Seit den frühen Tagen von Android Updates wurden nach süßen Leckereien und in alphabetischer Reihenfolge benannt.

  • Android Donut (v1.6)
  • Android Eclair (v2.0)
  • Android Froyo (v2.2)
  • Android Lebkuchen (v2.3)
  • Android Honeycomb (v3.0)
  • Android Eiscreme-Sandwich (v4.0)
  • Android Jelly Bean (v4.1)
  • Android KitKat (v4.4)
  • Android Lollipop (v5.0)
  • Android Marshmallow (v6.0)
  • Android Nougat (v7.0)
  • Android Oreo (v8.0)

Im Jahr 2018 sollten wir Android ‚P ‚ als Android 9.0 starten.

Es gibt bereits Gerüchte, dass der Name Android Pie, Android Pecan Pie oder Android Pumpkin Pie sein könnte, dank eines Hinweises auf Android Pi innerhalb des Android Open Source Projekts.

Google-Entwickler haben auch damit begonnen, Hinweise auf Twitter zu löschen. Der abgebildete Binärcode führt Sie zur google.com/io-Website, wo Sie Street View verwenden können, um den Empfangsbereich eines Google-Developer-Gebäudes zu erkunden.

Pläne kommen für # io18 … pic.twitter.com/48VpqvVqWU

– Google-Entwickler (@googledevs)24. Januar 2018

Unser Favorit ist Android Popsicle, aber stimmen Sie in unserer Umfrage unten ab und fügen Sie weitere Ideen zu den Kommentaren am Ende dieser Seite hinzu.

Wann kommt Android 9.0 heraus?

Android 9.0 wird höchstwahrscheinlich während der Google I / O 2018 angekündigt, die Mitte Mai, möglicherweise vom 16. bis 18. Mai 2018, erwartet wird. Es ist möglich, dass wir im März eine frühere Version sehen werden, wie wir es bereits getan haben

An dieser Stelle wird eine Vorschau für Entwickler veröffentlicht, die auf aktuellen Google Pixel-Geräten installiert werden kann, aber sollte wirklich denjenigen überlassen werden, die das tun, was sie gerade tun.

Einige öffentliche Betas werden folgen und wir erwarten, dass die endgültige Veröffentlichung im August 2018 veröffentlicht wird.

Wann bekommt mein Handy Android 9.0?

Obwohl Android 9.0 im August 2018 veröffentlicht wird, ist es nicht sofort für alle Android-Geräte verfügbar.

Android-Updates werden von Telefonherstellern und Netzbetreibern bereitgestellt, nicht von Google selbst, da Android-Updates erst optimiert werden müssen, um mit den von ihnen vorgenommenen Anpassungen zu funktionieren.

Diejenigen mit Vanilla-Schnittstellen – wie Nokia, die bereits Android P Updates für alle Handys 2017 bestätigt haben – werden unter den ersten sein, die das Update auf den Markt bringen. Dann werden Samsung, LG, Sony und HTC mit der Einführung von Android 9.0 beginnen

OTA-Updates werden, sobald sie eintreffen, dank des Google Brotoli-Komprimierungsalgorithmus schneller heruntergeladen und installiert und benötigen weniger Daten.

Weiterlesen  Was ist Google Lens?

Es gibt auch keine Garantie, dass Ihr Gerät auf Android 9.0 aktualisiert wird (siehe Aktualisieren von Android).

Ausführung Code Name Verteilung
2.3.3-2.3.7 Lebkuchen 0,4%
4.0.3-4.0.4 Eiscreme-Sandwich 0,5%
4.1.x Geleebohne 1,9%
4.2.x Geleebohne 2,9%
4.3 Geleebohne 0,8%
4.4 KitKat 12.8%
5.0 Lutscher 5,7%
5.1 Lutscher 19,4%
6.0 Marshmallow 28,6%
7.0 Nougat 21,1%
7.1 Nougat 5,2%
8.0 Oreo 0,5%
8.1 Oreo 0,2%

Welche neuen Funktionen erwarten Sie in Android 9.0?

Bisher gab es nur wenige Gerüchte, was wir von Android P erwarten können, obwohl XDA vorschlägt, dass Google den Zugriff auf inoffizielle APIs (die nicht Teil des offiziellen SDK sind) entfernen wird – Neuigkeiten, die einige Entwickler verärgern werden.

Andere Änderungen, die wir im kommenden Update erwarten können, laut der enthusiastischen Website, umfassen Unterstützung für Wi-Fi Direct Printing-Unterstützung und Bluetooth-Hörgeräte und eine bessere Integration für Android-Geräte.

Eine mögliche neue Funktion ist die Verwendung kleinerer Dateigrößen.

HEIC ist kein proprietäres Bildformat, das von Apple selbst entwickelt wurde, daher gibt es jede Möglichkeit, dass Google sich für dasselbe Format entscheidet.

Zu den Dingen, die wir im neuen Betriebssystem sehen möchten, gehören ein schnellerer Rollout und eine geringere Defragmentierung der Geräte, eine verbesserte Picture-in-Picture-App-Unterstützung sowie weitere Verbesserungen bei Akkulaufzeit und Leistung.

Was möchtest du in Android P sehen?

Lesen Sie weiter: Die besten verfügbaren Android-Telefone jetzt

Folge Marie Black auf Twitter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here