In der Lage zu sein, Ihren Computerbildschirm zu erfassen, kann sehr nützlich sein.

Wir haben sieben einfache Möglichkeiten zum Erstellen eines Screenshots in Windows 10 beschrieben, von denen viele auch in Windows 7 und Windows 8 funktionieren.

Bildschirm drucken

Das Drücken der Drucktaste ist der schnellste und einfachste Weg, um einen Screenshot zu machen, aber es ist sicherlich der am wenigsten bequeme Weg, dies zu tun.

Das System merkt sich nur eine Aufnahme. Wenn Sie das Bild also nicht sofort korrigieren, wird durch erneutes Drücken der Taste „Drucken“ die neue Aufnahme durch eine neue ersetzt.

Alt + Druckbildschirm

Diese Lösung funktioniert genauso wie das Drücken der Druckschaltfläche, speichert jedoch nur das aktive Fenster.

Windows + Bildschirm drucken

Die nächste Tastenkombination ist Windows + Print Screen.

Windows + H

Wenn Sie eine Vollbildaufnahme machen und sie an einen Onlinedienst wie E-Mail oder soziale Medien weitergeben möchten, drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und H.

Snipping-Werkzeug

Windows 10 hat auch einen eingebauten Screenshot.

Windows + Mute-Taste

Auf Windows 10-Mobilgeräten werden Screenshots wie auf Smartphones und Tablets mit anderen Betriebssystemen erstellt.

Drittanbieter-Anwendung

Die letzte Lösung besteht darin, eine der zahlreichen Anwendungen von Drittanbietern zum Erstellen von Screenshots zu verwenden.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf PCWorld Poland.