Technologie ist zu einem Eckpfeiler des modernen Lebens geworden. Sie beeinflusst, wie wir einkaufen, lesen, unsere Gesundheit überwachen und mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben. Was aber wartet auf die Zukunft? Werden Städte intelligenter, gefährdet die Gesichtserkennung unsere Privatsphäre oder helfen Implantate, Krankheiten und andere Beschwerden zu lindern?

Hier ist unsere Auswahl der besten Bücher, die untersuchen, wie die Technologie unser Leben verändert hat und was uns in den kommenden Jahren erwartet.

People vs Tech von Jamie Bartlett

    Der Untertitel dieses Buches lautet „Wie das Internet die Demokratie tötet (und wie wir sie retten)“ und gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, worum es geht. Jamie Bartlett untersucht, wie mikrogezielte Wahlkämpfe, Werbung und die invasive Nutzung der Datenerfassung durch große Technologieunternehmen eine Bedrohung für die Zivilgesellschaft darstellen.

    Mit dem Skandal von Cambridge Analytica, in dem hervorgehoben wird, wie soziale Medien genutzt werden können, um den Lauf der Weltereignisse fast unbewusst zu verändern, erklärt Bartlett (der auch das hervorragende The Dark Net verfasst hat), wie Menschen gegen diese stille Erosion ihrer Rechte vorgehen und mithilfe von Technologie bessere Ergebnisse erzielen können lebt eher als die trostlose, die derzeit am Horizont ist.

    Dies ist eine wichtige Lektüre, die mit dem Übertragungspreis 2019 ausgezeichnet und für den Orwell-Preis für politisches Schreiben 2019 ausgezeichnet wurde.

    Life 3.0 von Max Tegmark

      Künstliche Intelligenz ist einer der Technologiebereiche, in dem Unternehmen die größte Investition tätigen, um den besten virtuellen Geist aufzubauen. Max Tegmark, MIT-Professor, nutzt sein Fachwissen, um die Herausforderungen zu skizzieren, die diese aufstrebende Software mit sich bringt, wenn es darum geht, die Arbeitsplätze der Menschen zu ersetzen, die Kriegsführung zu automatisieren und andere Gefahren zu beseitigen. Gleichzeitig untersucht er die Vorteile, die wirklich intelligente Computer ihren Menschen bieten können Schöpfer.

      Life 3.0 wurde bereits zum Bestseller der New York Times, gewann die Auszeichnung „The Telegraph“ und „The Times Book of the Year“ und landete auf den Leselisten von Barak Obama und Bill Gates. Sie sollten also auf jeden Fall eine Kopie abholen.

      Homo Deus: Eine kurze Geschichte von morgen von Yuval Noah Harari

        Homo Deus ist zwar kein technologisches Buch, aber es ist eine Vision dafür, wohin die Menschheit als nächstes geht und wie künstliche Intelligenz, Genmodifikation, Gesundheitstechnologie und Automatisierung die Funktionsweise der Gesellschaft verändern werden. Nach seinem weltweiten Phänomen Sapiens: Eine kurze Geschichte der Menschheit kehrt Yuval Noah Harari erneut zum Schreibstuhl zurück und hat einen weiteren zum Nachdenken anregenden Bestseller herausgebracht.

        Weiterlesen  Beste Weihnachts-TV-Spots 2019

        Eine Maschine sein: Abenteuer unter Cyborgs, Utopisten, Hackern und Futuristen, die das bescheidene Problem des Todes lösen

          Der irische Journalist Mark O’Connell berichtet von seinen Erfahrungen mit Menschen, die ihr Leben durch Technologie verlängern wollen. Seine Reise führt ihn zu den verschiedenen Charakteren, die den Transhumanismus zu einer interessanten und etwas verwirrenden Bewegung machen. Kann der Tod besiegt werden, indem unser Bewusstsein auf Festplatten geladen wird? Wir sind nicht überzeugt, aber es ist eine großartige Lektüre, die einen zum Lachen bringt und dann über die Ideen selbst nachdenkt.

          Klicken Sie hier, um alle von Bruce Schneier zu töten

            Bruce Schneier schreibt seit etwa fünfzehn Jahren über digitale Sicherheit und Datenschutz und bezeichnet sich selbst als „Technologe von öffentlichem Interesse“. Als Kryptograf und Mitglied von Harvard ist er ein sehr kluger Kerl, der einen großen Teil seiner Zeit damit verbracht hat, die Leute darauf aufmerksam zu machen, wie Hacker und Betrüger Ihre Informationen stehlen können.

            In seinem neuen Buch konzentriert sich Schneier auf intelligente Geräte und das Aufkommen des Internets der Dinge, in denen Ihr Kühlschrank, Thermostat, Fahrzeug und natürlich Ihr Smartphone interagieren, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Diese Annehmlichkeit bietet schlechten Menschen die Möglichkeit, einen Feldtag zu verbringen, und zeigt die potenziellen Gefahren von selbstfahrenden Autos, internetfähigen Herzschrittmachern und anderen Geräten auf, die möglicherweise angreifbar sind, sowie auf, wie wir als Gesellschaft schützen können gegen ihren Missbrauch.

            Bald: 10 neue Technologien, die alles verbessern und / oder ruinieren

              Da viele der Bücher auf dieser Liste einigermaßen seriös sind, werden diejenigen, die etwas Leichteres wollen, diese großartige Zusammenarbeit zwischen Dr. Kelly Weinersmith und Zach Weinersmith zu schätzen wissen.

              In einem Blick auf die verschiedenen Technologien, die in naher Zukunft auftauchen könnten – einschließlich Toastern mit Kernfusion, Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine und biologischem 3D-Druck – diskutieren sie, wie sich diese Innovationen auf den Alltag auswirken und ob dies eine gute Sache sein wird oder nicht?

              Populärwissenschaft mit einem witzigen Sinn für Humor, überhaupt keine schlechte Kombination. Wie können wir ein Pint Guinness drucken??

              Retro Tech des Nostalgie-Nerds

                Es ist zwar gut, sich auf die Zukunft zu freuen, aber wir wollten nicht die reiche Geschichte vernachlässigen, die uns an diesen Punkt gebracht hat. Nostalgia Nerd ist ein Experte auf diesem Gebiet. Sein YouTube-Kanal unterhält derzeit weit über eine Viertelmillion Abonnenten mit seinem Streben nach alten Spielekonsolen und Heimcomputern.

                Weiterlesen  Warum ein massierender Gesichtsreiniger nach jedem Training unverzichtbar ist

                Sein Erfolg führte dazu, dass er diesen Leitfaden für Retro Tech entwickelte, einen Schatz für alle, die mit einem ZX Spectrum, Atari ST, Gameboy, Neo Geo oder anderen klassischen Geräten aufwachsen. Retro Tech ist eine wunderbare Reise in die Vergangenheit.