird sich der kleine Superheld der Herausforderung stellen oder angesichts der Gefahr schrumpfen?

Informieren Sie sich in unserem Bericht.

Ant-Man und das Wasp-Veröffentlichungsdatum und Tickets

Etwas verwirrend ist Ant-Man and the Wasp schon seit einer Weile in den USA, nachdem er am 6. Juli herausgekommen ist, aber dank der Weltmeisterschaft ist es noch nicht in Großbritannien: du musst warten bis

Das bedeutet, dass amerikanische Leser Karten kaufen können, um den Film sofort zu sehen (am besten ist es, Fandango für Ihre nächste Vorführung zu überprüfen), aber britische Leser müssen warten.

Wenn Ihre Erinnerung an die erste Ant-Man ein wenig unscharf ist (es war drei Jahre, um fair zu sein) dann möchten Sie vielleicht die Blu-ray oder DVD holen, oder einfach eine digitale Kopie von iTunes, Google oder

Ant-Man und die Wasp-Rezension

Als Ant-Man und die Wespe beginnen, findet sie ihren Stern alles andere als superheroisch.

Die Bedingungen seines Satzes verbieten ihm, mit ehemaligen Partnern Hope Van Dyne (Evangeline Lilly) und Hank Pym (Michael Douglas) zu sprechen, und außerdem würden sie sowieso nicht viel mit ihm reden wollen: Seit er ihre Technik benutzt hat, sind sie

Die Verschwörung bringt sie zwangsläufig zusammen, als die beiden Lang aus dem Hausarrest ziehen, um ihnen zu helfen, einen Quantentunnel zu bauen: ein Gerät, mit dem sie Hopes Mutter Janet (eine kaum benutzte Michelle Pfeiffer) suchen und retten können, die schon lange gestrandet ist

Natürlich gibt es auch andere Kräfte in der Mischung.

Es sind alles viele bewegliche Teile im Vergleich zu dem relativ einfachen ersten Ant-Man Film, aber zu seinem Kredit zurückkehrenden Direktor Peyton Reed (und dem fünfköpfigen Schreibteam) halten sowohl die Skala als auch die Einsätze klein.

Das ist besonders wichtig für die Fortsetzung von Ant-Man, die hart arbeitet, um den gleichen Lichtton wie der erste Film beizubehalten.

Michael Peña ist zurück, nachdem er jede Szene beim ersten Mal gestohlen hat, aber hier ist er irgendwie von Randall Park übertroffen worden, dessen Agent Woo der MCU einen übermäßigen Hauch frischer Luft atmet.

Weiterlesen  Jurassic World: Gefallenes Königreich Review: Ein Gefallenes Franchise

Es gibt hier einen visuellen Erfindungsreichtum, der auch einige der besten Sequenzen des Films unterstützt, nicht nur in der psychedelischen CGI-Bonanza des Quantum Realm.

Es gibt ein ähnliches Flair wie bei den Kampfszenen, die durch die Einführung von Lilly’s Wasp als zweithäufigster Protagonist unterstrichen werden.

SOLLTE ICH ANT-MAN UND DIE WESPE KAUFEN?

Letztendlich fühlt sich Ant-Man and the Wasp sehr ähnlich.

Es gibt keine größeren MCU-Enthüllungen – über die unvermeidlichen Post-Credit-Szenen hinaus -, aber der kleinere Maßstab hält die Dinge persönlich, auch wenn die Action größer und besser wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here